You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Community » Forum » Anime » Laufend

Allgemeine Themen und Diskussionen rund um derzeit laufende Animeserien

Eure Eindrücke zur Herbstsaison 2017

Avatar: OPYoshi

Moderator

#61
Um mal über ein paar Serien herzuziehen, die keinen Thread haben:

Dynamic Chord Folge 5:
Welch eine leblose Serie. Es sind zwar Personen in der Serie, aber alles wirkt wie eine Bilderstrecke. Mal ganz abgesehen davon, dass der Inhalt wirklich sehr bescheiden ist, falls man überhaupt von Inhalt sprechen mag.

Shokugeki no Souma Folge 6:
Die dritte Staffel ist zwar nicht schlecht, aber kommt an die ersten beiden nicht wirklich ran. Ich weiß nicht genau, woran es liegt, aber es fehlt an Atmosphäre und Eigensinn.

Pingu in the City Folge 4:
Ich glaube, mehr als ein Noot Noot muss man hier nicht sagen.
Avatar: CypernetikFrozone

#62
Two Car folge 5 (das lesbische Ehepaar ist nervig,aber das Lilafarbene Paar ist irgendwie echt cool.
Two Car folge 6 das Zwillingspaar macht jetzt auch seine Arc durch.
Beitrag wurde zuletzt am 12.11.2017 um 15:14 geändert.
Avatar: Neal

#63
Urahara Ep. 7

Der über die Mädchen einbrechende Wahnsinn wurde grandios in Szene gesetzt. Für gewöhnlich bin ich wirklich kein Fan von Drama, und strafe es dementsprechend hart ab, aber bei dieser Episode passte alles zusammen. Sowohl was die Musik anbelangt, als auch Inszenierung oder dem Verhalten der Betroffenen. Sehr spannend fand ich es auch, wie sich ihre Auffassung von Kreativität von Minute zu Minute stärker ins Gegenteil verkehrte, bis zuletzt ein völliger Realitätsverlust das Geschehen bestimmte. 

Nachdem manche Anime dann doch wieder enttäuschten (HnK, Kino, Kinder des Wals) tut es einfach mal gut, einen zu sehen, welcher stattdessen von Episode zu Episode besser wird. Bislang hält da bloß noch SSR mit, und ohne den sehr schwachen Beginn wäre es sogar womöglich ein Kandidat für den AotS gewesen. 
Avatar: Aodhan

V.I.P.

#64
Two Car 7
Die Geschichte der beiden hat schon was von einem Märchen an sich. Ihr Ende fand ich aber nicht so gut, nahezu identisch zu sein ist doch langweilig.
Avatar: CypernetikFrozone

V.I.P.

#65
Two Car
Folge 7 Konstruierte Dialoge aber was ich super Finde ist, wenn das Lesbische Ehepaar, seine Nummer am Tisch abzieht,Hitomi etwas sagt, Mao verduzt kuckt und die Musik aufhört.
aber die verwechslung bei 19:00 war jetzt echt Bullshit.
Folge 8
die sollen älter sein, sehen aber nicht so aus und haben anscheinend Ehemänner
,das Design der Figuren passt garnicht zu deren Alltag und Problemen, die Folge kann mann vergessen.
Beitrag wurde zuletzt am 27.11.2017 um 19:33 geändert.
Avatar: CypernetikFrozone

V.I.P.

#66
Blend S folge 8
ein Männlicher Trannsvestit der ein Idol ist und auf Niedlich und Piepsig macht.
echt Abartig, die Folge war für mich dadurch ziemlich langatmig.
Beitrag wurde zuletzt am 29.11.2017 um 18:31 geändert.

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: CypernetikFrozone

V.I.P.

#67
OUR LOVE HAS ALWAYS BEEN 10 CENTIMETERS APART. Folge 1
Also diesem Ding gebe ich höchstens 4 Folgen,mahl schauen ob mich die Serie abholen kann.
die Folge war halt, nur Schulalltag und Romanzen.
Avatar: Daritus

#68
Guckt eigentlich sonst jemand noch Dies Irae?

Kommentare (4)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: CypernetikFrozone

V.I.P.

#69
Two Car folge 9
die Folge war bis auf dem Schluss misst,irgend so eine art Zusammenfassung,mit komischen Kommentaren.
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.