Enddatum der „The Ancient Magus' Bride“-OVA steht fest

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

Enddatum der „The Ancient Magus' Bride“-OVA steht fest

Laut der offiziellen Website wird „The Ancient Magus’ Bride“ am 19. August 2017 mit der dritten Episode abschließen. Die OVA startete im August letzten Jahres und wird in Deutschland von Crunchyroll gestreamt.

© 2016‒2017 MAG Garden corp. All rights Reserved.

Der Anime basiert auf Kore Yamazakis gleichnamigem Manga, welcher Ende 2013 in Japan startete. Seit 2015 sind fünf Bände in deutscher Sprache bei Tokyopop erschienen. Die OVA wird unter der Regie von Norihiro Naganuma bei WIT STUDIO produziert. Das Script stammt aus der Feder von Aya Takaha und das Charakterdesign gestaltet Hirotaka Katou. Für die Hintergründe ist Bamboo zuständig, während der Soundtrack von Junichi Matsumoto komponiert wird.
    • ×1
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (2)

  •  
Avatar: Shiroiki
Datenbank-Helfer
#1
Ich finde es schade das der Anime nur 3-teilig ist und diese Episoden dann in so einem enormen Zeitabstand erscheinen. /:
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Bellathea#2
Kann meinem Vorredner nur zustimmen!!! Der Anime ist so wunderschön wie der Manga und verdient auch wirklich mehr Folgen als nur ein 3-teiliges OVA! <3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
Offizielle Website, Comic Natalie, ANN
Keywords:
Anime, The Ancient Magus’ Bride
Kommentare:
2

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.