You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Beschreibung

Charakter: Mihai MIHAEROFF
Aufgrund der Bitte eines Bandenchefs, für den Mihai als Berufskiller arbeitete, nahm er vor 10 Jahren dessen Sohn Ian in seiner Obhut, um diesen sein Wissen zu übertragen und alle seine Fähigkeiten als Auftragsmörder zu lehren. Zwischen beiden entstand eine starke und enge Freundschaft und sie waren unzertrennlich. Doch Mihais Liebe zu der Prostituierten Milena Teslawska durchbrach diese Freundschaft, als Ian aus reiner Eifersucht sie tötete und Mihai wegen dessen Vater die Stadt umgehend verlassen musste.

Nun kehrt er zurück in seine Stadt aufgrund eines Briefes, den ihm seine alte Bekannte und gute Freundin Kiri geschrieben hat und der seinen ehemaligen Schüler Ian betrifft. Heute ist Mihai um einiges älter, aber auch wenn er seinen "Beruf" schon längst an den Nagel gehängt hat, hat er dennoch nichts von seinen Fähigkeiten eingebüßt. Auch seine kühle und gelassene Art mit Stresssituationen umzugehen, ist ihm geblieben und auch seine Fitness kann sich immer noch sehen lassen.

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Manga-Relationen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Es sind leider noch keine Kommentares hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt einen hinzufügen?

Namen

  • ja Mihai MIHAEROFF ミハイ・ミハエロフ
  • en Mihai MIHAEROFF
    Tätigkeiten: Former Hitman

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: Dogs: Bullets & Carnage

Statistik

Favoriten:
0

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.