Funeral Parade of Roses diese Woche im Kino

Neuigkeiten rund um Spielfilme und -serien aus Fernost.

Funeral Parade of Roses diese Woche im Kino

Der Kölner Filmverleiher Rapid Eye Movies bringt Funeral Parade of Roses in die deutschen Kinos.


Der Film aus dem Jahre 1969 wurde bereits 1970 von Atlas Film unter dem Namen „Pfahl in meinem Fleisch“ mit deutscher Synchronisation ins Kino gebracht.

Die aktuelle Kinoauswertung greift auf eine restaurierte 4-K Fassung des Films zurück und wird in OmU gezeigt. Ob der Film später eine Veröffentlichung auf Disc erfährt, ist bis dato unbekannt.



Beschreibung von Filmstarts.de Eddie und Leda haben zwei Dinge gemeinsam: Sie sind Dragqueens – Männer, die sich gerne glamourös schminken und kleiden – und sie wollen beide denselben Typen: den Nachtclubbesitzer und Dealer Gonda. Eddie und Leda buhlen jeweils um die Gunst ihres gemeinsamen Schwarms, bis
der sich für Eddie entscheidet. Leda nimmt sich danach das Leben und Eddie hat das Problem, sich gleichzeitig nach dem eigenen Vater zu sehnen, der weggegangen ist, als Eddie noch ganz klein war. Nachdem Eddie die eigene Mutter und deren Liebhaber getötet hat, kommt ein folgenreiches Geheimnis von Gonda ans Licht…



Kinoliste:

17.10.2018FilmpaletteKöln



18.10.2018 - 24.10.2018
Kino in der BrotfabrikBerlin



18.10.2018 - 24.10.2018
Mal seh’n KinoFrankfurt am Main



18.10.2018 - 24.10.2018
W O L FBerlin



18.10.2018 - 24.10.2018
LichtblickBerlin



18.10.2018 - 24.10.2018
Kino im DachDresden



18.10.2018 - 24.10.2018
WerkstattkinoMünchen



20.10.2018 + 24.10.2018
Lichtspiele KalkKöln



04.11.2018 + 16.11.2018LodderbastHannover



25.10.2018 - 31.10.2018
PalatinMainz



    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×1
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (0)

  •  

Informationen

Thema:
Movie
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Rapid Eye Movies – Funeral Parade of Roses, Kinoliste
Keywords:
Film, Funeral Parade of Roses
Kommentare:
0

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.