Weitere Informationen zum neuen „Dororo“-Anime bekanntgegeben

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

Weitere Informationen zum neuen „Dororo“-Anime bekanntgegeben

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Unternehmens Twin Engine, das für die Produktion des neuen „Dororo“-Animes zuständig ist, veröffentlichte man jetzt ein neues Promo-Video, in dem zusätzlich auch weitere Informationen zur TV-Serie bekanntgegeben werden. Außerdem erhielt die Adaption ein neues Keyvisual.
  • Cover
    © 2018 どろろ/ Tezuka Productions Co., Ltd./MAPPA Co., Ltd.

Demnach vertonen Hiroki Suzuki (Hyakkimaru) sowie Rio Suzuki (Dororo) die beiden Protagonisten, während der Nebencharakter Biwamaru von Mutsumi Sasaki gesprochen wird und Mugihito als Erzähler fungiert.

Tezuka Productions und Mappa produzieren den Anime unter Regieführung Kazuhiro Furuhashis. Yasuko Kobayashi ist hierbei mit der Serienstruktur beauftragt worden, wohingegen Yoshihiro Ike den Soundtrack zur Adaption komponiert und Satoshi Iwataki für die Charaktere verantwortlich zeichnet. Auf den japanischen TV-Bildschirmen wird das Abenteuer ab Januar des nächsten Jahres zu sehen sein, wobei der Titel in Japan sowie in Europa exklusiv über Amazon als Stream im Simulcast gezeigt wird.

Auch die neue Umsetzung basiert auf Osamu TezukasDororo“-Manga, der von den Jahren 1967 bis 1968 bei Akita Shoten, Shougakukan und Kodansha publiziert wurde. Hierzulande hat sich bislang kein Verlag die Rechte am 4-bändigen Originalwerk gesichert.
    • ×0
    • ×5
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (0)

  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
YouTube: Twin Engine, Twitter: dororo_anime
Keywords:
Anime, Dororo
Kommentare:
0

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.