Bloom into you (Manga)Yagate Kimi ni Naru / やがて君になる

  • TypManga
  • Bände / Kapitel8 / 50
  • Veröffentlicht27. Apr 2015
  • HauptgenresAlltagsdrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Manga Beschreibung

Manga: Bloom into you
© 2015 Nio Nakatani, ASCII Media Works
Yuu hat gerade ihr erstes Jahr an der Oberschule begonnen. Bei ihrer Mittelschulabschlussfeier gestand ihr ein Junge, der sie stets mochte, seine Liebe, doch sie antwortete ihm noch immer nicht, denn sein Geständnis berührte sie nicht. Sie liebt Shōjo-Manga und hat fortwährend ein bestimmtes Bild davon, wie sich eine solche Liebeserklärung anfühlen sollte, jedoch fühlte sie dies nicht und fand über Monate hinweg nicht den richtigen Weg, darauf zu reagieren. Yuu erlebt mit, wie Nanami, ein Mitglied des Schülerrates, ein derartiges Liebesgeständnis mit Taktgefühl zurückweist. Wie sie später von ihr erfährt, ist sie niemals auf eines dieser Geständnisse eingegangen, weil sie nichts dabei fühlte. Ermutigt durch Nanamis Ehrlichkeit, entdeckt sie in ihr eine Gleichgesinnte und bitte sie um Rat, doch nachdem ihr Nanami geholfen hat, tut sie etwas, womit Yuu nicht rechnet …
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Manga Charaktere

Manga Zitate

  • Touko NANAMI

    Don't fall in love with me, okay? Because, you know, I hate myself. And I can't be in love with someone who likes the things I hate, right? I want to keep loving you.

Manga Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Manga Rezensionen

Avatar: Ixs#1
  • Handlung
  • Illustrationen
  • Charaktere
  • Yuri
Yuu möchte, dass ihre Welt hell funkelt wie ein Shoujo-Manga. Aber die Kirschblüten sind verblasst, die High School ist im Gange und Yuu ahnt, dass ihr Leben niemals so hell erstrahlen wird. Ungebunden und unentschlossen darüber, was sie mit ihrem neuen „High School“-Leben anfangen soll, hilft sie dem Schülerrat vor den Schulwahlen und für einen Moment denkt sie, dass sie eine verwandte Seele in Nanami gefunden hat. Sie stößt darauf, dass Nanami ein Liebesgeständnis zurückweist und erklärt, dass sie keines von ihnen akzeptieren wird und Yuu fühlt sich ein wenig erleichtert: Jemand wie sie deren Herz sich nicht regt, wenn man ihr ein Geständnis macht. Aber als Nanami sagt, dass sie sich in Yuu verlieben könnte, kämpft Yuu darum ihren Platz in dieser neuen Schule zu finden.

Ich war überrascht zu bemerken, dass Yuu eher als asexuell abschneidet. Yuu möchte Romantik finden und ist etwas frustriert, dass es einfach nicht passiert – selbst als ein Junge, den sie seit Jahren kennt, ihr ein Geständnis macht, fühlt sie nicht das geringste Herzklopfen.
Yuu reagiert ebenfalls nicht als Nanami anfängt sich für sie zu interessieren. Yuu experimentiert mit Händchenhalten und so und während Nanami zweifellos nervös wird, merkt Yuu, dass sie einfach nichts fühlt. Dem Wunsch/der Erwartung, dass eine Beziehung zustande kommt und dem Wunsch, einfach nichts zu fühlen, worüber die Leute sprechen, auch wenn die Bedingungen scheinbar perfekt sind. Ich würde es lieben, wenn Yuu irgendwo im asexuellen Spektrum liegt, da dies für einen Manga-Charakter so ungewöhnlich wäre.
Leider bezweifle ich, dass Nakatani Nio Yuu als Asexuellen-Charakter schreiben wollte, insbesondere angesichts ihres Bonus-Comics am Ende des ersten Bandes, in dem sie darüber sprach, wie sie dazu angeregt wurde, eine Yuri-Serie zu machen, obwohl sie noch nie eine richtige Yuri-Serie gemacht hat. Außerdem heißt der Titel Bloom Into You, was zumindest auf Englisch wie ein Hinweis auf die Idee eines „Spätblühers“ zu sein scheint, der erst später im Leben Liebe findet.
Ich persönlich denke, dass es ein paar Möglichkeiten gibt, eine Yuri-Serie mit einem Asexuellen-Charakter zu machen. Man könnte einen biromantischen oder homoromantischen Charakter in einer weiblichen Beziehung haben oder man könnte einen demiromantischen oder sogar demisexuellen Charakter haben, einen Charakter, der nur dann eine romantische und/oder sexuelle Bindung zu jemandem entwickelt, wenn man ihn für eine lange Zeit kennen (obwohl es schwer zu sagen wäre, ob die Figur tatsächlich demi sein sollte oder ob dies eine weitere Rückkehr in einem von Mangas Lieblingstropen war, „wenn du es bist, ist es okay!“).
Ungeachtet dessen, wie Bloom Into Yous zentrale Romanze sich zuträgt, bin ich von der Geschichte bis jetzt ziemlich angetan. Yuu und Nanami sind die einzigen wirklich ausgefeilten Charaktere, aber sie sind beide facettenreich und die Art und Weise, wie Yuu herausfindet was sie in der High School tun möchte ist ein wirklich großartiger Moment. Ihre Schule ist eine gemischte Schule und obwohl bisher kein Typ eine besonders große Rolle in der Geschichte spielt, sticht dieser Manga in der Flut der „Yuritopia“-Yuri-Serien, die veröffentlicht wurden, heraus.

Schließlich fühlt sich Bloom Into You wie eine Geschichte an, die sich nicht nur um Romantik dreht, da Yuus Kämpfe am Anfang eine Mischung aus „Was will ich mit meinem „High School“-Leben machen“ und „Was sind meine Gefühle für Nanami“ waren. Was ich persönlich viel interessanter finde als eine Geschichte, die sich nur um Romantik dreht. Bloom Into You fühlt sich an wie eine nachdenkliche Geschichte über viele verschiedene Aspekte des Schullebens und ich hoffe, dass sie diesen weitreichenden Fokus auch in Zukunft fortsetzt.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Manga Kommentare

Avatar: Aodhan
V.I.P.
#1
Ich bin vom Manga etwas enttäuscht. Am Anfang hab ich mich darüber gefreut, dass es sich um ein Drama handelt, das mal nicht theatralisch ist. An der zurückhaltenden Darstellung hat sich zwar nichts geändert, aber dafür hat der Manga andere Schwächen, die mir vielleicht zuerst einfach nicht aufgefallen sind. Die größte ist Touko, die ich weder sympathisch noch gut geschrieben finde. Der ganze Konflikt um sie funktioniert ohne glaubwürdigen psychologischen Unterbau einfach nicht, in einer Romcom ja, aber nicht in einem Drama. Ihre Hintergründe könnten genauso gut aus einer Visual Novel von Key stammen. Yuu ist ok, wenn ich mal davon absehe, dass ihr Problem exotischer dargestellt wird, als es ist, denn eigentlich geht es nur darum, dass sie sich noch nie verliebt hat. Gestört hat mich auch, dass gerade die entscheidenden Dialoge zwischen Touko und Yuu oft schwülstig und aufgeblasen sind. Sie sollen toll klingen, aber eigentlich reden die Figuren Unsinn und solche gekünstelten Gespräche sind natürlich auch alles andere als authentisch.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Abgefuchst
Datenbank-Helfer
#2
Ich war noch nie an Yuri interessiert und hatte eher spontan einige Bände gekauft. Nun habe ich die ersten drei Bände verschlungen und bin begeistert! ^-^ Die Romanze an sich ist schon interessant, aber auch die Charaktere sind gut ausgearbeitet. Da werde ich nun immer sehnsüchtig auf den nächsten Band warten.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Angels Of Death“
Gewinnspiel – „Angels Of Death“

Titel

  • Japanisch Yagate Kimi ni Naru
    やがて君になる
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 27.04.2015 ‑ 27.09.2019
    Bände / Kapitel: 8 / 50
    Mangaka: Autor & Illustrator
  • Englisch Bloom Into You
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 03.01.2017 ‑ ?
    Bände / Kapitel: 6+ / 29+
  • Deutsch Bloom into you
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 30.10.2018 ‑ ?
    Bände / Kapitel: 5+ / 22+
    Publisher: Carlsen Manga
  • xx Synonyme
    Eventually, I Will Become Yours

Bewertungen

  • 1
  • 2
  • 6
  • 26
  • 37
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert4.16 = 83%Rang#117
Populär#56Gefragt#23

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.