Gun Smith Cats (Anime)ガンスミス キャッツ

  • TypOVA
  • Episoden3 (~)
  • Veröffentlicht01. Nov 1995
  • HauptgenresAction
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: Gun Smith Cats
Die Serie GunSmith Cats spielt im Großstadtdschungel von Chicago, in dem sich finstere Gestalten zwischen heißen Karren und bleihaltiger Luft die Klinke in die Hand drücken. Also der ideale Ort für Kopfgeldjäger!

Die schießwütigen Freundinnen Rally Vincent (18) und ihre Partnerin May "Minnie" Hopkins (16), sind definitiv eine explosive Mischung. Am Tag arbeiten die beiden süßen Mädchen in ihrem eigenen Waffenladen, doch bei Dämmerung wird das dynamische Duo zu Kopfgeldjägern, den "Gunsmith Cats". Rally ist eine exzellente Schützin und versteht es, mit Handfeuerwaffen zielsicher umzugehen. May ist weniger talentiert mit Schusswaffen, hat aber ein ausgeprägtes Faible für Granaten jeglicher Art. Zusammen sind sie ein abgedrehtes und beinah unschlagbares Team.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams (Trailer)

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (42 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Conny#1
„Rally und May gegen den Rest der Welt!“

Hinweis : Dies ist ein Kommentar zu einem Wunsch-Anime. Wenn du dir auch einen Anime wünschen willst, so lies dir bitte diesen Beitrag durch.

Ich bin entzückt! Obwohl GunSmith Cats (leider) nur über 3 Folgen verfügt, hat mich der Anime von vorne bis hinten überzeugt und machte einfach riesige Laune und war für mich (als Anime-Action-Fan) ein großes Fest, welches für mich eine würdige „Vertretung“ hergibt, bis die nächste Black Lagoon OVA ansteht. Was hat den GunSmith Cats alles? Nun, es stimmt einfach so gut wie alles : Eine super coole Hauptprotagonistin, eine frecher kleiner Sidekick (May), viele knallharte Ballerorgien – natürlich mit vielen Toten (ich weiß es klingt makaber), ein knallharter Gegenspieler (bzw Gegenspielerin ab Episode 2) und natürlich ein toller Soundtrack. Mir haben alle Punkte voll und ganz zugesagt und finde es wirklich sehr sehr schade, dass GunSmith Cats es nicht weiter als Anime geschafft hat.

Story

Darf man hier nicht sonderlich groß erwarten. Rally und May sind zwei Kopfgeldjägerin, die sich mit den widerlichsten Gangstern Amerikas anlegen. Dabei werden sie hin und wieder vom coolen Bill unterstützt, den Rally aber oft abblitzen lässt. Folge 2 und 3 hängen sogar richtig zusammen, während die erste Folge nur als Einleitung dient und nur kleinere Details mit in die nächste Folge nimmt. Ansonsten darf man hier keine tiefgründige Story erwarten, sondern man sollte der Action klar den Vortritt lassen. Außerdem hat der Anime schon einige Jahre auf dem Buckel und kam noch vor Black Lagoon, Canaan, Burst Angel oder Najica. Deswegen bekommt dieser Anime bei mir noch weitere Bonuspunkte.

Animation

Hach ja, diese Nostalgie wieder. Ich kann es einfach nicht oft genug betonen, wie sehr ich diesen alten klassischen Zeichenstil vergöttere. Es erinnert mich jedes mal an alte Zeiten – als die (Anime)-Welt noch in Ordnung war. GunSmith Cats bietet für die damalige Verhältnisse wirklich einiges und konnte mich optisch voll und ganz überzeugen. Ok Rallys Augen sind eventuell etwas ZU groß, aber sich bei einem Anime über zu große Augen aufregen, ist wie sich beim Italiener über Meeresfrüchte aufzuregen.

Sound

Das Opening ist ein richtig cooler instrumentaler Track, der bei mir Erinnerungen an Cowboy Bebop, oder sogar Najica weckte. Solche stylischen Eröffnungssequenzen sieht man leider heutzutage so gut wie gar nicht mehr, was ich sehr sehr schade finde. Als Abspann gibt es ein ziemlich unspektakuläres Lied und zu sehen gibt es nur handelsübliche Credits. Ich fand die BGM dafür wieder umso geiler, die zwar im ersten Moment wenig auffällt, aber ab Episode 2 (besonders ab dem Erscheinen einer bestimmten Person) irgendwie eine besondere „Gestalt“ annimmt. Über die Synchronsprecher brauche ich nicht viele Worte zu verlieren : Alle liefern eine saubere Leistung ab und sie klingen alle sehr fein und passend.

Charaktere

Rally ist obercool! Sie wirkte ein wenig wie die Vorreiterin von Revy, mit einigen Abzügen, auf mich. Sie kommt zwar meiner Meinung nach nicht an die Genialität von Revy heran, doch sie toppt locker nahezu jede „Aika“, „Najica“ oder „Joe (Burst Angel)“ mit links. Zwar erfährt man so gut wie gar nichts über sie, aber ich mochte einfach ihre Art, ihre coolen Sprüche und vor allem ihre Cleverness gegenüber den Ganoven. Auch die netten kleinen Sticheleien mit Bill fand ich sehr amüsant. May ist Rallys kleine Gehilfin und ist spezialisiert auf Sprengstoff. Allerdings wirft sie mit diversen Handgranaten & Co oft ohne Rücksicht auf Verluste um sich. Sie wirkte auf mich wie so eine kleine, explosiv geladene Kamikaze Kämpferin. May wirkt äußerlich wie eine kleine Göre, doch sie hat es wirklich faustdick hinter den Ohren. Ich mochte sie auch sehr und sie gibt eine wunderbare Ergänzung zu Rally ab. Über Bill brauche ich nicht viel zu schreiben. Er ist der typische sich-cool-fühlende Agent mit Pferdeschwanz, Drei-Tage-Bart und lässiger Stimme. Wen ich hier noch zu guter Letzt ganz speziell hervorheben möchte ist Nastassia Ladinov, eine eiskalte Killer-Braut bei der sämtliche Sicherungen wohl durchgeknallt sind. Optisch wirkt sie wie ein Mann, doch schon nach wenigen Worten hört man deutlich heraus (später SIEHT man es sogar deutlich) : Es ist eine Frau! Ich habe seit Balalaika aus Black Lagoon nicht mehr so einen furchteinflößenden weiblichen Charakter gesehen. Balalaika bleibt zwar für mich das grausamste "Weib" der Anime Geschichte, aber Nastassia darf man auf keinen Fall unterschätzen! Sie ist in dem was sie macht wirklich blutrünstig und sie sorgt für die meisten „Gore-Light-Momente“ bei GunSmith Cats.

Empfehlung

Anime-Fans der heutigen Generation werden wohl kaum Spaß an diesem Anime haben, da man heute zu sehr geblendet wird von Ecchi, Moe und Computer-Animationen. Doch alle alte Hasen der Anime-Szene, die so aus den 80er – 90er stammen, werden mit GunSmith Cats wirklich ihren Spaß haben, sofern sie ihn nicht schon gesehen haben.

PS : Mein besonderer Dank geht hiermit an Kaori, die mit ihren Wunsch, einen Volltreffer bei mir gelandet hat! Vielen Dank!


Fazit

Wäre der GunSmith Cats Anime eine komplett abgerundete Sache, wäre dieses Werk wohl ein weiteres Super-Meisterwerk für mich. Aber auch so ist GunSmith Cats für mich überdurchschnittlich gut und hat mir nonstop Action und Spaß auf einem hohem Level geboten. Wer von Rally nicht genug bekommen kann, sollte zum Manga greifen!
GunSmith Cats bekommt 9 von 10 Blendgranaten in einem Eimer.

9/10
    • ×9
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
Avatar: Jabba#2
GunSmith Cats bietet actionreiche Unterhaltung, ohne jedoch großartig auf Faktoren wie Story oder Hintergründe einzugehen. Die Charaktere kann ich nur als überaus charmant bezeichnen. Mit ihren witzigen Dialogen und ihren humoristischen Einlagen bieten sie immer wieder einen schönen Gegensatz zu den häufig vorkommenden Actioneinlagen. Diese sind meiner Meinung nach hervorragend gezeichnet und wirken teilweise außerordentlich realistisch. Realismus ist sowieso ein Merkmal welches GunSmith Cats aufweist. Ob nun die zahlreichen Waffen oder die Umgebungen, in welcher sich die Protagonistinnen aufhalten. Alles wurde sehr detailverliebt in Szene gesetzt. Aber nicht nur die Animationen sind gelungen, auch die musikalische Untermalung kann sich hören lassen. Bereits das Intro setzt sich direkt im Ohr fest. Der für mich schönste Sound und ebenfalls ein Beweis für die Detailgenauigkeit dieses OVA ist allerdings der Motor des Shelby Cobra 500 GT, welchen Rally Vincent des Öfteren über den Asphalt jagt. In diesen Szenen zuckte mein Gasfuß ganz von allein mit.

Ich kann GunSmith Cats durchaus weiter empfehlen, doch man sollte sich im Klaren sein, dass man hier Tiefgründigkeit vergebens sucht. Dafür bekommt man ein OVA mit einem guten Mix aus Humor und Action geboten, welches mich einen Abend lang hervorragend unterhalten hat.
    • ×6
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: bonta-kun959#1
babes & guns - so kurz kann man es beschreiben.

leider finde ich das man viel potenzial verheizt hat. alleine wenn man betrachtet was die mangas hergeben, da hätte man auch im anime viel einbringen können.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×9
Avatar: Condor07#2
Ein guter Anime wenn Man auf Atos und Waffen steht.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×11
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 77.000 werden?
[Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 77.000 werden?

Titel

  • Japanisch Gun Smith Cats
    ガンスミス キャッツ
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 01.11.1995 ‑ 01.09.1996
    Studio: OLM, Inc.
  • Englisch Gunsmith Cats
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 20.02.1996 ‑ 01.1997
  • Deutsch Gun Smith Cats
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 12.1996 ‑ 12.1997
    Publisher: OVA Films
  • xx Synonyme
    GSC

Bewertungen

  • 3
  • 24
  • 125
  • 127
  • 33
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen338Klarwert3.26
Rang#1769Favoriten4

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: ShineeShinee
    Angefangen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.