Weitere Filme für die Kazé Anime Nights 2021 bekannt

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost.

Weitere Filme für die Kazé Anime Nights 2021 bekannt

Das Programm für das 1. Halbjahr 2021 für die Kazé Anime Nights steht nun fest.


Im ersten Halbjahr will Kazé insgesamt 8 Filme in den Lichtspielhäusern auswerten.

5. Januar: My Hero Academia: Heroes Rising (OmU)
10. Januar: My Hero Academia: Heroes Rising (deutsche Synchro)
23. Februar: Black Fox (deutsche Synchro)
30. März: Lupin III. Trilogie: Daisuke Jigens Grabstein / Goemon Ishikawa, der es Blut regnen lässt / Fujiko Mines Lüge (alle Filme deutsche Synchro)
27. April: Millennium Actress (deutsche Synchro) – restaurierte 4K-Fassung
25. Mai Detektiv Conan: The Scarlet Bullet (deutsche Synchro)
29. Juni: Seven Days War (deutsche Synchro)

    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (2)

  •  
Avatar: OPYoshi
Moderator
#1
Es sind schon einige interessante Titel dabei, aber ich habe die Befürchtung, dass ich keinen davon im Kino sehen werde dieses Mal. Eigentlich schade, werde mich dann wohl mit Scheibe zufrieden geben müssen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: supersonik#2
ich würde mich über das paralelle digitale ausstrahlen via AoD freuen. fand die 3-4 streifen die sie dort gezeigt haben gut und nen 10er + ein bissl sub extension auf aod sind mmn völlig ok.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Kazé Anime Nights 2021
Keywords:
Anime, Kazé
Kommentare:
2

Teilen

News hinzufügen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
aniSearch-Livechat