Tonari no Robot. (Manga)となりのロボット

  • TypManga
  • Bände / Kapitel1 / 9
  • Veröffentlicht15. Jun 2013
  • HauptgenresRomanze
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeWeiblich

Manga Beschreibung

Manga: Tonari no Robot.
Als Hiro und Chika sich kennenlernen ist Chika gerade mal vier Jahre alt und Hiro eine junge Frau. Doch während Chika zunehmend heranwächst, bleibt Hiro äußerlich immer die gleiche, denn sie ist eine Androidin. Für beide entwickelt sich die jeweils andere zur wichtigsten Person in ihrem Leben und Chika wird Hiros Lehrerin wenn es darum geht ein Mensch zu sein. Doch während es zunächst noch die alltägliche Komplexität der menschlichen Natur ist, die Hiro nähergebracht wird, kommen mit Chikas Älterwerden auch die Bereiche Liebe und körperliche Intimität hinzu.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Manga „Tonari no Robot.“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Manga „Tonari no Robot.“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Manga Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Mangas. Möchtest Du die Charaktere zum Manga „Tonari no Robot.“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Manga Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Manga Rezensionen

Avatar: Pilop
V.I.P.
#1
Eine Geschichte über die Menschwerdung eines Roboters! Die Yuri ist! Von Uko Nishi! Was soll da noch schief gehen? Tja, leider dann doch ein wenig, auch wenn die beschriebene Ausgangslage für geneigte Geister weiterhin über viel hinweghilft.
 
Als ich das erste Mal von dieser Serie gehört habe, war ich geradezu begeistert. Gleich zwei meiner Interessensgebiete werden in ihr bedient und das auch noch von einer Autorin, deren erwachsenerer Stil mir allgemein zusagt. Im Verlauf der acht Kapitel nahm meine Begeisterung dann allerdings doch merklich ab, wobei das Problem schon in diesem Satz hier genannt wird: Es ist nur ein einzelner Band mit acht Kapiteln... Schon bei einer normalen Liebesgeschichte ist es nicht leicht sie in dieser Zeit völlig befriedigend abzuhandeln. Wenn dann auch noch die Menschwerdung eines Roboters inkludiert werden soll, wird es zu einem Ding der Unmöglichkeit. Um hier noch irgendwie die Kurve kriegen zu können bedient man sich auch einiger Zeitsprünge. Schmerzhaft ist bei diesen allerdings vor allem der am Ende, durch den man zwar noch einen ausreichend befriedigenden Abschluss hinbekommt, der aber letztendlich viel Romantikpotential auf der Strecke lässt. Man trauert hier wirklich dem Potential der Geschichte nach, da sie in den angesprochenen bzw. leider halt oft nur angestreiften Punkten viel richtig macht. Ein Roboter, der immer Menschlicher wird und gewisse Gefühle entwickelt, der seine Interessen gegenüber seinen Erschaffern bzw. seinem Betreuungspersonal durchzusetzen versucht und der allgemein auch einen anderen Zugang zu Emotionen und Liebe hat. Dann ein Mädchen, das sich im Heranwachsen in diesen Roboter verliebt hat, diese Liebe aber trotz Wissen um die Problematik, die Limitationen und die Ungewissheit über die grundsätzliche Existenz romantischer Gefühle beim Gegenüber nicht aufgeben will. Und eben das Betreuungspersonal des Roboters, das auch nicht recht weiß wie es mit dieser Situation umgehen soll und einen Ausgleich zwischen den eigenen Interessen und denen von Hiro und Chika sucht. Alles wäre in Grundlagen vorhanden, wird aber eben alles nur in begrenztem Ausmaß behandelt. Deshalb ist der Manga letztendlich auch primär jenen Leuten zu empfehlen, die wie ich klares Interesse an einem derartigen Setting haben. Nur so kann auch eine derartige Wertung dabei herauskommen. Wer schlicht eine Yuri-Liebesgeschichte sucht, der findet zweifellos bessere Werke.
    • ×8
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Manga Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Manga „Tonari no Robot.“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Tonari no Robot.“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 77.000 werden?
[Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 77.000 werden?

Titel

  • Japanisch Tonari no Robot.
    となりのロボット
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 15.06.2013 ‑ 16.10.2014
    Bände / Kapitel: 1 / 9
  • xx Synonyme
    The Robot Next Door

Bewertungen

  • 0
  • 0
  • 4
  • 9
  • 1
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen14Klarwert3.57
Rang#2129Favoriten1

Mitgliederstatistik

Mangaka

Autor & Illustrator

Letzte Bewertungen

  • Avatar: YamatoYamato
    Abgeschlossen
  • Avatar: ReMinDReMinD
    Abgeschlossen
  • Avatar: Ain SophAin Soph
    Abgeschlossen
  • Avatar: LILALILA
    Abgeschlossen
  • Avatar: IxsIxs
    Angefangen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.