Charakter »

Charakter: EVA-01
Evangelion Einheit 01 ist ein in Japan entstandenes Testmodell, das schon einige Alleingänge auch ohne Piloten vorweisen kann. So bewegt der Evangelion sich teilweise von selbst und läuft sogar Amok. EVA-01 ist ein sehr mächtiger Evangelion, der von seinem Piloten Shinji Ikari gesteuert wird und mit ihm eine hohe Synchronisation erreicht.

Hintergrundinformation:
Die Evangelions (EVAs) werden von NERV im Kampf gegen die Engel eingesetzt und können nur von Piloten im Alter von etwa 14 gesteuert werden. Dieser befähigt seinen EVA dazu, ein AT-Feld herzustellen, welches eine Art Schutzschild darstellt und sich in einer orange gefärbten Aura zeigt. Die Evangelions sind ungefähr 40 Meter groß und mittels einer Rüstung aus Titanstahl geschützt, welche außerdem einige Verteidungswaffen enthält, wie zum Beispiel als Nahkampfwaffe das so genannte ProgMesser. Mit Hilfe des Umbilikalkabels, welches von den Piloten in das Rückenmark des Evangelion eingesetzt wird, können die EVAs durch Strom aktiviert werden. Bei einer Abtrennung beleibt den Piloten ein Zeitraum von 5 Minuten, bis sich der EVA automatisch abschaltet. Die Piloten selbst befinden sich in einer Kapsel, genannt Entry Plug, von wo aus sie den Evangelion mittels LCL steuern. LCL ist eine im Entry Plug eingesetzte Flüssigkeit, die unter Anderem dazu dient, eine gedankliche Verbindung (Synchronisation) vom Piloten zum EVA herzustellen. Dadurch spürt der Pilot allerdings auch jeden Schmerz, der dem EVA im Kampf durch Verletzungen zugefügt wird.

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Charakter-Relationen

Namen

  • ja EVA-01 初号機
    Shogoki
  • en EVA-01
  • de EVA-01

Informationen

Alter:
?
Nationalität:
Japan

Sprecher

Wallpaper

Statistik

Favoriten:
8
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.