Manga und (Light) Novel in Deutschland: Liste von zensierten, retuschierten und abgebrochenen Titeln

Allgemeine Themen rund um Manga
  • Themen-
  • Beiträge-
  • Abonnements-
  • Lesezeichen-
  • Ausgeblendet-

Manga und (Light) Novel in Deutschland: Liste von zensierten, retuschierten und abgebrochenen Titeln

  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: Millhiore#16
Kategorie 3.)

(2011) Mein untotes Herz - Wurde für März 2011 angekündigt (Carlsen), verschoben auf September 2011 und Schließlich gecancelt.
Autor: Anne Delseit, Illustrator: Rebecca Jeltsch Mein untotes Herz

(2011) Piratebay - Wurde für 2011 angekündigt (Egmont), auf Wunsch von Diana Liesaus wurde der Manga gecancelt und ist nie erschienen.
Autor: Sabrina Ehnert, Illustrator: Diana Liesaus, der Manga erscheint seit 2017 in Veränderter Form (Text, Illustrationen) als Heftserie bei Pyramond.

(2011) Sternenkind - Wurde für März 2011 angekündigt (Comic-Culture Verlag), verschoben auf Dezember/Januar 2011/2012 und nie erschienen.
Autor: Selina Schuster,  Illustrator: Sabrina Ehnert Sternenkind
Beitrag wurde zuletzt am 21.03.2018 um 15:57 geändert.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Fragmaster
Datenbank-Helfer
Themenstarter#17
Ergänzt
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: DeepRed
V.I.P.
#18
Kategorie 1.

(1991) Gunsmith Cats - Band 1 in Kapitel 2 fehlt eine Seite(50) mit einer Sexszene(BJ) bei FeestComics, welche in der Neuauflage von Egmont mit dabei ist.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare
Avatar: Fragmaster
Datenbank-Helfer
Themenstarter#19
Gantz ist nu aus der Liste wieder draußen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare
Avatar: Millhiore#20
Kategorie 3:

Tales of Xillia - Side: Jude

Wurde 2014 von Tokyopop angekündigt, ist aber nie erschienen.

Hab heute die Offizielle antwort imTokyopop Forum erhalten, der Manga wurde Tatsächlich NIE von Tokyopop Lizenziert.
Das ganze war damals eine Falschmeldung der Zeitschrift AnimaniA. Der Eintrag wurde von mir aus der Datenbank entfernt
und wartet nur auf Freischaltung.
Beitrag wurde zuletzt am 11.04.2018 um 12:15 geändert.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Millhiore#21
Nochmal Kategorie 3:

Beide von Tokyopop

Tales of Phantasia angekündigt für Winter 2011/2012, jedoch wegen innerjapanischen Verhandlungen verschoben bzw. nie erschienen.
Autor: Bandai Namco Games (Wohl eher Original Creator), Illustrator: 2Gou Makoto

Tales of Vesperia angekündigt für Winter 2011/2012, jedoch wegen innerjapanischen Verhandlungen verschoben bzw. nie erschienen.
Autor: Bandai Namco Games (Wohl eher Original Creator), Illustrator: Yuzuka Morita
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Feidl
Moderator
#22
Zensur bei

Egmont
[2015] Infection 10. Kapitel größtenteils entfernt (Badeszene zwischen Bruder und jüngerer Schwester)

Naja, ich war stark am überlegen, ob ich mir den Manga zulege. Danke an Egmont, dass sie mir die Entscheidung leicht gemacht haben.

Nur die jungen, Káze und altraverse, haben sich nichts bisher zu Schulden kommen lassen, wobei altraverse natürlich kein Wunder ist. Und carlsen hat wohl gelernt und schon lange nix mehr zensiert, daher auch vertrauenswürdig. 
Beitrag wurde zuletzt am 01.05.2018 um 00:10 geändert.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: RocketsSnorlax
Freischalter
#23
5.
Magic Kaito Band 5 ist bei Egmont inzwischen erschienen
ob in Japan weitere Sammelbände folgen, ist unklar (zwischen den Einzelkapiteln lagen z.t. mehrere Jahre)

3.
Hellsing: The Dawn (Manga)
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Millhiore#25
Kategorie 3 und 4:

The Summit Band 8 wurde für März 2010 angekündigt (Egmont). Wurde verschoben und ist nie erschienen.
Die Serie wurde nach Band 7 abgebrochen. Autor & Illustrator: Young-Hee Lee

Info zur Serie

Edit: Auch ein Korn findet mal ein Blindes Huhn... oder wie war das
Hab ganz vergessen das du ja nur Japanische Titel einträgst, The Summit ist aber aus Korea...sorry
Beitrag wurde zuletzt am 22.05.2018 um 14:07 geändert.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare
Avatar: Fragmaster
Datenbank-Helfer
Themenstarter#26
Ergänzt und Kategorie 6 eingeführt
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Fragmaster
Datenbank-Helfer
Themenstarter#27

Zwei Manga neu in der Liste

Kategorie 1:

[1989] Spriggan - Swastika retuschiert

Kategorie 4:

[2000] Ikkitousen - Band 21/24 - Verlagswechsel in Japan -> Hätte in D. komplett neu aufgelegt werden müssen - Wegen Verkaufszahlen nicht machbar

Edit:

[2009] Kanojo wa Uso o Aishisugiteru - Bisher 14 Bände - In Japan mit 22 Bänden abgeschlossen


Aus Kategorie 5 entfernt, da Band 15 nun im Januar erscheint

Beitrag wurde zuletzt am 18.09.2018 um 13:56 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (3)

Zeige alle Kommentare
Avatar: Millhiore#28
Na wenn das so ist

Alles Kategorie 4.

Panini Manhwa:
Chronik eines Kriegers Nach Band 4 abgebrochen, in Korea seit 2009 in 7 Bänden abgeschlossen.
Das Zeitalter des Todes Nach Band 5 abgebrochen, in Korea seit 2008 in 9 Bänden abgeschlossen.

Tokyopop Manhwa:
Chonchu: Der Erbe des Teufelssteins Nach Band 15 abgebrochen, in Korea bereits 2004 nach Band 15 unvollendet eingestellt.
Faeries' Landing Nach Band 10 abgebrochen, in Korea seit ???? in 23 Bänden abgeschlossen.
Fantamir Nach Band 3 abgebrochen, in Korea 2009 nach 3 Bänden unvollendet eingestellt.

MOSAIK Steinchen für Steinchen:
The Great Catsby Nach Band 1 abgebrochen (Verlag steht bei Amazon), in Korea seit 2006 in 6 Bänden abgeschlossen.
Beitrag wurde zuletzt am 18.09.2018 um 15:05 geändert.
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (2)

Zeige alle Kommentare
Avatar: Maya-Freak#29
Kategorie 3

Gunsmith Cats Burst wurde am Ende von Band 4 der Neuauflage von Egmont angekündigt ist dann aber leider nie erschienen. :(
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Maya-Freak#30
Punkt 4:

Der Manga 10 Dance von Carlsen ist erst mal Abgebrochen. Grund dafür ist ein Verlagswechsel.

http://www.comicforum.de/showthread.php?160043-Neue-Fragen-an-CARLSEN-MANGA!-2018&p=5462643&viewfull=1#post5462643

Der Manga Sarah von Katsuhiro Otomo wurde damals von Carlsen auch Abgebrochen.

http://www.comicforum.de/showthread.php?124856-Mother-Sarah-(Katsuhiro-Otomo)&p=4309768&viewfull=1#post4309768

Punkt 4 oder 5?

Highschool of the Dead wurde eigentlich erst mal auf Eis gelegt. Doch da der Autor Daisuke Sato verstorben ist. Kann man ihn wohl eher als Abgebrochen eintragen?
Beitrag wurde zuletzt am 24.09.2018 um 09:24 geändert.
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (2)

Zeige alle Kommentare

Navigation

Statistik (01.09. - 30.09.2018)

aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.