Naruto UZUMAKI (Charakter)うずまき ナルト

  • GeschlechtMännlich, 12
  • Geburtstag10. Oktober
  • HaarfarbeGelb/Blond
  • AugenfarbeBlau
  • BlutgruppeB
  • Größe1,47m
  • Gewicht40kg
  • NationalitätKonohagakure

Charakter Beschreibung

Naruto UZUMAKI ist ein Charakter aus dem Anime »Naruto« und aus dem Manga »Naruto«.
Blond, blauäugig, blöd? Dieses allzu oft benutzte Klischee trifft auch auf den Genin (下忍; "Niedriger Ninja") aus Konohagakure (木ノ葉隠れの里; "Das Dorf versteckt unter Blättern") zu - zumindest wenn man sich die Meinungen seiner Kollegen von der Ninja-Akademie anhört. Denen er mit seinen permanenten Streichen den letzten Nerv raubt. Ideenarmut kann man ihm dabei aber keineswegs unterstellen; so scheut er sich nicht, selbst die Porträts der Hokage (火影; "Feuerschatten") zu besudeln. Was ihm anschließend nicht nur eine grenzenlose Bekanntheit beschert, sondern auch jede Menge Tadel seitens seines Klassenlehrers Iruka Umino. Der hat seine Geduld was den Plagegeist angeht, schon lange verloren und kennt nur noch ein Mittel bei ihm: Anschreien, und das ausgiebig! Wer jetzt jedoch denkt, dass er sich dieses Verhalten aufgrund überragender Leistungen in der Ninjakunst redlich verdient hätte, der irrt, denn unser Nachwuchsninja scheint nicht die geringste Begabung dafür zu haben - so schafft er es nicht mal die einfachsten Übungen hinzubekommen. Was die Wurfübungen mit den Shuriken (手裏剣; "Versteckte Handwaffe") angeht, trifft er das Ziel nicht mal ansatzweise und bei den Übungen einen Klon zu erstellen, schafft er es auch nur einen toten Doppelgänger zu erschaffen. Was ihm nur Gelächter von den Klassenkameraden einbringt. Er hingegen entgegnet dem stets mit einem Lachen.

Doch es liegt ein Schatten über diesem so überaus lebensfrohen Jungen. Das Fuchsmonster Kyuubi, welches vor etlichen Jahren Konoha verwüstet hat, wurde vom vierten Hokage (四代目火影) nach einem Kampf im Körper von Naruto versiegelt und wartet seither auf seine Möglichkeit, sich eines Tages befreien zu können. Dieses Schreckensereignis ist bei den meisten Einwohnern Konohas, die seinen Amoklauf miterlebt haben, nicht spurlos vorbeigegangen. Viele haben ihre Verwandten oder Bekannten verloren, andere hingegen ihr Hab und Gut; was wiederum zu einem unendlichen Hass, sowie einer großen Furcht vor dem Monster führte. Diese Gefühle wurden nach der Versiegelung auf Naruto verlagert, der sein ganzes bisheriges Leben deshalb ohne Freunde verbringen musste. Da er zusätzlich dazu keine Eltern hat, gibt es auch niemanden, der ihm erklären könnte, warum ihn alle verachten. Woran manche zugrunde gehen würden, entscheidet sich der 12-Jährige jedoch sein Leben selbst in die Hand zu nehmen; wenn die Leute schon nicht zu ihm kommen, dann geht er eben zu ihnen. So drängt er sich ständig seinen Klassenkameraden auf und ignoriert ihre kontinuierlichen Abweisungen und Beleidigungen. Sein Drang, andere Leute mit seinen Taten auf die Palme zu bringen, liegt ebenfalls darin begründet, Aufmerksamkeit zu erlangen.
Er entscheidet sich nach folgendem Motto zu leben: Von anderen Leuten ausgelacht zu werden ist deutlich besser, als von ihnen gehasst zu werden. Denn das muss er bereits sein ganzes Leben lang ertragen; wo er auch hingeht, die Leute starren ihn mit verachtungsvollen Blicken an oder ermahnen ihre Kinder jedes mal aufs Neue, sich von ihm bloß fernzuhalten - die einen befolgen das, andere hingegen übernehmen die Eigenschaften ihrer Eltern und machen ihm auf ihre frühpubertäre Art das Leben zur Hölle.

Sein Plan scheint auch so langsam Früchte zu tragen: Zu seinem Klassenlehrer Iruka entwickelt er eine freundschaftliche Beziehung, die schon fast an das Verhältnis zwischen Vater und Sohn erinnert, in Sakura Haruno hat er sich verliebt und sein Ninja-Lehrer Kakashi Hatake akzeptiert ihn schon sehr früh und bewundert auch stets seinen unbändigen Willen. Sein größter Halt im Leben ist jedoch Sasuke Uchiha, der wie Sakura auch, mit ihm in Team 7 unter der Leitung von Kakashi Missionen erfüllt. Als Naruto erfährt, dass auch er keine Eltern und Verwandten hat, versucht er ihn als Freund zu gewinnen. Wenn das auch auf eine etwas andere Art gezeigt wird - denn es vergeht keine Sekunde, wo die beiden sich nicht streiten. Aber hinter dieser Fassade liegt eine gegenseitige Anerkennung, die sie im Verborgenen pflegen. In der Akademie ist Sasuke das große Vorbild von Naruto, was sich in einer Art Rivalität widerspiegelt: Versucht er doch alles daran zu setzen, ihm die Schau zu stehlen - erst recht wenn er mal wieder demonstriert wie "ach so toll" er doch ist. Nichtsdestotrotz sieht er in Sasuke auch seinen persönlichen Ansporn, der ihm hilft sich weiter zu entwickeln.

Sein größter Traum überhaupt ist eines Tages der Hokage zu werden, damit ihn alle Bewohner von Konohagakure anerkennen. Dieses Ziel lässt ihn wahre Wunder vollbringen, die andere immer wieder aufs neue zum Staunen bringen. Nichtsdestotrotz ist es ein weiter und vor allem sehr mühsamer Weg dahin und so ist es nur verständlich, dass er am liebsten nur noch trainieren würde, um sich allerhand starke Jutsu (術; 'Technik/Fähigkeit') anzueignen. Lehrer, die ihm dies beibringen, hat er auch mehr als genug: Iruka in seiner Schulzeit, Kakashi in Team 7 und anschließend noch Jiraiya, der ihm einen völlig neuen Pfad der Ninjafähigkeiten beibringt.
Der grenzenlose Wille ist nicht das einzige, was ihm Respekt einbringt; sein größtes Merkmal ist die unglaublich große Überzeugung, an das Gute im Menschen zu glauben. Was sich auch in vielen seiner Aktionen widerspiegelt: Angefangen bei der Unverständnis für das kaltherzige Verhalten von Zabuza Momochi seinem Lehrling Haku gegenüber; über den Blutdurst von Gaara und seinem Verlangen alle töten zu wollen; bis hin zu den Rachegelüsten von seinem besten Freund Sasuke - er ist stets versucht, an das Gute im Menschen zu appellieren und sie zu überzeugen sich zu ändern.


Seine Techniken:
Bijuu Dama (尾獣玉, "Schweifbestienkugel")

Bijuu Dama Rasen Shuriken (尾獣玉螺旋手裏剣, "Bijuu-Kugel Rasen Shuriken")

Bijuu Rasengan (尾獣螺旋丸, "Bijuu-Rasengan")

Bunshin Kaiten Kakato Otoshi (分身回転かかと落とし, "Klon-Fersendreh-Dropkick")


Bunshin Taiatari
(分身体当たり; "Doppelgängerkörperwurf")

Chou Mini Bijuu Dama (超ミニ尾獣玉, "Super Mini Bijuu-Kugel")

Chou Oodama Rasengan (超大玉螺旋丸, "Super-Rasengan")

Doton: Doryuu Heki (土遁・土流壁, "Erdversteck: Jutsu der sich erhebenden Wand")

Fuuma Shuriken: Kage Fuusha (風魔手裏剣・影風車; "Winddämon-Shuriken: Schattenwindmühle")

Fuuton: Chou Oodama Rasen Shuriken (風遁・超大玉螺旋手裏剣, "Windversteck: Ultra-Rasen Shuriken")

Fuuton: Gama Teppou (風遁・蝦蟇鉄砲, "Windversteck: Kröten-Wasserpistole")

Fuuton: Gama Yudan (風遁・蝦蟇油弾, "Windversteck: Kröten-Ölbomben")

Fuuton: Gama yu Endan (風遁・蝦蟇油炎弾, "Windversteck: Abschuss der Ölflamme")

Fuuton: Tsuin Rasen Shuriken (風遁・ツイン螺旋手裏剣, "Windversteck: Zwillings-Rasen Shuriken")

Futton: Kairiki Musou (沸遁・怪力無双, "Überkochende Kraft")


Fuuton: Rasengan (風遁・螺旋丸; "Windfreisetzung: Spiralkugel")

Fuuton: Rasen Shuriken (風遁・螺旋手裏剣; "Windfreisetzung: Spiralshuriken")

Gudoudama (求道玉, "Wegsuchende Kugel")

Gufuu Suika no Jutsu (颶風水渦の術; "Technik des Taifun-Wasserwirbels")

Haaremu no Jutsu (ハ一レムの術; "Technik des Harems")

Henge no Jutsu (変化の術; "Technik der Verwandlung")

Hien (飛燕; "Fliegende Schwalbe")

Kage Bunshin no Jutsu (影分身の術; "Technik der Schattenkörperteilung")

Kai (解, "Auflösen")

Kawarimi no Jutsu (変わり身の術; "Technik des Körpertausches")

Kawazu Kumite (蛙組手, "Kröten Kumite")

Kawazu Tataki (蛙たたき, "Krötenschlag")

Konbi Henge no Jutsu (コンビ変化; "Kombinationsverwandlung")

Kuchiyose: Tobidougu (口寄せ・飛道具, "Beschwörungstechnik: Wurfwaffen")

Kuchiyose: Yatai Kuzushi no Jutsu (口寄せ・屋台崩しの術, "Jutsu des brechenden Hauses")

Kuchiyose no Jutsu (口寄せの術; "Technik der Beschwörung")

Mini Rasen Shuriken (ミニ螺旋手裏剣, "Mini Rasen Shuriken")

Muzousana Ichigeki (無造作な一撃, "Ein einfacher Angriff")

Oiroke: Gyaku Haaremu no Jutsu (おいろけ・逆ハーレムの術, "Sexy Jutsu: Umgekehrtes Harem-Jutsu")

Oiroke no Jutsu (おいろけの術, "Sexy Jutsu")

Oodama Rasen Shuriken (大玉螺旋手裏剣, "Großes Rasen Shuriken")

Oodama Rasen Tairengan (大玉螺旋帯連丸, "Riesen-Rasengan Breitwand Kugelhagel")

Oodama Rasengan (大玉螺旋丸; "Riesenball-Spiralkugel")

Rasen Chou Tarengan (螺旋超多連丸; "Mehrfache Super-Spiralkugel")

Rasengan (螺旋丸; "Spiralkugel")

Rasenkyuugan (螺旋吸丸, "Spiralige Absorptionskugel")

Rasenrangan (螺旋乱丸, "Spiralige Unruhenkugel")

Rasenrengan (螺旋連丸; "Gruppenspiralkugel")

Renzoku Bijuu Dama (連続尾獣玉, "Pausenlose Bijuu-Kugeln")

Rikudou Chibaku Tensei (六道地爆天星, "Rikudou Jutsu der göttlichen Druckwelle")

Rikudou: Chou Oodama Rasen Shuriken (六道・超大玉螺旋手裏剣, "Sechs Pfade: Ultragroßes spiralisierendes Kugelshuriken")

Sennen Goroshi (千年殺し, "Tausend Jahre des Schmerzes")

Sennin Moodo (仙人モ一ド, "Bergeremiten-Modus")

Senpou: Chou Bijuu Rasen Shuriken (仙法・超尾獣螺旋手裏剣, "Senpou: Super-Bijuu Rasen Shuriken")

Senpou: Chou Oodama Rasengan (仙法・超大玉螺旋丸; "Eremitenmethode: Super Riesenball-Spiralkugel")

Senpou: Chou Oodama Rasen Tarengan (仙法・超大玉螺旋多連丸; "Eremitenmethode: Mehrfache Super Riesenball-Spiralkugel")

Senpou: Jiton Rasengan (仙法・磁遁螺旋丸, "Eremitenkunst: Magnetversteck-Spiralisierende Kugel")

Senpou: Oodama Rasengan (仙法・大玉螺旋丸; "Eremitenmethode: Riesenball-Spiralkugel")

Senpou: Youton Rasen Shuriken (仙法・熔遁螺旋手裏剣, "Eremitenkunst: Lavaversteck-Spiralisierendes Shuriken")

Shakuton: Kourin Shippuu Shikkoku no Ya Zeroshiki (灼遁・光輪疾風漆黒矢零式, "Hitzeversteck: Nullmethode des Heiligenscheins des Sturms tiefschwarzer Pfeile")

Shunshin no Jutsu (瞬身の術, "Technik des Körperflimmerns")

Shihouhappou Shuriken (四方八方手裏剣; "Shuriken aus jeder Richtung und von allen Seiten")

Tajuu Kage Bunshin no Jutsu (多重影分身の術; "Technik der massenhaften Schattenkörperteilung")

Tsuin Rasengan (ツイン螺旋丸, "Rotierende Zwillingssphären")

Uzumaki Naruto Ittai Rendan (うずまきナルト一帯連弾, "Uzumaki Naruto Gebiets-Combo")

Uzumaki Naruto Nisen Rendan (うずまきナルト二千連弾; "Naruto Uzumaki zweitausender Kombination")

Uzumaki Naruto Rendan (うずまきナルト連弾; "Uzumaki-Naruto-Kombination")

Wakusei Rasengan (惑星螺旋丸, "Planeten-Rasengan")

Begriffserklärung Ninja:
Um Ninjas (忍者; "Verborgener") dreht sich die gesamte Welt, in der Naruto lebt. Sie bilden die wichtigsten Kampfmittel eines Landes und leben in als "versteckte Dörfer" betitelten Dörfern. Sie unterstehen immer einem Kage (影; "Schatten"). Ihr Alltag besteht darin, Missionen für ihr jeweiliges Dorf auszuführen - welche sich stark unterscheiden, so reichen sie etwa von dem Auffinden einer verschwundenen Katze bis hin zu Attentaten. Für den Kampf benutzen sie neben Waffen wie Schwerter, Messer oder Shuriken auch zahlreiche Jutsu.

Begriffserklärung Jutsu:
Unter dem Begriff Jutsu versteht man im Allgemeinen alle Techniken, die ein Ninja anwenden kann. Die Quelle für diese Fähigkeiten ist das Chakra, das in jedem Menschen vorhanden ist. In der Regel werden mit Chakra durch bestimmte Fingerzeichen Jutsu geformt (die Fingerzeichen sind korrekt auszuführen, da sie sonst keine Wirkung erzielen), die man anschließend benutzen kann.
Aufgeteilt sind die Jutsus in 3 Hauptkategorien, welche sich komplett voneinander unterscheiden:

Ninjutsu

Mit dieser Art beherrscht man unter anderem die Elemente, kann also Feuerbälle spucken, Menschen mit Hilfe von riesigen Wellen weg spülen oder einen Taifun erzeugen.


Genjutsu

Die Genjutsu sind eine Waffe, die sich auf die Psyche eines Menschen beschränkt. Man kann damit täuschen, einschläfern oder Leuten damit Schmerzen zufügen (was sich aber nur im Verstand des Opfers abspielt und somit nicht real ist).


Taijutsu

Diese Gruppe der Jutsu beschränkt sich komplett auf den Physischen Kampf und benötigt keine Fingerzeichen; der richtige Umgang mit Chakra ist hier aber ebenfalls Voraussetzung. Eine übermenschliche Geschwindigkeit und Stärke sind hier das Mittel zum Sieg.


Zu den erwähnten Elementen der Ninjutsu

Es gibt Möglichkeiten mit Hilfe von Chakra, Jutsu zu erschaffen, die der Natur nachempfunden sind, wie die bereits erwähnten Wind- oder Wasserjutsu. Diese basieren auf den 5 Hauptelementen:

Katon (火遁; "Feuer-Freisetzen") stellt dabei das Feuerelement dar und ist dem Windelement überlegen, gleichzeitig aber Wasserjutsu unterlegen.

Fuuton (風遁; "Wind-Freisetzen") ist das äußerst seltene Windelement, welches in der Rangfolge über den Blitzjutsu steht, aber unter denen der Gattung Feuer.

Raiton (雷遁; "Blitz-Freisetzen"), wie der Name schon sagt, ermöglicht es dem Besitzer Blitze herauf zu beschwören oder am Körper zu erschaffen; effektiv gegen Wind, anfällig für Wasser.

Doton (土遁; "Erde-Freisetzen"), das Erdelement, steht über Wasserjutsu und unter Blitzjutsu.

Suiton (水遁; "Wasser-Freisetzen") stellt das äußerst mächtige Wasserelement dar, was, wie schon in der Natur auch, effektiv gegen Feuer ist, zugleich aber schwach gegen das Erdelement.

Tags

Charakter Bilder (18 Screenshots)

Charakter Weitere Darstellungen

Charakter Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Charakter Zitate

  • Naruto UZUMAKI

    Bevor ich aufgebe wird die Welt untergehen. Auch wenn Ihr meint aufgeben zu müssen – ich werde es niemals tun, damit das klar ist!

  • Naruto UZUMAKI

    Ich weiß nicht, was im Drehbuch steht – aber ich wollte immer mal in einem Film mitspielen.

Charakter Anime-Relationen

Charakter Manga-Relationen

Charakter Charakter-Relationen

Namen

  • ja Naruto UZUMAKI うずまき ナルト
    Yogen no Ko 予言の子, Kono Yo no Kyuuseishu この世の救世主, Konohagakure no Eiyuu 木ノ葉隠れの英雄, Kiseki o Okosu Shounen 奇跡を起こす少年, Kitsune
  • en Naruto UZUMAKI
    Child of the Prophecy, Saviour of this World, Hero of the Hidden Leaf, Boy of Miracles, Fox
  • de Naruto UZUMAKI
    Kind der Prophezeiung, Retter der Welt, Held von Konoha, Wunderjunge, Fuchsjunge

Sprecher

Mitgliederstatistik

Favoriten293Rang#36

Top Eintrager

Charakter teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime- oder Manga-Charakter? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Charakter-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Charakter und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.