TV-Anime für „Hagane Orchestra“-Smartphone-Spiel angekündigt

Neuigkeiten rund um Animationsfilme und -serien aus Fernost

TV-Anime für „Hagane Orchestra“-Smartphone-Spiel angekündigt

Das Videospiel-Unternehmen Hanbit Ubiquitous Entertainment gab heute bekannt, dass das bevorstehende Smartphone-Spiel „Hagane Orchestra“ (engl. „Steel Orchestra“) eine Umsetzung als TV-Anime erhalten wird.

Die auf zwölf Episoden angelegte TV-Serie wird bereits am 10. Oktober ihre Premiere auf dem Sender Tokyo MX1 feiern, wobei jede Folge eine Gesamtlänge von etwa fünf Minuten haben wird. Ein erstes Promo-Video wurde ebenfalls bereits auf der offiziellen Website veröffentlicht.

  • 96055-M2C7.jpg

    © 2015‒2016 Hanbit Ubiquitous Entertainment Inc


Produziert wird der Kurz-Anime vom Studio Fanworks unter der Regie von Masahiko Oota. Das Drehbuch wird von Takashi Aoshima sowohl geschrieben als auch überwacht und Takaharu Okuma adaptiert das Charakterdesign, das im Original von Takashi Kono stammt. Die künstlerische Leitung übernimmt Hiroshi Katou, während Yasuhiro Misawa den Soundtrack komponiert.

Der Sprecher-Cast des Animes wurde ebenfalls bereits enthüllt, wobei die Sprecher in die gleichen Rollen schlüpfen werden, denen sie auch im kommenden Spiel ihre Stimmen leihen.


Das Original-Smartphone-Spiel, das von Hanbit Ubiquitous Entertainment entwickelt wird, soll in Japan etwa um die gleiche Zeit für iOS und Android erhältlich sein, wie auch der Anime startet. Einen genauen Termin gibt es hier aber noch nicht. Das „Echtzeitstrategie-Kampf-Rollenspiel“ findet in einer zerstörten Welt statt, in der mit selbst gestaltbaren Stahlfahrzeugen Schlachten ausgefochten werden.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Kommentare (0)

  •  

Informationen

Thema:
Anime
Datum:
Erstellt von:
Quelle:
AnimeAnime, ANN
Keywords:
Anime, Hagane Orchestra
Kommentare:
0

Teilen

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
News hinzufügen
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.