Beschreibung

Anime: Tokyo Magnitude 8.0
Mirai, eine junge Mittelschülerin, besucht gerade mit ihrem Bruder Yuuki am Anfang der Sommerferien eine Roboter-Ausstellung auf Tokyos künstlicher Insel Odaiba, als ein schweres Beben der Stärke 8.0 auf der Richterskala, den Tokyo Tower und die Rainbow Bridge erschüttert und einstürzen lässt. Tokyos Stadtbild verändert sich in Sekundenschnelle. Mit Hilfe einer motorisierten Botin namens Mari, versuchen die beiden nach Setagaya im westlichen Tokyo zu gelangen, wo sich ihr Zuhause samt ihrer Mutter befindet.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Conny

#561188
17 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
„Es rappelt im Karton!“


Ha, wer sagst denn? Es gibt eben doch guten Stoff, der das Katastrophen-Szenario in den Mittelpunkt stellt. Was so gut wie keinem Real-Film gelang, ist hier bei Tokio Magnitude8.0 vollkommen gelungen. Trotz der wenigen Folgenanzahl, schafft es der Anime, eine
Avatar: Firo

#447278
23 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Tokyo Magnitude 8.0 ist ein feines Coming-of-Age-Drama, dessen Katalysator ein starkes Erdbeben ist, das Tokio verwüstet.
Avatar: ZakuAbumi

#1019767
7 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Erdbeben sind zu Japan schon fast, wenn man es ganz ironisch will, eine nicht mehr wegzudenkende Assoziationsbrücke geworden, so alltäglich, wie sie für das Leben der japanischen Bevölkerung geworden sind. Aus eben diesem Anlass hat sich das Produktionsstudio BONES dazu entschieden, eine Original-Story um die Geschichte eines verheerenden Bebens der Stufe 8 auf der Richterskala zu stricken - nicht ein postapokalyptisches, reißerisches Popcornkino, sondern eine Abhandlung darum, wie die Bevölkerung auf einen solchen Notstand reagiert; und wie man ihn als Individuum selbst verarbeitet.
Avatar: Mirrormantiz

#986749
6 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Mit „Tokyo Magnitude 8.0“ erschuf Bones („Fullmetal Alchemist“, „Wolf's Rain“, „Soul Eater“) einen Titel, der neben seiner innovativen Story gleichzeitig auch mit glaubwürdigen Charakteren und realistischen Abläufen punkten kann. Basierend auf vielen Forschungen und Prognosen, den bekanntlich liegt Japan ja dort, wo es am meisten kracht, erzählen die Produzenten anhand eines solches Erdbebens die Auswirkungen auf das Land, zielen besonders aber auf die Perspektive zweier Kinder, die nach dem Ereignis zurück in ihre Heimatstadt wollen.
Avatar: Aodhan

V.I.P.

#399389
27 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Mit Tokyo Magnitude hat Bones einen Anime erschaffen, der sich gleich in mehrfacher Hinsicht von der Masse abhebt. Die Charaktere verhalten sich glaubwürdig, die Geschichte kommt ohne Überzeichnung aus und das Setting "Katastrophenfilm" ist für die Animewelt mehr als ungewöhnlich. Die Serie ist also alles andere als ein typischer Anime. Neben dem Inhalt sind auch Animationen und Inszenierung ganz wie von Bones gewohnt auf einem hohen Niveau; es stimmt also eigentlich so gut wie alles. Trotzdem finde ich den Anime insgesamt gesehen nur "gut".

Empfehlungen

Titel

  • Japanisch Tokyo Magnitude 8.0
    東京マグニチュード8.0
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 10.07.2009 ‑ 18.09.2009
  • Englisch Tokyo Magnitude 8.0
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 21.03.2013
  • Deutsch Tokyo Magnitude 8.0
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 14.10.2011
    Publisher: Universum Anime
  • xx Synonyme
    TM8.0

Bewertungen

  • 9
  • 35
  • 122
  • 474
  • 394
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen1.133Klarwert3.93
Rang#206Favoriten31

Mitgliederstatistik

Streams

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Es sind leider noch keine Wallpaper hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: sagishi_kaikisagishi_kaiki
    Abgeschlossen
  • Avatar: QuintQuint
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: kira100kira100
    Abgeschlossen
  • Avatar: KutoriKutori
    Lesezeichen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.