Giovannis Insel (Anime)Giovanni no Shima / ジョバンニの島

  • TypFilm
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht22. Feb 2014
  • HauptgenresDrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert von-
  • Zielgruppe-

Anime Beschreibung

Anime: Giovannis Insel
© JAME
Covertext:
Die Brüder Junpei und Kanta leben mit ihrem Vater Tatsuo und ihrem Großvater Genzou auf einer Insel im Norden Japans. Wenige Tage nach dem Ende des 2. Weltkriegs besetzt die Rote Armee die Insel, beschlagnahmt das Haus und die Familie muss in den Stall ziehen. Trotzdem freunden sich die Brüder mit der Tochter des Kommandanten, Tanya, an.

Als die Lebensmittel knapp werden und die Sowjets herausfinden, dass der Vater der Brüder Reis an die Bevölkerung verteilt, wird er verhaftet und in ein Arbeitslager gebracht. Und auch die Einwohner müssen die Insel unter einem Vorwand verlassen und werden in ein sowjetisches Arbeitslager verschleppt. Doch eines Tages erfahren die Kinder, dass ihr Vater hinter den Bergen in einem anderen Lager sei und so ziehen sie mitten im Winter los, um ihren Vater wieder in die Arme zu schließen …
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (42 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Lpark
V.I.P.
#1

Was für ein Film! "Giovanni no Shima" überrascht positiv und bietet ein gefühlsgeladenes, hervorragendes Drama.

Die Geschichte spielt sich nach einem Krieg ab. Japan ist geschlagen und die Bevölkerung einer kleinen Insel muss Stück für Stück ihre Heimat abtreten. Man könnte sich an Ghiblis "Hotaru no Haka" erinnert fühlen und tatsächlich verspürte ich ähnliche Emotionen wie bei diesem Film. Besonders gut hat mir hier an positiven Gefühlen gefallen, wie sich die Menschen der beiden Kulturen zum Teil obwohl sie gegeneinander Krieg geführt hatten mit großer Akzeptanz begegnet sind und auch, dass den Japanern doch Einiges an Menschlichkeit und Hilfe entgegengebracht wurde. Das schaffte es zu Beginn tatsächlich ein sehr positives, warmes Gefühl zu erzeugen.


Doch später im Film nimmt letztendlich das Drama seinen Lauf. Ab und an fragte ich mich, ob die Protagonisten-Gruppe nicht etwas klüger hätte handeln können, doch wer würde in solchen Situationen schon noch völlig rational handeln? Die traurigen Szenen kamen nun zu Hauf und ließen mich keineswegs kalt. Man fühlt mit, hofft mit, trauert mit und wird unweigerlich zum Nachdenken bewegt. "Giovanni no Shima" schafft so vieles, was für mich einen guten Anime/Film ausmachen kann.

Ebenfalls haben mir speziell die eingeworfenen Zeilen aus einem Buch, in dem es um einen "Galaktischen Zug" geht, der einen in den Himmel bringt oder an jeden Ort, den man sich wünscht, extrem gut gefallen. Diese Zeilen und auch dargestellten Träume und Phantasien spiegelten die Sehnsüchte und Hoffnungen der jungen Kinder wieder und trugen viel zur Emotionalität des Filmes bei.

Woran man sich evtl. stören kann, ist der teilweise etwas gewöhnungsbedürftige Animationsstil (vor Allem bei den Charakteren). Wobei ich kein großes Problem damit hatte und auch vieles, wie zum Beispiel die Träume oder Landschaftsbilder an ihnen genossen habe. Die Musik hingegen ist für mich noch ein Stück weiter oben anzusiedeln, denn bei solch intensiven dramatischen Szenen, wie sie "Giovanni no Shima" bietet, braucht man wirklich klasse Musik, damit sie nicht unpassend wirkt - und das tat sie keineswegs: Ausnahmslos tolle Tracks, sodass ich manchmal ganz besonders hingehorcht habe.

Alles in Allem spreche ich für Drama-Fans und allgemein für Fans gefühlvoller und ernsterer Filme eine dringende Empfehlung aus. Lasst euch "Giovanni no Shima" nicht entgehen!
    • ×16
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Giovannis Insel“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Giovannis Insel“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 77.000 werden?
[Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 77.000 werden?

Titel

Bewertungen

  • 0
  • 3
  • 20
  • 101
  • 31
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen171Klarwert3.88
Rang#370Favoriten6

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: bergaabergaa
    Lesezeichen
  • Avatar: SFBSFB
    Abgeschlossen
  • Avatar: UchihaUchidaUchihaUchida
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.