Beschreibung

Anime: Tsuritama
© tsuritama partners
Yuki Sanada ist ein gewöhnlicher Highschool Schüler und lebt alleine mit seiner französischen Großmutter auf der beschaulichen Halbinsel Enoshima. Da es ihm jedoch schwerfällt mit anderen Leuten zu sprechen, hat er keinen einzigen Freund. Dies ändert sich als er Haru trifft, der von sich selbst behauptet, ein Alien zu sein und zum Fischen auf die Erde gekommen ist. Als sich den Zweien dann auch noch der Highschool Schüler Natsuki und der mysteriöse Inder Akira anschließen, wird Enoshima zur Bühne für ein Ereignis, das das Schicksal der Welt bestimmen soll.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Aodhan

V.I.P.

#1090354
4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
So richtig zufrieden bin ich mit Tsuritama nicht. Vielleicht hätte mir die lustig-schräge Geschichte rund ums Thema Angeln besser gefallen, wenn mir die Charaktere sympathisch gewesen wären, aber mit denen konnte ich nichts anfangen.
Avatar: AlainJohns

#1089855
4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Laut, bunt, schrill, verrückt - diese Assoziationen mag man am Anfang von Tsuritama haben und in der ersten Episode werden sie auch zunächst einmal bestätigt. Mit der Zeit merkt man jedoch immer mehr, dass diese Serie weit simpler und ruhiger ist, als man zunächst vermuten würde.
Avatar: Pilop

V.I.P.

#1089715
13 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Über die Freude am Fischen… für jüngeres Publikum.
Avatar: Eliholz

V.I.P.

#1037350
14 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Anspruch:wenig
Action:wenig
Humor:mittel
Spannung:mittel
Soundtrack:9
Tsuritama ist ein gut animierter Anime mit farbenfroher Optik, welche sich in der leicht abgedrehten Handlung und den Albernheiten widerspiegelt. Albern mag vielleicht negativ klingen und sämtliche Leute, denen eine teils schon kindlich wirkende Handlung zu blöde ist, sollten sich besser zweimal überlegen, ob sie sich Tsuritama anschauen. Auch die Probleme der Charaktere werden hier auf recht einfache Weise behandelt, aber das soll den meiner Meinung nach ungemeinen Unterhaltungswert keinen Abbruch tun, da die Stärken von Tsuritama eher in der Art und Weise der Präsentation liegen als anderswo.
Avatar: Raest

#1041475
6 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
„Ein Anime über fischen“, war die Aussage die im Vorfeld Tsuritama beschreiben sollte und genau das sollte man auch erwarten. Der für recht ungewöhnliches bekannte Regisseur Kenji Nakamura (u.a für C: The Money of Soul and Possibility Control) und das Studio A-1 Pictures, liefern mit Tsuritama einen zum Teil erfrischend seltsamen, als auch einen technisch recht einfach gehaltenen Anime.

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 1
  • 34
  • 66
  • 56
  • 11
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen206Klarwert3.03
Rang#2248Favoriten4

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Tsuritama

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: Reachan93Reachan93
    Abgeschlossen
  • Avatar: JannySparrowJannySparrow
    Lesezeichen
  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.