Futari wa Milky Holmes (Anime)ふたりはミルキィホームズ

  • TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht13. Jul 2013
  • HauptgenresKomödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonVideospiel
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: Futari wa Milky Holmes
In der dritten Staffel entscheiden sich Fans von Milky Holmes ihre eigene Detektiveinheit zu gründen. So nennen sich Kazumi und Alice fortan "Feathers" (zu dt. Federn).
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Futari wa Milky Holmes“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Anime „Futari wa Milky Holmes“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Anime „Futari wa Milky Holmes“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (21 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Ixs#1
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Der Hauptgrund, warum Fans von Milky Holmes Futari wa Milky Holmes ablehenen, ist, weil das unverzeihliche Verbrechen begangen wurde, den Plot und das Konzept ernst zu nehmen. Für Neueinsteiger, die noch keine Episode der Serie gesehen haben, es geht um Detektive die mit einer Art Superpower in Form von „Toys“ ausgestattet sind mit denen sie Rätsel lösen und Diebe fangen, die auch eigene „Toys“ haben, und diese besiegen. Die Milky Holmes-Serie wurde populär, weil sie hauptsächlich eine „Looney Tunes“-artige, überdrehte Slapstick-Komödie war und eine Menge glorreicher Dummheit verwendete, die niemals ernst genommen werden konnte. Milky Holmes 3 nimmt sich ernst und ich für meinen Teil komm damit zurecht. Ich habe es nicht abgelehnt, aber ich habe bis zum Ende gewartet, bis das Ganze fertig war. Für mich drehte sich alles darum, wie die Autoren diese Erzählung anfassen, gegen den Strich zu gehen und tatsächlich eine ernsthafte Geschichte erzählen. Das Endergebnis war etwas, das es ziemlich gut hätte sein können, aber am Ende war es nur anständig oder um es direkt zu sagen, das Potenzial wurde verschwendet.
Es fühlte sich an als wollten die Autoren ein Risiko eingehen, zogen dies aber nicht ganz durch. Nirgends war dies offensichtlicher als bei der seltsamen Entscheidung, dass die Episoden nur 12 Minuten länger waren, anstatt die normale Laufzeit von 24 Minuten zu haben. Es war als ob die Autoren wussten, dass diese Idee nach hinten losgehen würde und sich zurückhielten um die Hardcore-Fans nicht mehr zu verärgern, als sie es mit Milky Holmes 3 vermuteten. Sie hatten natürlich Recht, aber es ist immer noch enttäuschend, dass sie nicht alles gegeben haben.
Eine weitere von den Fans als blasphemisch eingestufte Entscheidung war die begrenzte Bildschirmzeit für die Lieblingsgruppen der Fans, Milky Holmes, Genius 4 und Gentlemen Thieves. Die meisten wurden als Hintergrundcharaktere abgetan oder trugen wenig bei. Ich hatte gemischte Gefühle wegen dieser Wahl. Auf der einen Seite ging es in dieser Staffel hauptsächlich um Feathers und es war verständlich, dass es den Fans als neues Duo vorgestellt wurde in der Hoffnung, sie würden sie akzeptieren. Das Problem ist, dass während der Szenen in denen Milky Holmes und Feathers zusammen auftreten, das ursprüngliche Quartett Feathers leider meistens in den Schatten stellte, bis auf den letzten Kampf in der Feathers schließlich wie eine würdige Ergänzungen zum Cast aussahen. Dies bedeutet nicht, dass Feathers ätzend sind. Weit davon entfernt. Es dauerte nur eine Weile, bis das Duo zeigt, dass sie dazu gehören.
Wie in der Hauptserie sind die Kampfszenen immer noch erfreulich und ein Augenschmaus, da die Animationsqualität immer noch recht gut ist. Nur weil die Season ernster ist, fehlt es nicht an dem bunten Charme der Serie.
Die oben genannten Fanfavoriten stammen aus den beiden vorangegangenen Staffeln. Sprechen wir stattdessen über das Hauptduo von Kazumi und Alice alias „Feathers“. Ich würde sagen, Kazumis Charakter fühlte sich „hektischer“ an als Alice, obwohl ich diejenigen verstehe, die Kazumi Alice vorziehen oder im Fall von Hardcore-Fans keine von beiden mögen. Ich dachte, es waren nette Neucharaktere.
Eine Sache, die ich hauptsächlich für negativ halte, sind die Bösewichte Colors Phantom. Die meisten waren ziemlich langweilig für mich, abgesehen von zwei. Selbst ein bestimmter, der in Tantei Kageki Milky Holmes TD zurückkehrt, tat nichts Aufregendes. Die meisten sind zweitklassige Bösewichte, wiederum mit zwei Ausnahmen, deren niedrigerer Status sie zu einer akzeptablen ersten großen Herausforderung machte, um die Fähigkeiten von Feathers als Anfänger-Detektive zu testen. Vielleicht wären die Bösewichte besser gewesen wenn sie neben dem Führer mehr Charakterentwicklung erfahren hätten, aber die Autoren waren nicht bereit das Risiko einzugehen.
Apropos Entwicklung auch das ist ein Thema dem ich mit gemischten Gefühlen gegenüberstehe. Während einige Motivationen verständlich waren, fühlten sich andere wie „Last Minute“-Ergänzungen an. Na ja, es war akzeptabel.
Falls sich jemand fragt warum ich mich über Stella Jogakuin Koutouka C3-bu beschwere und warum ich Milky Holmes 3 nicht ähnlich behandle, weil Milky Holmes in erster Linie eine Comedy-Serie ist, weshalb ich mich über Milky Holmes 3 insgesamt nicht so aufgeregt im Vergleich zu C3-bu ernste Momente, weil es hier einen Sinn machte anders als in C3-bu, wo sie sich trotz ihrer edlen Erzählabsichten alles fehl am Platz anfühlt. Man hat hier nur das Kernkonzept ernst genommen. Das ist alles.

Insgesamt, bin ich der Meinung, dass Futari wa Milky Holmes eine fehlgeschlagenes Experiment ist, das die Serie beinahe zerstört hätte, wenn sie nicht in der vierten Staffel zu den glorreichen Dummheit zurückkehrt wäre, die die Serie liebenswert machte? Nein, es ist die übliche Übertreibung von der Fanbase, die sich weigert etwas anderes zu akzeptieren. Ich denke jedoch, dass Milky Holmes 3 eine solide Season ist, die mehr hätte sein können, wenn es mehr Zeit gegeben hätte. Feathers ist ein anständiges Duo, Color Phantom sind als Bösewichte in Ordnung, die Show ist angenehm anzusehen, die Kampfszenen und die Musik sind gut, aber es fühlt sich so an, als wäre das Potenzial verschenkt worden. Es ist nicht notwendig Milky Holmes 3 zu schauen um Milky Holmes 4 verstehen zu können, aber da einige Charaktere in der Fortsetzung wiederkehren, kann es nicht schaden dies Staffel abzudecken, um zu sehen wo sie herkommen und warum sie die Rollen bekommen haben, die ihnen in Milky Holmes 4 gegeben wurden.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Futari wa Milky Holmes“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Futari wa Milky Holmes“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Concrete Revolutio: The Last Song“ auf DVD und BD
Gewinnspiel – „Concrete Revolutio: The Last Song“ auf DVD und BD

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 83.000 werden?
[Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 83.000 werden?

Titel

  • Japanisch Futari wa Milky Holmes
    ふたりはミルキィホームズ
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 13.07.2013 ‑ 28.09.2013
    Studio: J.C.STAFF
  • xx Synonyme
    Tantei Opera Milky Holmes: Sisters, Tantei Opera Milky Holmes Third Season, Tantei Opera Milky Holmes 3

Bewertungen

  • 1
  • 8
  • 26
  • 3
  • 0
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen47Klarwert2.61
Rang#4955Favoriten1

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • AvatarAnonym
    Desinteressiert
  • Avatar: IxsIxs
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Desinteressiert
  • Avatar: Takumi-Takumi-
    Desinteressiert

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.