You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Beschreibung

Anime: God Eater
© BNEI/PROJECT G.E.
Japan im Jahr 2071: Die Welt wurde größtenteils von mysteriösen Monstern, welche als Aragami bekannt sind, zerstört. Eine Organisation mit dem Namen Fenrir wurde ins Leben gerufen, um die Aragami mit Waffen namens God Arcs, welche aus den Zellen der Kreaturen gefertigt wurden, auszurotten. Diejenigen, die sich auf das Vernichten der Aragami spezialisiert haben, sind als God Eaters bekannt. Ursprünglich gab es nur eine Art von God Eaters, deren God Arcs entweder eine Schwertform oder eine Schusswaffenform besitzen konnten. Allerdings wurde nun eine neue Art entdeckt, deren Waffen zwischen diesen beiden Formen wechseln können. Seither wurden diese als new-types und die vorherigen als old-types klassifiziert.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Charaktere

Es sind leider noch keine Charaktere hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Relationen

Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Wolperdinger

#1450162
3 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
God Eater

Ein Titel, der absolut unbeeinflusst von anderen Meinungen, bzw vom Video-Spiel mein Interesse weckte.

Ein Plot, der mich bereits ab der ersten zu fesseln begann und mich erst mit dem Abschluss der Serie wieder losließ.
Avatar: TaZ

V.I.P.

#1449526
4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Wirkt ein wenig wie gewollt und nicht gekonnt. Ufotable hat versucht alles rauszuholen, was ging, aber die Story fuhr so ab der 8. Episode spürbar gegen einen Baum und anstatt zurückzurudern, starteten die Schreiberlinge voll durch.

Doch erstmal was Positives. Der CGI-lastige Stil stört mich nicht, was überraschend ist, denn ich hasse CGI. Das wurde irgendwie so geschickt inszeniert und mit dem Studio eigenen Stil verbunden, dass ich das nicht wirklich kritisieren kann. Mir gefällt CGI immer noch nicht, aber hier kann ich damit leben. Die Action stimmt auch, doch die Charaktere sind austauschbar. Na, was solls.
Story? Mehr Plotholes als ein Schweizer Käse. Macht nichts.
Avatar: Ryuichiro

#1448634
7 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
  • Story
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Als jemand der niemals von der Spielreihe God Eater gehört hat fühlte ich mich die ersten Episoden wie ein Fisch auf dem Trockenen. Meine Hauptfragen waren: wann, wo, wer und warum zum Teufel! Dazu kommt der ungewöhnliche, aber nicht schlechte Artstyle der Charaktere. Wenn man das überwunden hat kommt aber ein guter, wenn auch nicht außergewöhnlicher Action Anime zum Vorschein.

Warum?

Empfehlungen

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Gold-Edition] Wer soll Charakter Nummer 70.000 werden?
[Gold-Edition] Wer soll Charakter Nummer 70.000 werden?

Titel

Bewertungen

  • 10
  • 33
  • 225
  • 479
  • 151
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen1.049Klarwert3.59
Rang#747Favoriten62

Mitgliederstatistik

Streams

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: God Eater

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: LightlessLightless
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: QuindecimQuindecim
    Angefangen
  • Avatar: PhilippeDesuPhilippeDesu
    Abgeschlossen
  • Avatar: mz69mz69
    Abgeschlossen

Top Eintrager

aniSearch-Livechat

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.