Beschreibung

Charakter: Miroku
Miroku ist ein buddhistischer Mönch, der in den Kriegerischen Zeiten von Japan (Sengoku-Zeit, 15. und 16. Jahrhundert) lebt.
Einst wurde sein Großvater von dem Dämon Naraku mit einem schwarzem Loch (jap.: Kazaana 風穴, dt.: „Windloch“) in seiner rechten Handfläche verflucht, weil dieser sich Naraku in den Weg stellte. Dieses Loch saugt alles ein und kann nur mit einem Rosenkranz versiegelt werden. Doch mit den Jahren wird es immer größer, bis es unkontrollierbar ist und seinen Träger selbst einsaugt. Zudem wird das Windloch an alle männlichen Nachkommen weiter vererbt, weshalb auch Miroku damit verflucht ist.
Da sowohl sein Großvater, wie auch Vater daran gestorben sind, ist Miroku auf der Suche nach Naraku, um diesen zu töten und somit den Fluch zu brechen. Dabei trifft er eines Tages auf Inuyasha, Kagome und Shippo. Nachdem er sich zunächst mit ihnen anlegte und bekämpfte, schließt er sich ihnen an.

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Zitate

  • Miroku
    Pain is nothing. It’s death that concerns me.
  • Miroku
    If the demon is truly big, then we are no match for it. It's irrational. It's impossible. It's against my religion.

Anime-Relationen

Manga-Relationen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Es sind leider noch keine Kommentares hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt einen hinzufügen?

Namen

  • de Miroku
  • en Miroku
  • ja Miroku 弥勒 (みろく)

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: InuYasha

Statistik

Favoriten:
15

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.