Hybrid Child (Anime)ハイブリッド チャイルド

  • TypOVA
  • Episoden4 (~)
  • Veröffentlicht29. Okt 2014
  • HauptgenresDrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeWeiblich

Anime Informationen

  • Anime: Hybrid Child
    • Japanisch Hybrid Child
      ハイブリッド チャイルド
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 29.10.2014 ‑ 28.01.2015

Anime Beschreibung

Ein Hybrid Child ist eine erstaunliche »Puppe«, die wachsen kann, wenn ihr Besitzer ihr überschwängliche Liebe und Pflege angedeihen lässt. Ohne vollständige Maschinen, noch echte Menschen zu sein, entwickeln die verschiedenen Hybrid Child Modelle starke emotionale Bande mit ihren Besitzern.

Erzählt werden verschiedene Kurzgeschichten über Liebe, Opfer und Drama: Der junge Kotaro erkennt die Bedeutung von Verantwortung, als die Lebensspanne seines Hybrid Childs zu Ende geht. Der tragische Schwertkämpfer Seya lernt mit Hilfe seines Hybrid Childs Yuzu wieder zu lieben und man erfährt, wie seine verlorene Liebe Kuroda dazu inspirierte, die Hybrid Child zu entwickeln.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Hybrid Child“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Anime Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Anime „Hybrid Child“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Anime „Hybrid Child“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (45 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: KawaiiChan#1
Veträumter, kitschiger und trauriger Plot sind wirklich gut in Hybrid Child miteinander verflochten. Kurzgeschichten, die je eine Episode bzw. sogar zwei Episoden lang gehen, verbinden sich zu einer unterhaltsamen und romantischen Liebesgeschichte, drei unterschiedlicher und Nakamura typischen Stereotypen. In Anbetracht von Vorgängern wie Sekaiichi Hatsukoi oder Junjou Romantica ist Hybrid Child villt nicht so stark in der Story, berührt jedoch dennoch in dem ein oder anderen Moment. Wenn du gerne mehr davon lesen möchtest, dann schau doch einfach wie ich den Anime bewertet habe...


Nun, drei Paare sind in Hybrid Child zu finden. Jede mit genau einem wichtigen Punkt. Dem Hybrid Child. Eine Puppe, die dank der Liebe ihres Besitzers dazu in der Lage ist zu wachsen. Wonach klingt das also? Klar, nach einer Menge Drama. Eigentlich sind diese Puppen ehe für ältere Männer geeignet, die sich ihre erotischen Fantasien mit diesen ausleben lassen wollen, doch wenn man Nakamura kennt, dann weiß man, dass es sich hier um feines Futter für ausgiebige Shonen-Ai-Love-Storys handelt. 

Stereotypisch, gibt es einen klaren UKE und einen klaren SEME in der Geschichte. Die Storys spielen alle im Japan, schätzungsweise rund 1910 und sind typischerweise alle miteinander verflochten. Vom reichen Kind und dessen Hybrid Child, zu dem Macher der Hybrid Child wird hier einmal wild umher gemixt. Die Beziehung die die jeweiligen Besitzer zu ihren Puppen haben, ist natürlich nicht nur rein freundschaftlich sondern baut sich über Jahre hin auf. 

Die Beziehungen und die Liebe zwischen den Charaktern, ist villt nicht so unglaublich tiefgründig aber ich muss sagen, dass vor allem die letzte Geschichte, die über zwei Episoden verteilt war, mein Herz ziemlich berührt hatte. Die Storys sind kurz und schnell erzählt und man wünscht sich am liebsten sofort mehr davon, doch dieses kurze Abenteuer, ist genau dass richtige für einen Shonen-Ai-Liebhaber. Für die, die es interessiert, wird in diesem Anime kein Sex stattfinden. Die OVA´s sind wirklich rein auf die Beziehung der Charaktere eingebunden und selbst Küsse sind da ein seltener Fall. Also anderes Futter als beispiel die beiden oben genannten Giganten. 

Dennoch hat mit Hybrid Child, überraschenderweise sehr gefallen und kann nur hoffen, dass auch andere sich diese romantische und traurige OVA-Reihe mal anschauen wollen.
    • ×5
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Hybrid Child“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Hybrid Child“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“
Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“

Bewertungen

  • 3
  • 5
  • 42
  • 98
  • 58
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.78 = 76%Rang#616

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: ShiornaShiorna
    Abgeschlossen
  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: MisukiKasakiMisukiKasaki
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.