Beschreibung

Anime: Skip Beat!
Kyoko Mogami folgt ihrem Kindheitsfreund und ihrer großen Liebe Sho nach Tokio. Sie hofft dabei, ihm bei seinem Traum ein bekannter Sänger zu werden, helfen zu können. Sie putzt, kocht und arbeitet in drei Jobs gleichzeitig, ohne an sich selbst zu denken. Doch die tiefe Zuneigung, welche sie für Sho empfindet, ändert sich schlagartig, als sie ein Gespräch zwischen Sho und seiner Managerin mitbekommt. Dort erklärt Sho, dass Kyoko ihm vollkommen egal ist und er sie lediglich als sein Dienstmädchen mit nach Tokio genommen hat. Kyoko hat genug gehört, doch anstatt nur rumzusitzen und sinnlose Tränen zu vergießen, hat sie nur einen Gedanken, einen Wunsch und ein Ziel: Rache! So beginnt ihre Reise in die Welt des Showbusiness und zugleich startet ihr Rachefeldzug gegen Sho.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Es sind Relationen zu anderen Bereichen vorhanden. Diese können im Reiter "Relationen" eingesehen werden.

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Conny

#661830
12 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
„Der sympathischste Rachefeldzug aller Zeiten!“

Skip Beat ist endlich mal wieder ein Shoujo Anime der aus der breiten Masse heraus sticht und sich nicht an den ständigen Klischees dieses Genres bedient. Ganz im Gegenteil, in gewissen
Avatar: FearGarden

#1446222
1 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Zwei Menschen in meinem Umfeld hatten mir gesagt, dass der Anime nicht so gut sei und ich doch bitte eher den Manga lesen sollte.
Jetzt, wo ich die Serie beendet habe, beschleicht mich das Gefühl, dass sie Recht hatten.
Avatar: Pilop

V.I.P.

#203217
40 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Wenn das Leben eines Mauerblümchens von einem Tag auf den anderen plötzlich in Trümmern liegt, dann hat dieses zwei Optionen:
1) in Verzweiflung und Selbstmitleid versinken
2) an der Situation wachsen und sein Leben neu beginnen
Zweiteres ist sicher das Vernünftigere und ist auch das in diesem Fall gewählte. Was macht das Ganze dann noch unterhaltsamer für den Zuschauer? Wenn es vor allem von einem Gedanken getragen wird: RACHE
Avatar: Dogma

#350560
9 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Story:7
Animation:8
Sound:7
Cast:8
Comedy,Drama:8
Kyouko Mogami wurde von ihrem Freund Sho nach Strich und Faden verarscht und nun schwört sie Rache.
Dafür muss sie ins Showbiz einsteigen, denn nur so kommt sie an ihn ran. Einfacher gesagt als getan.

Produktion

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 6
  • 37
  • 125
  • 381
  • 299
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen955Klarwert3.87
Rang#291Favoriten36

Mitgliederstatistik

Streams

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Skip Beat!

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: RushRush
    Lesezeichen
  • Avatar: SoundBattleSoundBattle
    Abgeschlossen
  • Avatar: FacebreakerFacebreaker
    Desinteressiert
  • Avatar: Mikaela16Mikaela16
    Angefangen
  • Avatar: TonoTono
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.