Hellsing Ultimate: The Dawn (Anime)Hellsing: The Dawn

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypBonus
  • Episoden3 (~)
  • Veröffentlicht27. Jul 2011
  • HauptgenresAction
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Hellsing Ultimate: The Dawn
    • Japanisch Hellsing: The Dawn
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 27.07.2011 ‑ 26.12.2012
    • Deutsch Hellsing Ultimate: The Dawn
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 11.12.2015
      Publisher: Nipponart GmbH

Anime Beschreibung

Hellsing: The Dawn lehnt sich an den gleichnamigen Manga an und erzählt die Vorgeschichte zu Hellsing. Es tobt der Zweite Weltkrieg und die Nationalsozialisten züchten im Untergrund eine Armee von Ghouls heran, die ihnen letztlich doch noch den Sieg bringen sollen. Die Organisation HELLSING nimmt sich der Bedrohung durch die Untoten an und schickt dazu ihren besten Mann: den jungen Walter C. Dornez, genannt »Todesengel«.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Hellsing Ultimate: The Dawn“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „Hellsing Ultimate: The Dawn“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

Anime Bilder (18 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Zitate

  • Major

    I love holocausts. I love blitzkriegs. I love defensive lines. I love sieges. Charges. I love mop-up operations and retreats.
    Wars across prairies, in streets, in trenches, in grasslands, in frozen tundras, through deserts, on the sea, in the air. I love every act of war that can occur upon this earth!

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Schlopsi#1
Da habe ich vor wenigen Wochen selbst nicht schlecht gestaunt, als es plötzlich hieß, dass nun sogar die kompakte dreiteilige Mini-OVA Hellsing Ultimate: The Dawn ebenfalls in Deutschland ihre Premiere feiern darf.
Um also die Wartezeit auf die finale OVA X im Januar zu verkürzen, werfen wir rasch einen genaueren Blick in die Vorgeschichte rund um den derzeit vorherrschenden Konflikt in der Ultimate-Reihe, welcher bereits in den Ausläufern des Zweiten Weltkrieges seinen Ursprung findet. Somit schlägt die Reihe einen kleinen Bogen in Richtung Vergangenheit, um den aktuellen Geschehnissen Bedeutung zu verleihen und diesen auch das nötige Fundament zu liefern.
[...]

Die Serie
Genau wie in der deutschen Veröffentlichungsreihenfolge, die im Übrigen durchaus Sinn ergibt wenn man sich OVA IX in Erinnerung ruft, setzte sich Mangaka Kohta Hirano noch während der Arbeit an Hellsing selbst, an dessen quasi Vorgeschichte The Dawn. Bisher sind in Japan sechs Bände des Prequels erschienen, leider scheint diese jedoch bis auf weiteres auf Eis zu liegen, eine Weiterführung bleibt fraglich. Wie dem auch sei, uns interessiert ohnehin die animierte Version, und diese umfasst 3 Folgen zu je knapp 9 Minuten Laufzeit.

Präsentiert wird uns ein blutjunger Walter C. Dornez, Butler im Hause Hellsing und nebenberuflich der “Engel des Todes”, der gemeinsam mit Alucard, oder hier vielmehr mit “Girlycard”, auf eine geheime Mission entsandt wird, um die wahnsinnigen Experimente des Majors im Zweiten Weltkrieg zu beenden.
Im Grunde erfährt man hier nicht wesentlich mehr, als man ohnehin bereits aus den regulären Teilen der Serie erfahren hat. Lediglich der Aspekt der Visualisierung dieser ausgesprochenen Tatsachen reizt und zeigt in dreckigen Bildern die geheimen Labore der Nazis, in denen der verrückte Doc herumexperimentiert, um eine widerstandsfähige Ghoularmee für den kriegssüchtigen Major heranzuzüchten. Und blutig geht es auch hier zur Sache, spätestens wenn der junge Walter seine Drahtseile auspackt und mit diesen gegen Nazischergen zum Kampf antritt… allerdings sollte es nicht unerwähnt bleiben, dass diesmal der Fokus auf den Figuren selbst liegt, anstelle des Blutvergießens. So huschen manche Figuren aus ihren Schatten heraus und bei manchen verändert sich das Bild, welches man von ihnen vorher im Kopf hatte, gravierend… auf verstörende Weise und in klassischer Hirano-Manier. ;)
Hirano, der eigens für die OVA nochmal kräftig Input bei den Drehbüchern geboten hat, bleibt dem Zuschauer allerdings einiges an Antworten schuldig. So steht man gerade in Hinblick auf die beiden Protagonisten noch immer vor der gleichen Frage des “Wie” und “Warum” wie man es aus der Ultimate-Reihe bereits kennt, und gerade der finale Cut kann zwar durchaus als Abschluss von The Dawn betrachtet werden, lässt aber immer noch das spannendste außen vor.

Etwas verwirrend ist darüber hinaus der schnelle Bruch, der die dritte Episode abschließt. Denn statt die ohnehin schon recht kurze Laufzeit vollends auszunutzen, driftet die OVA urplötzlich in eine vollkommen andere Geschichte ab. Und das ist nicht metaphorisch gemeint. Denn aus heiterem Himmel präsentiert sich plötzlich ein Samurai(?)kämpfer und es gibt nicht nur musikalisch gut was auf die Ohren, sondern auch optisch. Denn es handelt sich bei diesem heftigen Bruch um den Teaser eines völlig anderen Projekts des Mangaka Kohta Hiranos: Drifters! Wann eine Veröffentlichung folgen wird steht aber genauso in den Sternen, wie die der restlichen Bände von The Dawn. Zumindest ist es bestätigt, dass der Manga zu Drifters eine Animeauswertung erhalten wird.
Wer mit Hellsing etwas anzufangen weiß, der wird sich mit diesem Teaser ganz sicher nicht schwer tun. Denn was man in diesen paar Minuten zu sehen bekommt, macht deutlich Lust auf mehr!

Das Handwerkliche
Wenn man sich ständig vor Augen führt, dass man mit den drei Folgen, die insgesamt gut 27 Minuten gehen, lediglich eine Bonuszugabe zu Hellsing Ultimate erhält, dann sollten die Qualitätsanforderungen nicht mit gleichem Maße gemessen werden wie bei der OVA. Dennoch wird überaus deutlich, dass es sich um eine zwischengeschobene Arbeit (während der Arbeiten an OVA VIII) zu handeln scheint. Denn die Szenerie ist bei weitem nicht so aufwändig wie in der regulären Serie, Bewegungen werden auf das Nötigste reduziert, infolgedessen Dialoge vorgeschoben und die Charakteroptik erscheint recht plastisch in ihren Zeichnungen, vor allem in den Bewegungsabläufen. Dennoch sickert der typische Hellsing Ultimate-Charme ungebrochen hindurch, lässt die Herzen der Gorehounds auch hier wieder höherschlagen und darf in gänzlich gewohnter Manier einiges an derbem zeigen.

[...]
 
Fazit
Hellsing Ultimate: The Dawn ist ein nettes Gimmick für den Serienliebhaber, schleppt aufgrund der Unvollständigkeit aber leider einen faden Beigeschmack mit sich mit. So werden die Antworten auf die in Hellsing Ultimate gestellten Fragen nur verzögert und angeteased, wirklich schlau wird man aus den drei Minifolgen von The Dawn aber auch nicht recht.  Ein Bonus, der in dieser Form vernachlässigbar scheint, gleichzeitig aber das dringende Bedürfnis erweckt, sich mit dem Manga dieser Zugabe auseinanderzusetzen. Und wenn es nur dazu dient, zumindest einige wenige Antworten zusammenklauben zu können, oder den stillschweigenden Hauptmann des Majors in Aktion zu sehen.
(Der Manga geht noch ein wenig weiter als es diese OVA zeigt.)

Komplett ist das ganze hier nachzulesen.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Genkijouban#2
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Das nenne ich mal die kürzeste Vorgeschichte aller Zeiten. Es wird die Vorgeschichte des tragenden Konfliktes der Hellsing OVA's während des Zweiten Weltkrieges aufgegriffen und wenn man mal die Hinweise berücksichtigt, die im Original um The Dawn gestreut werden, hätte man damit locker ein eigenes OVA mit anständiger Länge produzieren können, das sich harmonisch vorne angereiht hätte. Aber in dieser Form, so gestückelt und kurz, geht für mich ein Teil des Hellsing - Zaubers irgendwie verloren, zumal nicht alle Fragen hinreichend geklärt werden. Nichtsdestotrotz waren die Animationen und die Musik gewohnt gut und auch wenn mein Drang nach Hintergrundinfos nicht gänzlich befriedigt wurde, so wurden zumindest Walter und Integras Vater Arthur noch einmal ein wenig in Szene gesetzt, sodass zumindest eine kurzweilige Unterhaltung geboten wurde.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Hellsing Ultimate: The Dawn“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Hellsing Ultimate: The Dawn“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Kuroko’s Basketball: 1st Season“
Gewinnspiel: „Kuroko’s Basketball: 1st Season“

Bewertungen

  • 7
  • 57
  • 197
  • 99
  • 42
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.08 = 62%Rang#2930

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: SFBSFB
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: voyager2102voyager2102
    Lesezeichen
  • Avatar: kampfmueckekampfmuecke
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat