You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Beschreibung

Anime: Paprika
In einer nahen Zukunft:
Eine revolutionäre neue psychotherapeutische Behandlung, PT genannt, wurde erfunden. Durch ein Gerät namens "DC Mini" ist es in der Lage, als "Traumdetektiv" in die Träume der Menschen einzutreten und deren Unterbewusstsein zu erkunden. Doch bevor die Regierung die Verwendung einer solchen fortschrittlichen psychiatrischen Technologie bewilligen kann, wird einer der Prototypen gestohlen. Dieser Vorfall versetzt die ganze Forschungseinrichtung in Aufruhr. In den falschen Händen könnte der mögliche Missbrauch des Gerätes, das dem Benutzer erlaubt, die Persönlichkeit eines Menschen völlig auszulöschen, während er schläft, verheerend sein. Die berühmte Wissenschaftlerin Ritsuko Chiba betritt die Traumwelt mit ihrem Alter Ego - Codename "PAPRIKA" - um herauszufinden, wer hinter der Untergrabung der neuen Erfindung steckt.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Es sind leider noch keine Relationen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Noa

Freischalter

#1448395
10 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Satoshi Kon galt als einer der Großmeister des japanischen Anime. Der schizophrene Psychothriller "Perfect Blue", die innovative Liebeserklärung an das Jahrhundert des japanischen Kinos "Millennium Actress", das liebevolle Großstadtmärchen "Tokyo Godfathers" und zuletzt die herrlich surreale Animeserie "Paranoia Agent", sind die Meilensteine seines Schaffens. Auch in "Paprika" zeigt sich, dass die Stärke des japanischen Anime weniger auf der Handlungsebene sondern vor allem in seiner visuellen Strahlkraft und atmosphärischen Dichte zu finden ist.

Avatar: flumo

#146575
26 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Satoshi Kon's Werke zeichnen sich oft durch die komplexen und anspruchsvollen Handlungen, sowie die gelungene Inszenierung aus. Mit "Paprika" hat einer der renommiertesten Regiesseure Japans ein Werk voller Charme, Esprit und soviel doppeltem Boden wie in einem Wolkenkratzer geschaffen. Die einzige Frage bleibt nur, warum soetwas nicht in deutsche Kinos schafft.

Avatar: Wetter

#33740
5 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Träume sind schäume, würde man sagen, nicht wahr?

Der Mensch träumt ja gerne und eins davon ist, sich ein Traum gerne mit jemanden zu teilen.

In diesen Movie ist das möglich.
Ein sogenannter "DC-Mini" ermöglicht es, das jemand anderes in den Träumenden eindringen kann.

Doch da dies noch in einer Testphase ist, hätte ein Missbrauch böse Folgen.
Und doch bekommt die junge Dame Dr. Chiba eine Nachricht von den Erfinder Dr. Tokita, das 3 dieser DC-Minis entwendet wurden.
Doch wie ist sowas möglich?

Schon bald stellt sich heraus, das ein enger Mitarbeiter von Dr. Tokita mit in dieser Sache verwickelt ist.
Die Zeit drängt, denn den "Dieb" ist es möglich in Träume anderer einzudringen, ohne das die sich wehren können.
Zudem besteht die Gefahr, Fiktion(Traum) und Wirklichkeit(Welt) miteinander zu vermischen.

Doch da ist noch dieses Geheimnisvolle Mädchen "Paprika", die anscheint die Gabe besitz einen Traum zu ihren eigenen Gunsten zu nutzen. Doch dies ist auch mit der Realität verknüpft. Und schon bald müssen beide Figuren miteinander zusammenarbeiten, wenn sie diesen Fall aufklären wollen.
----
Avatar: INT

#1447148
1 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Träume sind was Tolles - zumindest, solange es sich nicht um einen Alptraum handelt.
Avatar: Truchsess

#378203
14 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Was sind Träume? Was sagen sie uns? Wo liegt die Grenze zwischen Traum und Realität und wie erkennt man sie?
Seltsame Fragen, die bei genauerer Analyse zu noch seltsameren, oft schon bizarren, skurilen und absolut fantastischen Antworten führen. Und genau so lässt sich der Anime Paprika wohl auch am besten beschreiben: Bizar, skuril und absolut fantastisch!

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 15
  • 80
  • 272
  • 625
  • 386
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen1.501Klarwert3.68
Rang#522Favoriten28

Mitgliederstatistik

Streams

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Paprika

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: Helvian494743Helvian494743
    Abgeschlossen
  • Avatar: SwissLullabySwissLullaby
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: Ryuuzaki91Ryuuzaki91
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.