Neue Simulcast Lizenzen bei Kazé

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

Neue Simulcast Lizenzen bei Kazé

Akuma no Riddle, One Week Friends und Daimidaler: Prince v.s. Penguin Empire bei Anime on Demand.

Akuma no Riddle

Die Serie von Regisseur Keizou Kusakawa (Asura Cryin', Dog Days) basiert auf dem gleichnamigen Manga von Yun Kouga und Sunao Minakata und wird in Japan bereits seit dem 4. April ausgestrahlt. Wann die Serie aus dem Studio Diomedea bei uns starten wird ist noch nicht bekannt.

KurzbeschreibungAn der privaten Mädchenschule Myoujou Akademie weist die Kurogumi-Klasse der zehnten Schulstufe eine Besonderheit auf: Alle Schüler der Klasse sind Auftragsmörderinnen und haben das gleiche Ziel, Haruka Ichinose. Mit der neu hinzustoßenden Tokaku Azuma verhält es sich ebenso, allerdings entwickelt diese mit der Zeit Gefühle für ihre Zielperson.
 

One Week Friends

Isshuukan Friends, so der japanische Titel der neuen Serie aus dem Hause Brains Base, wird von Regisseur Tarou Iwasaki (Ryoko's Case File) umgesetzt und adaptiert den gleichnamigen Manga von Matcha Hazuki. Start in Japan ist am 7. April, einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht.

KurzbeschreibungKaori Fujimiya ist immer allein, weil all ihre glücklichen Erinnerungen, einschließlich die Zeit, die sie mit Freunden verbracht hat, jeden Montag verschwinden.

Entschlossen ihr Freund zu sein, versucht Yuuki Hase jede Woche auf's Neue sich mit ihr anzufreunden, in der Hoffnung, dass sie ihn eines Tages "einen Freund" nennen würde.
 

Daimidaler: Prince v.s. Penguin Empire

Die am 5. April in Japan angelaufene Serie basiert auf Asaki Nakamas Kenzen Robo Daimidaler Manga und wird von Regisseur Tetsuya Yanagisawa (High School DxD) beim Studio TNK umgesetzt. Auch hier gibt es noch keinen deutschen Starttermin.

KurzbeschreibungDie Geschichte handelt vom Oberschüler Kouichi Madanbashi, der sogenannte Hi-ERo-Partikel besitzt, die ihm die Kontrolle über die Roboterwaffen Daimidaler ermöglichen. Mithilfe von Kyouko Sonan, die einer mysteriösen Organisation namens "Prinzenschönheitssalon" angehört, setzt er sich gegen das Pinguin-Imperium ein, welches die Menschheit bedroht.
 

Quelle: Kazé Newsletter
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (17)

Avatar: SakuraMerodi#1
Die drei hören sich sehr gut an. Bseonders One Week Friendship hört sich total süß und interessant an. Da ich mir aber kein Simulcast anschaue, werde ich auf meine Englisch Kenntnisse zurück greifen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: valoon#2
Daimidaler ist eine vorzügliche Wahl
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: uid-5745#3
Daimidaler: Prince v.s. Penguin Empire lol....freut mich, weil sich da Leute wieder aufregen... Herrlich in der ersten Folge flog Kouichi schon ein Schraubenschlüssel von Kyouko an den Kopf.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Stiyl#4
One Week Friends ist klasse, freut mich sehr.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Minox#5
Akuma no Riddle gut da freuhe ich mich schon
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ruairi#6
@SakuraMerodi Die meisten deutschen Sub-Gruppen nehmen keine Rücksicht auf Simulcasts. Dementsprechend, musst du auf deine E-Kenntnisse nicht zurückgreifen :)
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Janin#7
@ 3IceCreaM3

da täuscht du dich....auf die dt Streamliz nehmen die Mehrheit der Subgruppen sehrwohl Rücksicht.

Nur die Streamliz von CR jucken die wenigsten Gruppen...
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ruairi#8
@Janin Ach, wirklich? Hatte das anscheinend mit der CR-Lizenz verwechselt. Dann werde ich wohl ebenfalls meine Englischkenntnisse auspacken müssen :o
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: uid-5745#10
@fieser-fettsack

Danke für Link...und diese Seite versüßte mir den Morgen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Chain
V.I.P.
#11
Akuma no Riddle erinnert ein wenig an Mirai Nikki nur ohne Tagebücher.
Und One Week Friends an Ef: a Tale of memories, nur das sie ihr Gedächtnis jeden
Montag (wtf? wöchentlich?) verliert. Besser als täglich das Gedächtnis zu verlieren. 
Hier hoffe ich auf ein wunderschönes Drama und werde ein Auge drauf haben. ^^
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: thanatos90#12
Ich hoffe doch nur das Kazé One Week Friends auch auf BD und oder DVD veröffentlicht, denn dann kann ich getrost den Anime hier und jetzt beenden und mich darauf freuen wenn er bei mir im regal steht.
Leider sehe ich die Chancen eher gering
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Yang Xing Ho#13
thanatos90Ich hoffe doch nur das Kazé One Week Friends auch auf BD und oder DVD veröffentlicht, denn dann kann ich getrost den Anime hier und jetzt beenden und mich darauf freuen wenn er bei mir im regal steht.
Leider sehe ich die Chancen eher gering
Laut einer Aussage von Kazé werden alle Serien die als SC erscheinen auch auf DVD/BD veröffentlicht werden.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Chain
V.I.P.
#14
RyoSaebaLaut einer Aussage von Kazé werden alle Serien die als SC erscheinen auch auf DVD/BD veröffentlicht werden.

Ich nehme an aber nur OmU oder?


Hoffentlich stirbt damit nicht langsam die deutsche Synchro, weils sich nicht mehr rentiert.
Auch wenn sie oftmals total ins Klo gegriffen haben bei der Sprecherwahl, ist es trotz allem nett, mit
Freunden mal ein Anime in deutsch zu gucken... ohne diese mit Untertitel zu nötigen. ^^
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Janin#15
@Chain

Was xd? Wie kommst denn auf sowas...-lol also nee Kaze hat selber doch fast noch nie nen Anime den sie selber rausbrachten nur mit ut....das gab doch nur mehr bei anderen (frühere Herausgeber).

Wo läge da denn der Sinn und der Vorteil zu nen Stream wenn sie nur ut auf DVD/BD machen würden, dann würde die ja erst Recht keiner mehr kaufen, da wären sie doch total bekloppt....
(Da verwechselst du wohl die dt Herausgeber mit so machen US-Herausgebern....)

Und wie gut sich dann Animes die erst als Stream kamen dann noch verkaufen ist eben die Frage, das weiß man eben noch nicht weil das ja erst bei den Herausgebern losging....(und ob wir da soviel von mitkriegen werden ist die Frage)
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Keywords:
Anime
Kommentare:
17

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.