Welche der folgenden klassischen Denksportarten habt Ihr aufgrund eines Animes oder Mangas schon mal ausprobiert?

Deine Meinung ist uns wichtig! Hier findest Du eine ganze Reihe von Community-Umfragen von Deinem aniSearch-Team. Nimm Dir doch ein paar Minuten Zeit, um die eine oder andere Umfrage zu beantworten. Wir freuen uns auf Deine Meinung!

Welche der folgenden klassischen Denksportarten habt Ihr aufgrund eines Animes oder Mangas schon mal ausprobiert?

Im europäischen Raum sind Brett- und Kartenspiele wie Go oder Karuta eher unbekannt; in Japan hingegen sind diese weitverbreitet. Aufgrund dessen ist es auch wenig überraschend, dass verschiedene Anime und Manga dieses Thema aufgreifen. Deshalb möchten wir nun von Euch wissen: Habt Ihr aufgrund eines Animes oder Mangas schon mal auf Veranstaltungen, Zuhause mit Freunden oder allein mit einer App eines der folgenden Spiele ausprobiert? Wenn ja, wie hat es Euch gefallen?

Welche der folgenden klassischen Denksportarten habt Ihr aufgrund eines Animes oder Mangas schon mal ausprobiert?
Schreibt es uns in den Kommentaren! Wir sind sehr gespannt auf Eure Erfahrungen und durch welchen Titel Ihr auf diese Spiele aufmerksam geworden seid.

Kommentare (14)

Avatar: E-kun#14
igo & Shougi, but no for "Hikaro no Go" or "3gatsu no Lion". but for Ranma nibun no Ichi ( AKA: Ranma 1/2), their parents play both of then alternating allong the whole series.

I started knowing the rules of igo ( aka: Go) on a convention in 2001, There where a national federation running tournaments and even European ones.

Later, at a Manga and Anime Club, we know by Naruto the true name of "Shougi" ( at Spanish translation was called "kind of Chess, so we never get to find anything about before) late in 2006, since then I made myself to start promoting it ( the game of Shogi) in Spain., and later even become in contact with "FESA (Federation of European Shogi Associations, with was started on 1985 to organise the European Shogi Championship. Federation of which I was the 1st Spanish representative since 2011, until last year (2018). It was my main purpose to learn English, just because I wanted to learn more about Shogi, and be in touch with FESA. :p

so here the FESA website link: ( with many other links in several languages, BTW! German is one of the biggest countries with Shogi players in active). With manage the RATINGS list ( where I am ranked number 882 of 1413 players)

http://fesashogi.eu
Avatar: Eliholz
V.I.P.
#11
Hab Go zum ersten Mal etwa 2007 gespielt, als ich Anime nur aus dem Fernsehen kannte. Der Grund dahinter war eine Art Referat in der Schule und ich weiß schon gar nicht mehr wie genau ich darauf gekommen bin. Deswegen habe ich es jedenfalls auch mit ein paar Freunden ausprobiert. Als ich den Manga zu Hikaru no Go gelesen habe, habe ich es nochmal kurz ausprobiert und zuletzt habe ich es auf einem japanischen Sommerfest in Hannover gespielt, haha.

Mahjongg las ich mir wegen Saki mal die Regeln durch, zum ersten Mal gespielt habe ich es aber durch einen Japanischkurs einer Uni, wo der Lehrer auf ein Treffen verwies, zu dem ich gegangen bin. Insofern vielleicht indirekt durch einen Anime? Zumindest wurde durch Saki das Interesse geweckt.
Avatar: Chrolo#9
Go habe ich wahrscheinlich wirklich wegen Hikaru no Go gelernt.
Karuta (Go-Stop) habe ich wegen der koreanischen Serie Tazza gespielt und Mahjongg wegen der japanischen Serie Akagi

(also zumindest Mahjongg auch indirekt wegen eines Mangas, aber ich hab es hier mal nicht angeklickt)
Avatar: 0ni#8
Nur Go und "nur mal kurz reingeschaut", sozusagen. ^^'
Avatar: Hel Mors
V.I.P.
#7
Ich habe alle Spiele bis auf karuta schon einmal ausprobiert, aber keins davon aufgrund eines Animes.
Welches Spiel ich aber Tatsächlich auf Grund eines Animes angefangen habe zu Spielen und meinen ganzen Freundeskreis davon begeistern könnte ist ...


Es war einmal, das ich in einer Folge von Imouto Sae Ireba Ii gesehen habe und wie gesagt mittlerweile ist es ein echter Klassiker der bei fast jeden treffen, mit etwas anderen Regeln als super Trinkspiel Funktioniert.
Avatar: TaZ
V.I.P.
#6
Go hab ich schon gespielt, bevor ich Anime geschaut habe, hat mich aber nicht sonderlich begeistern können. Mahjongg (das schreibt sich mit 'h') hab ich wegen Saki probiert und Saki schaue ich wegen. Ist aber kompliziert drei weitere Spieler aufzutreiben, darum hab ich das anders als Go nur digital gespielt. Hauptsächlich eine Version für PSP, genannt Higurashi no Naku Koro ni Jan. Higurashi war es auch, wo ich zum ersten Mal Karuta gesehen hatte, sah aber nicht wie ein Spiel aus, dass in kleineren Runden oder gar allein Spaß machen könnte. Wie Denksport sah es allerdings auch nicht aus...

Bleibt noch Shougi, was ich auch ab und an spiele. Direkt einen Anime verbinde ich damit allerdings nicht. Höchstens Ranma ½.
Nur registrierte Mitglieder können kommentieren. Klicke hier, um Dich einzuloggen oder zu registrieren.

Informationen

Datum:
Laufzeit:
Ohne Begrenzung
Thema:
Community
Teilnehmer:
165
Kommentare:
14

Teilen

Weitere Umfragen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.