Midnight Wolf (Manga)Kindan no Koi de Ikou / 禁断の恋でいこう

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypManga
  • Bände / Kapitel10 / 40
  • Veröffentlicht2001
  • HauptgenresDrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeVolljährig, Weiblich

Manga Informationen

  • Manga: Midnight Wolf
    • Japanisch Kindan no Koi de Ikou
      Kindan no Koi de Ikō
      禁断の恋でいこう
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 2001 ‑ 2005
      Bände / Kapitel: 10 / 40
      Publisher: Shougakukan Inc.
      Webseite: kaze-online.de
      Mangaka: Autor & Illustrator
    • Deutsch Midnight Wolf
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 11.04.2013 ‑ 02.10.2014
      Bände / Kapitel: 10 / 40
    • Synonyme: Let's go with Forbidden Love

Manga Beschreibung

Klappentext:
Der Shojo-Manga handelt von Hisako, die ihr Haustier, einen schwarzen Wolf, über alles liebt. Bei Vollmond verwandelt er sich in einen wunderschönen Mann und die restlichen Mondphasen verbringt er als Vierbeiner. Nicht nur, dass das Hisakos Gefühlsleben gehörig durcheinander wirbelt, auch ihre Freunde werden langsam misstrauisch … Aber wie soll Hisako ihnen gestehen, dass sie in einen Wolf verliebt ist? Und was, wenn ihre Beziehung kein gutes Ende nimmt?
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

Manga Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Manga. Möchtest Du die Charaktere zum Manga „Midnight Wolf“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Manga Forum

Manga Rezensionen

Avatar: kleine Anemone#1
Irgendwie musste ich heute an diesen Manga (und die zwei Einfuehrungen dazu, alle drei gehoeren zusammen) denken. Ich habe ihn letztes Jahr gelesen und war begeistert. Es gab zwar genug Aspekte die mich genervt haben, aber trotzdem fand ich ihn auf seine Art genial. Das kommt selten vor, dass ich einen Manga gleichzeitig nervig und genial finde. Es ist eine romantische Komödie (kein Drama) die vom Alltagsleben unseres Liebespaares erzaehlt. Man sollte dementsprechend keine ausgefuchste Handlung erwarten, da der Stil episodisch ist und sich die Handlung hauptsaechlich um alltaegliche Dinge dreht. Das ist auch ein wichtiger Aspekt des Charme von diesem herzerwaermenden Manga. Das Liebespaar besteht uebrigens aus einer recht hilflosen Frau und einem Wolf der sich fuer kurze Zeit in einen Menschen verwandeln kann - kein Werwolf, ein richtiger Wolf!

Ich hatte das dringende Beduerfnis einen Kommentar zu dem Manga zu hinterlassen, da es jedoch schon ein halbes Jahr her ist, dass ich ihn gelesen habe, poste ich mal meinen englischen Kommentar den ich direkt nach dem Lesen auf einer anderen Seite gepostet habe. Wenn ich den Manga nochmal lese, werde ich einen ausfuehrlicheren deutschen Kommentar verfassen:

I don't know why some people think of it as a drama because for me it is a humorous romance. The little bit of drama is nothing that makes my heart race or tears spill. It is a bit tacky and when I started reading I would have never thought that I actually like the series a lot. Enough to rate it 4,5 stars.
It is a very pleasant and humorous manga, much better than I expected. However, don't expect too much of the plot line, the story is about their everyday life and nothing fancy.

The male protagonist is not a werewolf, he is a full-blood wolf who can transform into a human through the power of the moon and moves in with the female after saving her from a drunk. You can imagine that it's not easy when your lover is a wolf - and you are a special young woman.
The only annoying thing is the female protagonist, who is not able to communicate her feelings and can't take care of herself most of the time. Nonetheless, she is likeable and gets more so as the story continues, but sometimes I'd like to smack her head against a wall, you know?!

Overall I like the style of the manga, but I do not like how the male protagonist is drawn in human form. However, his wolf form makes up for it because it is beautifully drawn and has really funny facial expressions!

I can really recommend this if you want a quick (the story is episodic) and simple read that is funny and likeable. Oh, and basically everything the two protagonists do ends with them having sex, so there is a lot of sexy time and boobs for you to see.
You should read the two short prequels before reading the series.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Engel-chan#2
"Midnight Wolf" ist eine wirklich schöne Reihe! Reinlesen würde ich jedem empfehlen!
Allerdings haben die Manga keine 5 Sterne verdient, wie ich persönlich finde.
Warum nicht, versuche ich ohne näheren Eingang auf die Handlung kurz zu erläutern:


Negativ:
Mir fehlt die Spannung in der Story. Also es gibt zwar einige spannende Stellen,
dafür aber wieder etliche Kapitel die einem nicht viel geben, in dieser Hinsicht.
Das liegt wohl daran, dass die Geschichte zwar teilweise "aufeinander aufbaut",
es jedoch nicht wirklich zusammenhängend ist. Der Stil ist so zu sagen episodisch,
also im allgemeinen sind die Kapitel für sich abgeschlossen. Personen aus einem
der ersten Bände kommen später zB nochmal vor, das war es dann aber auch schon.

Positiv:
Was mir gut gefiel waren z.B. die Charaktere! Die sind einem schon auf anhieb
sympathisch. Nach und nach wuchsen Hisako & Wolf Yato mir dann echt ans Herz!
Sie lieben und vertrauen sich, auch wenn es mal nicht so gut läuft. Wenn Hisako
in Gefahr gerät, beschützt Yato sie immer - (auch wenn er mal spät dran ist.) ^^
Ansonsten bringt der extrem eifersüchtige Wolf einen echt zum lachen! :D Was
auch durchaus an den gelungenen Zeichnungen liegt! Tomu Ohmi hat allgemein 
einen wirklich tollen Zeichenstil. Sehr hübsch und mit angenehm leichtem Strich.
Zu "schnulzig" ist das Ganze dank unserem Wolf Yato auch nicht haha… Der liebes-
tolle würde gerne Tag und Nacht mit Hisako im Bett verbringen. (Wobei er sich 
auch nahezu immer durchsetzt. Zumindest wenn er nachts bei Mondschein zum
Menschen werden kann.) Also es gibt reichlich knisternde Erotik. Immer wieder…
Abschließend möchte ich nochmal die Idee loben. Die schöne Hisako ist mit Yato
zusammen, der mal in menschlicher Gestalt und mal in seiner Wolfsform an ihrer
Seite ist. Für mich war das mal etwas völlig neues! Ansich auch klasse umgesetzt!
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Manga Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Manga „Midnight Wolf“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Midnight Wolf“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!

Promare

Die deutsche Premiere des gefeierten Anime-Films PROMARE – Ab sofort als Amazon Heimkino-Premiere.

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Shakugan no Shana“
Gewinnspiel: „Shakugan no Shana“

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 98.000 werden?
[Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 98.000 werden?

Bewertungen

  • 0
  • 2
  • 6
  • 8
  • 6
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.59 = 72%Rang#1934

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat