Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari (Anime)Pico ~ぼくの小さな夏物語~

  • TypOVA
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht11. Nov 2007
  • HauptgenresRomanze
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari
    • Japanisch Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari
      Pico ~ぼくの小さな夏物語~
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 11.11.2007
    • Synonyme: Pico: My Little Summer Story

Anime Beschreibung

Eine kurze Inhaltsangabe zum Anime „Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari“ würde vielen Anime- und Manga-Fans weiterhelfen. Du kennst diesen Anime bereits? Dann unterstütze aniSearch und füge eine kurze Beschreibung zum Inhalt des Animes „Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari“ über unsere Eintragsmaske hinzu. Damit hilfst Du der gesamten deutschsprachigen Anime und Manga-Community!
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Anime „Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Anime „Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (0 Screenshots)

Ein Screenshot sagt manchmal mehr als tausend Worte und kann bei der Entscheidung helfen, ob der Titel überhaupt dem eigenen Geschmack entspricht. Du hast den Anime „Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari“ in Deiner Sammlung? Bitte unterstütze aniSearch und füge ein paar passende Screenshots über unsere Eintragsmaske hinzufügen.

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Asane
Redakteur
#1
Ganz allgemein zu Boku no Pico:

Es gibt eine ganze Reihe Animes, die schaut man sich nicht wegen Empfehlungen oder aus Eigeninteresse an, sondern weil einem, wohlmeinend, ganz dringend davon abgeraten worden ist.
So auch Boku no Pico. Wenn etwas derart unmoralisch, wehrkraftzersetzend, hirnerweichend und die Volksgesundheit gefährdend sein soll, kann man schon mal stutzig werden. Und man möchte sich doch mal selbst ein Bild von der Sache machen.

Erst mal was zu dem, was Picos Welt im Innersten zusammenhält. Zum Wesen von Anime gehört in vielen Fällen, dass da eine eigene Welt geschaffen wird, in der gern auch eigene Gesetze herrschen, von der Logik menschlichen Empfindens und Handelns bis hin zu Anime-immananten Eigenheiten physikalischer Abläufe ("Anime-Physik").
Bei "Boku no Pico" werden seitens des Zielpublikums tief im Inneren verborgene Wünsche und Gefühle angesprochen, die hier via Anime bedient werden sollen - Loli bei den Mädchenfetischisten und Shouta bei den eher auf Jungs Fixierten. Und das muss nicht einmal auf sexueller Ebene stattfinden. Konzipiert ist Pico als Erfüllungsort potentieller Imouto-Fans - nur eben auf männlicher Seite. Er hat die gleiche kawaii-Ausstrahlung, teils auch die gleichen Verhaltensweisen, Gesten, die gleichen weichen Gesichtszüge, überhaupt die gleichen weiblichen erotischen Reize (nicht sexuelle!), die er auch halbbewusst einsetzt.

In dieser Welt der Wünsche und Träume funktioniert "Boku no Pico". In der wirklichen Welt "da draußen" gibt es sowas natürlich nicht; kein Junge dieses Alters handelt und reagiert auch nur annähernd so, wie es hier dargestellt wird. - (Zugegeben, da lehne ich mich grade etwas aus dem Fenster - konstruktive Einwände willkommen!)
Man mag das naiv nennen, aber ich bin der Ansicht, das kann man während der ersten zwei Minuten schon erkennen. Da gibt es nichts, was für bare Münze genommen werden kann (und sollte), und schon gar nichts, was irgendein Abbild in oder einen Bezug zur Gegenwart, zur Realität haben könnte. Insofern hat die ganze Empörungskultur, die hier immer wieder sich Bahn bricht, auch einen Hauch von Scheinheiligkeit. Dies ist definitiv nicht der Untergang des Abendlandes.

In diesen hier nur grob umrissenen Kontext möchte ich das ganze einordnen. Denn eine Bewertung basierend auf persönlicher Entrüstung ist weder dem Anime angemessen, noch hilfreich für den Leser; und eigentlich auch nicht besonders redlich.
Und trotz alledem kann man auch als Nicht-Zielgruppen-Publikum seinen Spaß mit der OVA haben. Zumindest eine Art Spaß, die vom Zustand des Fremdschämens nicht weit entfernt ist.


Jetzt endlich mal zur OVA selber:

"Boku no chiisana Natsu Monogatari" ist im wesentlichen die erste der drei Pico-OVAs, nur dass man sämtliche Ecchi-Elemente in Bild und Ton entfernt hat. "Ton" insofern, als alles, was in der ersten OVA an Ecchi-Lautäußerungen und sinnlichen Geräuschen angefallen ist, von Dialogen aus dem Off zwischen Pico und Tamotsu ersetzt wird.
Bei manchen Hentais lasse ich gern mal die Bemerkung fallen: "Ohne das ganze Ecchi wäre die Serie spürbar besser". Nun - diese 4. OVA ist praktisch die erste OVA ohne Ecchi. Besser ist das Resultat deswegen nicht wirklich. Vor allem, weil der Anime nur in seiner eigenen kleinen, eng definierten Welt funktioniert. Ansonsten aber völlig außerhalb jeglicher Realität der Erfahrungswelt und der Imagination eines "normalen" Zuschauers liegt. Auch meiner übrigens, falls eine solche Erwähnung erforderlich sein sollte.

Zwei Dinge möchte ich dennoch dem Anime zugute halten (und daraus resultieren auch die vergebenen Sterne). Zum einen die Handlung. Nicht dass die besonders berauschend oder herausragend wäre, aber sie ist doch mehr als nur Kittmasse zwischen zwei Ecchi-Szenen. Und zum anderen die Musik. Sämtliche Openings sind schlichtweg genial, ungeheuer eingängig und - frech. Allein das Opening dieser letzten OVA dauert an die 4 Minuten! Sehr schön und gleichzeitig bemerkenswert unauffällig ist auch die Musikuntermalung (meist mit thematischem Material aus "Koi wo shiyou yo") der Folge selber. Und das war der Punkt, warum ich mir diese Serie letztlich bis zum Schluss angeschaut habe - kein Witz!
Außerdem ist die Animationsqualität für das Genre überdurchschnittlich.

Wenn ich das recht überblicke, gibt's zu dieser OVA nirgendwo Untertitel in westeuropäischen Sprachen, aber mit mittelprächtigen Japanischkenntnissen kommt man eigentlich ganz gut durch.
Beitrag wurde zuletzt am 04.02.2019 um 00:45 geändert.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Pico: Boku no Chiisana Natsu Monogatari“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Weathering with You“
Gewinnspiel – „Weathering with You“

Bewertungen

  • 11
  • 5
  • 5
  • 4
  • 1
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert1.88 = 38%Rang#8879

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: countcain48countcain48
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: KOS-MOSKOS-MOS
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.