Firma Beschreibung

Firma: New KSM
© KSM GmbH
KSM wurde 2002 in Form einer GbR gegründet und seit 2006 als GmbH geführt. Der Hauptsitz befindet sich in Wiesbaden. Seit Firmengründung wurden neben Realfilmen auch Dokumentationen in den Handel gebracht. Ab 2007 vertrieb das Unternehmen auch erste Anime auf DVD, die zumeist in den 1990ern im deutschen TV gezeigt wurden.

Im Jahr 2014 wurde das Label KSM Anime geschaffen, das sich innerhalb kurzer Zeit zu einem der Schwerpunkte des Portfolios entwickelt hat. Zu den ersten Titeln unter dem neuen Label gehörten „Fullmetal Alchemist: Brotherhood“ und „The Irregular at Magic High School“. Anders als zuvor veröffentlicht KSM seitdem auch Serien und Filme, die direkt aus Japan lizenziert und im eigenen Auftrag synchronisiert wurden. Gemessen an der Menge der Veröffentlichungen, hat KSM sich seit 2017 als zweitgrößter Anime-Publisher in Deutschland etabliert.

Seit Ende 2015 zeigt KSM in unregelmäßigen Abständen ausgewählte Anime-Filme als Event in deutschen und österreichischen Kinos; den Anfang machte „Expelled from Paradise“.

Der Publisher wurde im Sommer 2019 durch Koch Media übernommen.

Firma Anime

Firma Filme

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Bofuri: I Don’t Want to Get Hurt, so I’ll Max Out My Defense“
Gewinnspiel: „Bofuri: I Don’t Want to Get Hurt, so I’ll Max Out My Defense“

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 97.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 97.000 werden?

Aktueller Firmenname

  • New KSM

Ehemaliger Firmenname

  • KSM GmbH
    KSM Film, Pegasus Home Entertainment
  • KSM Krause & Schneider Multimedia OHG
    KS Multimedia

Relationen

Tätigkeiten

Anime24
Filme58

Neuigkeiten

Statistik

Favoriten:
43

Top Eintrager