Mirai Nikki: Redial (Anime)Mirai Nikki Redial / 未来日記リダイヤル

  • TypOVA
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht19. Jun 2013
  • HauptgenresAction
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Mirai Nikki: Redial
      • Japanisch Mirai Nikki Redial
        未来日記リダイヤル
        Status: Abgeschlossen
        Veröffentlicht: 19.06.2013
        Studio: asread
      • Englisch Future Diary OVA
        Status: Abgeschlossen
        Veröffentlicht: 21.11.2017
        Publisher: FUNimation
      • Deutsch Mirai Nikki: Redial
        Status: Abgeschlossen
        Veröffentlicht: 16.03.2019
      • Synonyme: Future Diary Redial

Anime Beschreibung

Die OVA knüpft an die Serie an und setzt die Handlung fort. Sie spielt in der dritten Welt und zeigt Yunos Leben, nach der Konfrontation mit Murmur 1&2. Für Yukki sind bereits 10.000 Jahre vergangen und ohne Yuno scheint ihm die Welt wertlos. Gibt es eine Möglichkeit, dass die beiden doch noch glücklich werden?
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Mirai Nikki: Redial“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (24 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Zitate

  • Yuno GASAI

    A half moon, it has a dark half and a bright half, just like me…

  • Yuno GASAI

    What's insane is this world that won't let me and Yukki be together!

  • Yuno GASAI

    I may only be good for killing people, and maybe I am completely unappealing to you, but I thought you will love me once this was all over

  • Yuno GASAI

    They are all planning to betray you!!!

  • Yuno GASAI

    I still have a future, as long as I protect him my future as his wife will still be there

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: FayN3ko#1
Da es nur ein OVA war, will ich mich mal kurz fassen und nicht so streng sein. In dem OVA wird so in etwa wiedergespiegelt, was "danach" (vom Anime aus) passierte, dabei war es eigentlich nur das "wahre" Ende. (sprich vom Manga) Klar, diese Strand Sache war natürlich nicht im Manga, wobei ich diese eigentlich ganz amüsant und nicht wirklich unnötig fande. Wozu ist denn immerhin eine OVA da? Um mal in 5 Minuten kurz zu fassen, wie es im Manga endete? Da hätte sich die Produktion davon garnicht gelohnt. Ich fande es auch ganz lustig zu sehen, wie z.B. Reisuke Akises Assistent war oder Tsubaki in Akise verliebt war. Ich sehe keinen Grund, dieses OVA als "völlig Unnötiger Scheiß" oder sowas zu sehen, da ich es mich schon ausreichend Unterhalten hat und ich mal wieder meine Lieblinge sah ~ Hm, jedoch war es jetzt nicht SO gut, einige Stellen waren auch langweilig oder etwas zu kurz gefasst, (wie ich finde die Stelle mit Akise und Yuno, wobei er ja mit Absicht sich das Schwert wegnehmen ließ ...) einige Stellen fand ich auch überhaupt nicht witzig und mochte die "ganz normale" Yuno auch nicht so sehr. Daher bleibt es mal bei Sehenswert.
    • ×8
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×4
Avatar: afterlink#2
Uuuuh ein harter brocken. Vor allem dadruch, dass diese OVA eine vergleichsweise gute Bewertung gegenüber meiner hat, aber dennoch versuche ich meine Bewertung mal zu verfassen.

Allgemein:
Auf den Inhalt dieser OVA brauche ich eher weniger einzugehen und auch nicht auf die Optik, die sich im Vergleich zur Serie nicht verändert hat. Ich möchte eher darauf eingehen was es falsch gemacht hat und naja das ist zwar logischerweise bei einer 30 minütigen OVA nicht viel, aber dafür sehr gravierend.

Inhalt:
Im Grunde wollte diese OVA nur das good/bad-ending von Mirai Nikki abschließen. Es ist ihm auch theoretisch gelungen das quasi offene Ende abzuschließen, aber naja.

Fazit:
Wie gesagt nur theoretisch, denn dieses Ende ist nur für Leute die mit dem eigentlich sehr guten Ende von Mirai Nikki nicht zufrieden sind und naja ich war zufrieden. Und vor allem ist es einfach nur schlecht insziniert und man merkt an, dass sie selber nicht ganz zufrieden waren und irgendwie ein Ende raushauen wollten und das obwohl es nicht unbedingt von Nöten war. Ich für meinen Teil werde diese OVA schnell vergessen, da es einfach nicht das Ende verbessert, sondern es durch die wirklich extrem schlechte inszinierung enttäuscht.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×7
Avatar: Yuroyasha#3
Das wird eher ein kurzes Review weil es zu der OVA wirklich nicht viel zu sagen gibt.

Die Third World Yuno, die das Ende von Mirai Nikki mitgekriegt hat, weil es in der Third World stattgefunden hat, steht im Mittelpunkt.

Die Story der 30 minütigen OVA hätte eigentlich in 5 Minuten reingepasst, der Rest fühlt sich eher wie ein Spin-Off der Serie an, in dem alle Hauptcharaktere ein bisschen Spaß haben, am Strand sind und nochmal ihre "Stärken" zeigen.

Eigentlich nichts besonderes oder interessantes. Höchstens die letzten 20 Sekunden vor dem Ending sind neu und relevant, aber auch nicht herzerwährmend oder dramatisch.

Nichtmal Fans der Serie müssen sich das geben, weil es im Endeffekt nur die Charaktere, aber kaum eine Stärke des Animes wiedergibt.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×9

Anime Kommentare

Avatar: Ifosil#1

Bin mit der OVA sehr zufrieden und kann die stellenweise extrem übertrieben negativen Bewertungen nicht verstehen. Dies ist eine wirkliche Fortsetzung auch wenn viele es nicht wahr haben wollen. Es handelt sich hier um keine alternative Version.

Trotzdem waren die Macher so genial, es auch für jeden optional mit Folge 26 zu belassen, was ich jedoch nicht empfehlen würde.

Achtung Spoiler:

In Folge 26 ist ein eindeutiger Hinweis gegen Ende der 24 Minuten zu hören und zu sehen, als Yuno zu hören ist und ein Licht erscheint. Dies ist exakt der Moment, der von der OVA erklärt wird.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Cowboy Bebop“
Gewinnspiel – „Cowboy Bebop“

Bewertungen

  • 25
  • 78
  • 244
  • 471
  • 283
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.61 = 72%Rang#824

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.