• TypTV-Serie
  • Episoden13 (~)
  • Veröffentlicht11. Jan 2011
  • HauptgenresKomödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich, Weiblich

Anime Beschreibung

Anime: Level E
Yukitaka Tsutsui ist ein Studienanfänger, der endlich seine Eltern davon überzeugt hat, dass er alleine leben kann.
Als er in seiner neuen Wohnung eintrifft, ist er überrascht, dass jemand vor ihm angekommen ist: Ein junger Mann, der behauptet, er sei ein Außerirdischer und leide an Amnesie. Das Chaos nimmt seinen Lauf...
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams (Trailer)

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (60 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: R-W#1
Eigentlich hasse ich solche Art von Anime ja: man bekommt am Anfang ein Grundgerüst einer Geschichte serviert, welche dann auf's Abstellgleis geschoben und dann am Ende kurz zum mehr oder weniger kompletten Abschluss gebracht wird. Eigentlich...


Level E ist so ein Anime. Am Anfang erweckt er den Schein einer durchgehenden Komödie mit ernsterer Geschichte, nur der Platzt am Ende von Episode 3 und es folgen ersteinmal kleine Miniarks oder einzelne Episoden mit teilweise komplett neuen Figuren. Nur am Ende wird noch einmal auf die Anfangslage zurückgeführt und zum Abschluss gebracht.
Was dem Anime für mich trotzdem eine so gute Bewertung verschafft ist die Qualität der "Filler", die mich doch positiv überrascht haben. Hier wird gekonnt die Geschichte mit Komödie und überraschenderweise auch Drama verschnürt und als gut unterhaltendes Paket präsentiert, sodass nie Langeweile aufkommt. Besonders der Abschluss am Ende der Serie hat mich positiv überrascht.
Kritik gibt es trotzdem, denn die anderen Enden der einzelnen Kurzgeschichten wirkten oft überhastet und hätten ruhig noch ein wenig sorgfältiger zum Abschluss gebracht werden können. Auch stört die sich ständig wechselnde Besetzung, vor allem da die Hauptfigur, welche für mich zu den interessantesten/lustigsten gehört, dabei immer zu kurz kommt und entweder als Nebenfigur oder garnicht erscheint. Sehr schade.
Optisch bewegt sich das Ganze auf einem soliden Pfad. Dass die CG oft sehr plastisch wirkt stört mich nicht wirklich, da sie eh nur sporadisch und für Alientechnologie eingesetzt wurde, da darf man das! Die Musik sticht nicht groß hervor, also weder gut noch schlecht, dafür haben mir Ending und nach ein paar mal auch das Opening gut gefallen.

Hauptsächlich würde ich Level E wohl als Komödie mit interessanten Geschichten und einer kleinen Portion Drama bezeichnen, der mit seinem zufriedenstellenden Ende zu den besseren episodischen Anime zählt.
    • ×9
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2
Avatar: TaZ
V.I.P.
#2
Abgedrehte Komödie die den Sprung Richtung Parodie meistert und einen Abschluss hinlegt, der sich befriedigend anfühlt.


Ich hab schon mit dem Schlimmsten, einem Titel für Frauen mit Schwulen, gerechnet, doch gerade als sich das Bewahrheiten wollte kam es anders und statt dem Bedürfnis Level E zu den Akten zu legen hat sich Gelächter im Raum breit gemacht. Bevor die durch das dynamische Duo (welches dann doch nicht schwul wurde) hervorgerufene Komik sich abnutzt, aktiviert der Anime eine verdeckte Fallenkarte: Plottwist - und setzt zum Sprung an.

Es folgen episodisch gehaltene Begegnungen der dritten Art bei denen die menschlichen Protagonisten endlich mal menschlich reagieren und nichts mit dem ganzem Kram zu tun haben wollen. Daraus wird natürlich selten was und sind die Protagonisten nicht willig, so gebraucht die Handlung Gewalt.

Der Manga, welcher seit 1997 abgeschlossen ist und vom gleichen Autor stammt, der auch für HunterXHunter und YuYu Hakusho verantwortlich ist, wurde von einem Kapitel abgesehen komplett adaptiert.

Wer mal wieder was zum Lachen sucht und Charakteren etwas abgewinnen kann, die sich nicht mit PlotArmor gerüstet dazu aufmachen die Welt (oder das vom Himmel gefallene Mädchen) zu retten, der ist mit Level E bestens bedient.
    • ×5
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×4

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Level E“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Level E“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 2× „A Chivalry of a Failed Knight“
Gewinnspiel – 2× „A Chivalry of a Failed Knight“

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 76.000 werden?
[Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 76.000 werden?

Titel

Bewertungen

  • 8
  • 34
  • 90
  • 112
  • 37
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen326Klarwert3.23
Rang#1838Favoriten1

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: stinkytoaststinkytoast
    Lesezeichen
  • Avatar: NASYNASY
    Abgeschlossen
  • Avatar: nexus1334nexus1334
    Desinteressiert
  • Avatar: NevaDieNevaDie
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.