aniSearch Rezensionsempfehlung

Interessantes von der und/oder für die Community wie Veranstaltungen, Blogs uvm.

aniSearch Rezensionsempfehlung

Mit unserem Projekt »Empfohlen von aniSearch« wollen wir besonders gute Rezensionen auszeichnen, welche sich durch ein hohes Maß an Qualität oder Originalität hervorheben. Die empfohlenen Rezensionen sind an dem goldenen Banner erkennbar. Eine Auflistung aller ausgezeichneten Rezensionen lässt sich in unserer »Hall of Fame« finden.
Unsere Empfehlungen gehen in die nächste Runde. An dieser Stelle möchten wir ein Dankeschön für eure positive Resonanz auf unseren ersten Beitrag aussprechen. Wir können diese tollen Rezensionen auch nur deshalb empfehlen, weil sich in diesem Forum viele gute Rezensenten befinden. Deshalb auch hier ein Dank an die User, die so viel Zeit und Mühe in das Schreiben von hochwertigen Texten investieren.

Unsere Empfehlungen für heute:

»Ore no Imouto ga Konna ni Kawaii Wake ga Nai 2« von Leoknight

Manch einer mag sich womöglich wundern, weshalb wir gerade eine Rezension zu einer Nachfolgestaffel empfehlen möchten. Das hat einen ganz einfachen Grund: Anhand dieser möchten wir aufzeigen, wie vielfältig Rezensionen doch sein können. Das Spektrum einer kritischen Auseinandersetzung kann von lobenden bis hin zu harschen Worten reichen. Leoknight wählt hier einen anderen Ansatz und bringt hier seine Enttäuschung über das seiner Meinung nach weitaus schwächere Sequel zum Ausdruck. Die Rezension ist gnadenlos subjektiv geschrieben, fußt aber auf objektiven Sachverhalten, die auch ausgeführt und schön im Spannungsfeld von persönlicher Meinung und objektiver Argumentation gehalten werden. Und das bei sicherer Beherrschung des sprachlichen Ausdrucks, ohne abgehoben zu wirken.

»Goth« von Niru

Nach einer Rezension, die aufgrund der Enttäuschung, welche der Verfasser empfunden hatte, wohl eher der Minderheit angehört, wollen wir euch eine weitere Rarität präsentieren: »Goth« ist ein seltener Vertreter der Genres »Krimi« und »Horror«. Niru geht auf beide Aspekte gleichermaßen gut ein. Er lobt die düstere Umsetzung, bemängelt jedoch die kriminalistische Herangehensweise, wodurch der Leser eine klare Vorstellung davon bekommt, was der Rezensent für die Stärken und Schwächen des Mangas hält. Bei der Analyse der Hauptcharaktere kratzt er nicht nur an der Oberfläche, sondern beschreibt, wie gut sich diese in der kruden Welt des Mangas einfügen und inwieweit sie die Rolle der Kriminalfälle lösenden Schüler erfüllen können.

»Gyakkyou Burai Kaiji: Ultimate Survivor« von odesue

Unsere letzte Empfehlung für heute betrifft einen psychologischen Thriller. Der Rezensent schafft es, dem Leser verständlich zu machen, weshalb er der Meinung ist, dass der Anime in der für einen Thriller charakteristischen Erzeugung von Spannung so sehr brilliert. Er vermittelt dem Leser ein klares Bild von der Serie, indem er deren Reiz deutlich auf den Punkt bringt und sowohl mit der Einleitung als auch mit dem Fazit den Kern des Animes trifft. Der Hauptteil seiner Rezension ist eine genaue Analyse des Geschehens, die unter anderem einen kurzen und interessanten Diskurs über moralische Werte von Menschen, die Extremsituationen ausgesetzt sind, beinhaltet.

Habt ihr Lust bekommen, euch selbst an einer Rezension zu versuchen, oder möchtet ihr, dass eine eurer Rezensionen ebenfalls dieses edle Banner schmückt? Dann seid kreativ und haut in die Tasten! Oder möchtet ihr uns auf eine ganz besonders gute Rezension hinweisen, damit diese in die engere Auswahl kommt? Dann klickt unterhalb der Rezension bei der Frage »Würdest Du diese Rezension weiterempfehlen?« auf das Häkchen. Mehr Informationen dazu findet ihr in unserem Thread »Empfohlen von aniSearch«. Für Tipps und Tricks könnt ihr uns in unserem Rezensionsclub besuchen. Bei Fragen und Anregungen stehen wir euch jederzeit zur Verfügung. Wir werden euch auch weiterhin alle paar Wochen unsere neuesten Empfehlungen vorstellen. Seid gespannt!
    • ×8
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (0)

  •  

Informationen

Thema:
Community
Datum:
Erstellt von:
Kommentare:
0

Teilen

News hinzufügen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.