Tenbin wa Hana to Asobu (Manga)天秤は花と遊ぶ

  • TypManga
  • Bände / Kapitel2 / 12
  • Veröffentlicht11. Apr 2009
  • HauptgenresRomantische Komödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Manga Informationen

  • Manga: Tenbin wa Hana to Asobu
    • Japanisch Tenbin wa Hana to Asobu
      天秤は花と遊ぶ
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 11.04.2009 ‑ 13.10.2009
      Bände / Kapitel: 2 / 12
      Mangaka: Autor & Illustrator

Manga Beschreibung

Lotus Girls Academy ist eine Schule, an der die Mädchen dazu erzogen werden, aufrichtig zu sein. Youko ist eine neue Transferstudentin und verfällt augenblicklich dem Mädchen Shuu, die sie in ihrer neuen Schule herumführt. Doch Youko enthüllt ein großes Geheimnis von Shuu - sie ist ein Vampir! Von nun an versucht Youko für Shuu die bestmögliche Freundin zu sein und hilft ihr, ihr Geheimnis zu bewahren. Doch wie sehen Shuus wirkliche Gefühle für Youko aus und warum schmeckt Youkos Blut so anders als das der anderen Mädchen?
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Manga „Tenbin wa Hana to Asobu“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Manga „Tenbin wa Hana to Asobu“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Manga Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Mangas. Möchtest Du die Charaktere zum Manga „Tenbin wa Hana to Asobu“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Manga Forum

Manga Rezensionen

Avatar: Ixs#1
  • Handlung
  • Illustrationen
  • Charaktere
  • Yuri
Lotus Girls Academy. Eine Schule, deren Ziel es ist junge Mädchen so zu erziehen, dass sie rein und bescheiden sind. Youko ist eine neue Transferschülerin hier und hat sofort eine Vorliebe für Shuu, die sie durch die Schule führt. Youko entdeckt jedoch ein großes Geheimnis von Shuu, sie ist ein Vampir. Youko tut ihr Bestes um ihre beste Freundin zu werden und hilft Shuu ihr Geheimnis zu bewahren. Ob Shuu es gefällt oder nicht. Aber wie steht Shuu wirklich zu Youko und warum schmeckt ihr Blut so anders? Und wie weit wird Youko gehen um Shuu zu helfen?

Dies ist kein Spoiler, es spielt aber eine wichtige Rolle in der Handlung. Die Sache ist die, Shuu hat das Vampir-Syndrom, was bedeutet, dass sie regelmäßig menschliches Blut trinken muss. Das ist nicht alles. Trotz ihres weiblichen Aussehens ist Shuu weder männlich noch weiblich. Wenn sie 18 Jahre alt wird, wird ihr offizielles Geschlecht durch die Menge an Blut bestimmt die sie von einem Geschlecht konsumiert hat. In gewisser Weise hat diese Entscheidung sowohl Auswirkungen auf das Alter als auch auf das Liebesleben von Shuu.
Shuu ist kein Mädchen. Sie ist zwar eine elegante Ojou-sama für Gleichaltrige, aber sie ist eine Tsundere für die Menschen, denen sie vertraut. Youko ist ein liebenswertes, energiegeladenes Mädchen mit einem einspurigen Verstand. Sie ist keineswegs ein Hohlkopf, nur unglaublich konzentriert, wenn etwas oder jemand ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht. Oh, und sie hat übermenschliche Sinne. Misora ist eine ergebenes Fangirl, die sowohl in Shuu verliebt als auch zurückhaltend ist, weil sie Shuu sehr respektiert. Aika und Rika sind so ziemlich ein bestätigtes Paar. Aika ist das selbstbewusste hochmütige Mädchen mit einem freundlichen Herzen. Sie mag es auch, dumme Wortspiele zu machen. Rika ist so ziemlich der Kumpel-Typ. Die Schulkrankenschwester ist ein Trottel in weiß, die Youko und Shuu hilft, während sie gelegentlich Shuu spielerisch neckt.

Über Tenbin wa Hana to Asobu kann ich kaum mehr sagen, da es sich um eine ziemlich einfache Komödie handelt, die sich auf ihre Spielerei stützt um die Aufmerksamkeit der Leser zu erregen. Es ist leicht zu lesen und obwohl es nichts Beeindruckendes ist, ist es auch kein schlechter Manga. Das Gimmick schafft auf jeden Fall Spannung (geringe Spannung, aber dennoch Spannung).
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Manga Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Manga „Tenbin wa Hana to Asobu“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Tenbin wa Hana to Asobu“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 10 × 1 Monat Crunchyroll-Premium
Gewinnspiel – 10 × 1 Monat Crunchyroll-Premium

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Gold-Edition] Wer soll Charakter Nummer 90.000 werden?
[Gold-Edition] Wer soll Charakter Nummer 90.000 werden?

Bewertungen

  • 0
  • 2
  • 10
  • 0
  • 1
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.81 = 56%Rang#5474

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: IxsIxs
    Abgeschlossen
  • Avatar: NerulasNerulas
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Desinteressiert
  • Avatar: EuleEule
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.