You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Anime » Evangelion Shin Gekijouban: Ha / ヱヴァンゲリヲン新劇場版:破

Beschreibung

Anime: Evangelion: 2.22 - You Can (Not) Advance
Nach dem „Second Impact“ versucht die Organisation NERV die Stadt Neo Tokyo 3 mit Hilfe sogenannter „Evangelions“, welche von Kindern gesteuert werden, zu beschützen. Die feindseligen „Engel“, riesige Kreaturen, denen sogar Nuklearwaffen nichts ausmachen, sollen vor der Erdbevölkerung erfolgreich ferngehalten werden. Die neue Evangelion-Pilotin Mari und ihre „Nerv“-Mitstreiter können zunächst weitere Attacken abwehren, während sich der „Third Impact“ jedoch unaufhaltsam nähert. Doch weitere, mächtige Engel dringen in das unterirdische Gelände ein und beginnen mit der Verwüstung...

Evangelion Shin Gekijouban: Ha (You Can (Not) Advance) setzt direkt am Ende des Vorgängerfilms Evangelion Shin Gekijouban (You Are (Not) Alone) an und führt die Story fort. Wie auch im ersten Teil griffen die Regisseure auf Elemente der Serie Neon Genesis Evangelion zurück - man hielt sich jedoch weniger stark an die Vorlage, sodass Änderungen enthalten sind, die nicht der Serie entsprechen.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: raito-kun

#431573
50 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Als Anfang der 80er Jahre eine bestimmte Gruppe Studenten/SF Fans um Hideaki Anno, Mahiro Maeda, Yoshiyuki Sadamoto und Shinji Higuchi davon träumten, eigene Anime zu produzieren, ahnte noch niemand, in welchem Ausmaß sie Anime in den folgenden Jahrzehnten mit Titel wie Honneamise, Gunbuster, Nadia, Neon Genesis Evangelion, Karekano, FLCL und Gurren Lagann beeinflussen und verändern würden, nicht nur durch direkt, sondern auch indirekt durch die Studios, die sie gegründet haben (Gainax, Gonzo, Khara) und die vielen Talente, die sie entdeckt haben. Erstmals seit vielen, vielen Jahren kommen sie wieder zusammen um an diesem Projekt namens „Rebuild of Evangelion“ zu arbeiten, das „Anime mit der Zukunft verbinden soll“, ein durchaus ehrgeiziges Ziel, aber wenn das jemand verwirklichen kann, dann sie.
Avatar: Thratron

#951877
6 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Also DAS nenne ich mal ein gelungenes Remake. Alle Teile sind zwar noch nicht draußen, aber ich muss jetzt einfach was dazu schreiben. >Evangelion 2.22 - You can (not) advance< ist der zweite von vier geplanten Filmen und was kann ich dazu sagen?
VERDAMMT WAR DAS GEIL!
So, jetzt erst einmal beruhigen...
Avatar: Takashiyo

#338546
31 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Rebuild of Evangelion 2.0 besticht durch eine außergewöhnlich hohe Animationsqualität und präsentiert sich erfolgreich als ausgetüfteltes Actiondrama. Ging man mit Veränderungen an der Geschichte beim Vorgänger gegenüber dem Original noch mit äußerster Vorsicht heran, so wurde hier ein beinahe vollkommen neues Evangelion erschaffen.
Avatar: Noa

Freischalter

#1447029
3 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Evangelion 2.22 hebt sich deutlich von der Serie und dem ersten Teil, 1.11, ab und schlägt eine Kerbe von gewaltigen Bildern und Effekten. Noch nie war EVA so schön aber kann es auch inhaltlich überzeugen?
Avatar: Pilop

V.I.P.

#557580
32 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Evangelion sah noch nie besser aus… allerdings war es schon mal besser. In ihrem zweiten Teil stellt die Filmreihe deutlich unter Beweis, dass man mehr sein will, als eine Nacherzählung der bekannten Geschichte. Für den Fan bedeutet das mehr Spannung, viel Unterhaltung, aber leider auch Abstriche machen in nicht unwesentlichen Bereichen.

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

  • Japanisch Evangelion Shin Gekijouban: Ha
    ヱヴァンゲリヲン新劇場版:破
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 27.06.2009
    Studio: Studio Khara
  • Englisch Evangelion: 2.22 - You Can (Not) Advance
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 20.01.2011
  • Deutsch Evangelion: 2.22 - You Can (Not) Advance
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 17.09.2010
    Publisher: Universum Anime
  • xx Synonyme
    Evangelion: 2.0 - You Can (Not) Advance, Rebuild of Evangelion: 2.0 - Division

Bewertungen

  • 21
  • 42
  • 144
  • 676
  • 1.429
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen2.513Klarwert4.28
Rang#24Favoriten83

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Neon Genesis Evangelion

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: PlainpastaPlainpasta
    Abgeschlossen
  • Avatar: feuerklaue1feuerklaue1
    Abgeschlossen
  • Avatar: TheMexXxoTheMexXxo
    Abgeschlossen
  • Avatar: RaldoRaldo
    Abgeschlossen
  • Avatar: MayuyuMayuyu
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.