You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Das Studio manglobe meldet Insolvenz an

Das u. a. für die Serien Samurai Champloo und Ergo Proxy bekannte Studio manglobe ist insolvent.Wie die Webseite Anime! Anime! Biz am Donnerstag berichtete, hat das Animationsstudio bereits am 29. September Insolvenz angemeldet. Weiter heißt es, manglobe sei bereits seit einiger Zeit zahlungsunfähig und habe nach einer Möglichkeit gesucht, die Schulden zu begleichen. Die Arbeiten an aktuellen Projekten seien bis zum Zeitpunkt der Insolvenzbeantragung weitergeführt worden.

Nachdem die Webseite des Studios seit Mittwoch nicht mehr zu erreichen ist und sich Mitarbeiter wie Animator Hideto Komori via Twitter über das Ausbleiben von Zahlungen beschwerten, war bereits über eine Insolvenz des Studios spekuliert worden. Auch Animator Toshio Kobayashi schrieb bereits am Mittwoch auf Twitter von einer Insolvenz des Studios, löschte den Tweet dann jedoch wieder.

Aufgrund der Insolvenz wird der ursprünglich für den 13. November angekündigte "Project Itoh"-Film Genocidal Organ auf unbestimmte Zeit verschoben. Anstelle von Genocidal Organ soll am 13. November nun der "Project Itoh"-Film Harmony gezeigt werden. Ursprünglich sollte dieser erst am 4. Dezember starten.

Das Studio manglobe wurde im Jahr 2002 von den Japanern Shinichiro Kobayashi und Takashi Kouchiyama gegründet. Zu den bekanntesten Serien des Studios zählen Ergo Proxy sowie Samurai Champloo, aber auch The World God Only Knows und der erst vor kurzem beendete Anime Gangsta. sind nicht ganz unbekannt.

Quellen: ANN, ANN, ANN

Das könnte Dich auch interessieren:

Informationen

Datum:
Thema:
Anime
Erstellt von:
Keywords:
Anime
Bis zu 2,50 € für jeden von dir erstellten News-Beitrag
News hinzufügen

Teilen

Ticker

aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.