• TypOV
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht11. Feb 2000
  • HauptgenresHorror
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • Zielgruppe-

Film Beschreibung

Film: Juon: The Curse
Ein Haus in einem Wohnviertel, irgendwo in einer verwinkelten Gasse von Tokio. Es ist nicht einmal ein altes Gebäude, aber mit seinem verwilderten Garten strahlt es etwas unheimlich aus …

Grundschullehrer Kobayashi (Yūrei Yanagi) bekommt dies zu spüren, als er endlich vor dem Haus der Familie Saeki steht – deren Sohn Toshio (Ryōta Koyama) fehlt seit Wochen unentschuldigt in der Schule und es ist höchste Zeit, ein ernstes Wort an seine Eltern zu richten. Nachdem niemand im Haus auf sein Klingeln reagiert, drückt er die Gartentür auf. Er kündigt sein Eindringen noch einmal lautstark an, bevor er sich umsieht: Es kann doch nicht sein, dass er tagelang niemanden aus dieser Familie erreicht. Herr Kobayashi geht um das Haus herum und erschreckt: Aus einem Fenster baumeln zwei Arme – es sind die Kinderarme von Toshio. Völlig apathisch steht der Junge am Badezimmerfenster und als der Lehrer fragt, was denn mit ihm sei, klappt er zusammen …
Nun eilt Kobayashi ins Haus und hilft Toshio, der zahlreiche Schürfwunden an seinem Körper trägt, ins Wohnzimmer. Auch innerhalb des Hauses herrscht Chaos: Essensreste und Abfall bedecken den Boden, zumindest soweit der Lehrer das im Halbdunkel erkennen kann. Was ist hier passiert? Wurde Toshio das Opfer einer Kindesmisshandlung? So richtig glaubt er nicht daran, schließlich kennt er seine Mutter Kayako (Takako Fuji) aus der eigenen Studienzeit. Auch wenn sie etwas seltsam war, er hatte sich einmal auf eine Affäre mit ihr eingelassen. Außer den Wunden am Körper des Kleinen gibt es also keine Anhaltspunkte, denn auch nachdem er aus der Bewusstlosigkeit erwacht, gibt Toshio keinen Satz von sich, der einen Sinn ergibt. Der Lehrer richtet sich darauf ein: Er wird hier so lange warten, bis einer seiner Eltern nach Hause kommt. Aber vielleicht sind die beiden gar nicht alleine im Haus?
Hauptgenres / Nebengenres

Film Streams

Immer mehr Films sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Film „Juon: The Curse“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Film Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Film Bilder (0 Screenshots)

Ein Screenshot sagt manchmal mehr als tausend Worte und kann bei der Entscheidung helfen, ob der Titel überhaupt dem eigenen Geschmack entspricht. Du hast den Film „Juon: The Curse“ in Deiner Sammlung? Bitte unterstütze aniSearch und füge ein paar passende Screenshots über unsere Eintragsmaske hinzufügen.

Film Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Film Rezensionen

Du hast genau über den Film „Juon: The Curse“ nachgedacht und möchtest Deine Gedanken nun strukturiert und in schriftlicher Form darlegen? Dann nutze den folgenden Button, um ein Rezensionsthema zu „Juon: The Curse“ zu erstellen und sei der Erste, der unsere Community mit seiner eigenen Rezension zu diesem Titel beglückt!

Film Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Film „Juon: The Curse“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Juon: The Curse“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Angels Of Death“
Gewinnspiel – „Angels Of Death“

Titel

  • Japanisch Ju-on
    呪怨
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 11.02.2000
  • Englisch Juon: The Curse
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: ?
  • Deutsch Juon: The Curse
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 23.11.2006

Bewertungen

  • 0
  • 1
  • 9
  • 20
  • 0
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.48 = 70%Rang#280

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Film teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Film oder informierst gern über Filme? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Film-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Film und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.