Welt ohne Freiheit (Manga)Fujiyuu Sekai / 不自由セカイ

  • TypManga
  • Bände / Kapitel1 / 6
  • Veröffentlicht17. Nov 2012
  • HauptgenresRomanze
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Manga Informationen

  • Manga: Welt ohne Freiheit
    • Japanisch Fujiyuu Sekai
      不自由セカイ
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 17.11.2012
      Bände / Kapitel: 1 / 6
      Publisher: Ichijinsha Ltd.
      Mangaka: Autor & Illustrator
    • Deutsch Welt ohne Freiheit
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 18.02.2016
      Bände / Kapitel: 1 / 6
      Publisher: Tokyopop GmbH

Manga Beschreibung

Klappentext:
Schülerin Meiko und Studentin Leo sind seit der gemeinsamen Schulzeit eng befreundet. Schon immer hat Leo die niedliche Meiko vor ihren neidischen Mitschülerinnen beschützt. Doch eines Abends wird Meiko auf dem Heimweg überfallen und vergewaltigt. Von nun an muss Leo ihr als ihre persönliche Sklavin jeden Wunsch erfüllen …
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Manga Charaktere

Manga Forum

Manga Rezensionen

Avatar: Joseline Woodhouse#1

Ok, so viel habe ich hier eigentlich nicht zu sagen.
Der Manga hat ein schönes Artwork, die Story hat mir persönlich gefallen und ich fand die Hass-Liebes-Beziehung der beiden Charaktere für einen Oneshot gut umgesetzt. Langweilig geworden ist mir beim Lesen auch nicht.
Die Charaktere sind zwar nicht herausragend umgesetzt, für einen Oneshot jedoch auch nicht schlecht.

Das einzige was mich an der Story wirklich gestört hat:


Ich bin kein Fan davon wenn man Vergewaltigung als Hintergrundgeschichte für einen Charakter wählt, ohne wirklich auf das Thema Vergewaltigung an sich einzugehen, sondern es stattdessen einfach so stumpf in den Raum wirft. Es wird hier zwar auch auf die Gefühlswelt des Opfers eingegangen (was mehr ist als in vielen anderen Animes/Mangas), jedoch wird dies eher Oberflächlich gemacht.

Um fair zu sein hatte der Manga aber mit nur einem Band kaum die Zeit sich noch mehr damit auseinander zu setzen.

Für jeden Yurifan zu empfehlen, so lange einen erotischen Szenen oder heftige Hintergrundgeschichten in Oneshot-Mangas nicht stören.
Ach ja, auf Niedlichkeit sollte man hier nicht setzen. Der Typische Niedlichkeitseffekt von Yuri-Mangas bleibt hier aus.

    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Manga Kommentare

Avatar: Ixs#1
Nachdem ein Mädchen vergewaltigt wurde, weil es allein auf Krücken nach Hause ging, verhält sich ihre Senpai (die zufällig die Hauptfigur ist) im Wesentlichen wie ihre Sklavin aus Schuldgefühlen, weil sie sie nicht nach Hause begleitet hat.
Irgendwie ist das noch ein bisschen undurchsichtiger als Netsuzou Trap: NTR. Die Kouhai ist sehr besitzergreifend und verlangt Aufmerksamkeit auch auf Kosten der Studien und der Zukunft der Hauptfigur. Was wird aus dem anhänglichem Kouhai und ihrer gequälten Senpai? Diese Geschichte spielt hauptsächlich an einer Universität, aber es gibt einige Rückblicke auf die Schuljahre um die Lücken zu schließen. Da es sich um einen Einzelband handelt kann man den Manga gut zwischendurch lesen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Bewertungen

  • 1
  • 4
  • 27
  • 27
  • 5
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.30 = 66%Rang#1662

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.