• TypTV-Serie
  • Episoden26 (~)
  • Veröffentlicht08. Okt 1978
  • HauptgenresAbenteuer
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonRoman
  • ZielgruppeKinder

Anime Beschreibung

Anime: Die Schatzinsel
© 1978-1979 TMS ENTERTAINMENT,LTD.
Covertext:
Der 13-jährige Jim wird im Gasthaus seiner Mutter Zeuge, wie ein echter Pirat ums Leben kommt. Die Schatzkarte, die er bei sich trug, fällt in die Hände der britischen Regierung. Als diese ein Schiff zur Expedition auf die abgelegene Insel organisiert, schleicht sich Jim an Bord. Dort lernt er den Schiffskoch John Silver kennen, der den Jungen in seine Obhut nimmt. Auf dem Weg zu der Insel bricht auf den Schiff eine Meuterei aus, die ausgerechnet von Silver angeführt wird. Jim kann zusammen mit ein paar anderen fliehen und gelangt auf die sagenumwobene Schatzinsel. Doch auch Silver und seine Getreuen lassen nicht lange auf sich warten.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (45 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Rowbird#1
Anspruch:mittel
Action:viel
Humor:mittel
Spannung:viel
Nostalgie:sehr viel
Ah, eine Serie mit einer wohlklingenden und bekannten Vorlage. Ich kenne nur die deutsche Version und werde auf Grundlage dieser bewerten:

Die auf den ersten Blick einseitig wirkende Idee einer Geschichte über eine Schatzsuche, stellt sich auf den zweiten Blick als abweckslungsreiches Abenteuer herraus. Die Handlung ist ist dabei, von 2 oder 3 Fragwürdigkeiten (und ja das sind auch alle), durchdacht und spannend.
Fernweh und die (vielleicht aussichtslose) Suche nach dem persönlichen Glück, Vertrauen und Verrat, sowie Opportunismus und Ergeiz sind tragende Motive.



Abgesehen von dessen Wichtigkeit für den Handlungsverlauf sind Charaktere wie Silver, in meinen Augen, ein Paradebeispiel für hervorragend ausgearbeitete Charaktere. Die restlichen Charaktere sind eher archetypisch, aber dadurch nicht schlecht. Sind sie zwar oft von einer Hauptcharaktereigenschaft beherscht, haben einige, z.B. Grey oder Kapitän Smolett, einen sehr guten Eindruck hinterlassen, der wahrscheinlich bei mir, bei meinen ersten Ansehen der Serie, vor bestimmt mehr als 15 jahren, aber sicher stärker war als beim zweiten Sehen vor einem Monat.

Wer sich nicht von der leicht angestaubten Optik und dem immer selben Lied der Matrosen abschrecken lässt und ein paar kleine "Fiktionseinschübe" in der sonst durchaus glaubwürdigen Geschichte verzeiht, wird mit einem Komplettwerk belohnt, dessen Charaktere und Motive mich persönlich, als Kind, vielleicht mehr beeinflusst haben, als mir das heute bewusst ist.
    • ×4
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: Desu#1
Diese Serie hab ich noch gut in Erinnerung, es ist ein Paradebeispiel, warum Animes der 70er bis 80er den amerikanischen Serien was voraus hatten:
Eine durchgehende und mitreißende Geschichte, kein schwarz-weiß Schema, ambivalente Figuren und Konstellationen, gute Dramaturgie, Intrigen und Atmosphäre.
Verstehe auch nicht wie Leute sagen können das diese "alten Animes" schlecht animiert sind. Ich meine guckt euch doch mal One Piece, Naruto, Pokemon, NOIR, oder sonstige Animes von heute an, die Figuren sind off-model gezeichnet, und da wird ca.70% an Animation gespart. Wenn ich mir da alte Serien wie Lady Oscar, die Schatzinsel, Rock'n Cop, Kickers, Saber Rider oder Secret of Blue Water angucke, der Qualitäts-unterschied ist da schon enorm. Mir ist klar das ich damit einige Leute verärgere, aber es ist nun mal Fakt dass die heutigen Animes zu 80% Massenware sind und mit den Mangavorlagen kaum zu vergleichen(siehe Naruto oder One piece)
Diese Serie lohnt sich auf jedenfall, nicht nur für Leute die, die Literaturvorlage mochten, auch Abenteuerfreunde werden hier bedient,
    • ×6
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×5
Avatar: Bersi#2
Mein absoluter Lieblingsanime aus Kindheitstagen. Die Story war extrem genial und auch die Charaktere wie z.B. Silver. Natürlich habe ich keine Folge verpasst und auch wenn es wohl eher etwas für Kinder ist würde ich den Anime sehr gern noch einmal komplett gucken.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×6
Avatar: MomokoShinzo#3
Ketzt kommt ja bald die dvd Box raus. Freu mich schon drauf.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×10
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel - „Joker Game“ Gesamtausgabe
Gewinnspiel - „Joker Game“ Gesamtausgabe

Titel

Bewertungen

  • 9
  • 51
  • 78
  • 76
  • 26
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen279Klarwert3.00
Rang#2921Favoriten2

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • Avatar: GebbiGebbi
    Pausiert
  • Avatar: SekiroSekiro
    Abgeschlossen
  • Avatar: Taiyo-sanTaiyo-san
    Abgeschlossen
  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • Avatar: GaldrackGaldrack
    Desinteressiert

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.