• TypTV-Serie
  • Episoden26 (~)
  • Veröffentlicht06. Apr 2006
  • HauptgenresAbenteuer
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonVideospiel
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: .hack//Roots
Im Jahr 2015 zerstörte ein Brand im Datenzentrum der C.C. Corporation das Onlinegame "The World".
Durch die Einspeisung von Daten eines neuen Projektes der C.C.Corporation war es möglich das Spiel wieder herzustellen.
Im Jahr 2016 wurde "The World R:2" dann released.

.hack//Roots handelt von der Zeit, als Haseo seine Zeit mit Shino und Ovan in der Gilde namens "the Twilight Brigade" verbrachte, also vor den Handlungen des neuen .hack PS2 Spiels.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „.hack//Roots“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (30 Screenshots)

Anime Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Animes. Möchtest Du die Charaktere zum Anime „.hack//Roots“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Ouka#1
Viele Neulinge erwarten von Hack eine Actionserie, aber das ist sie ganz sicher nicht. Das Hack Universum ist viel mehr eine gigantische bizarre und sehr schwer zu begreifende Geschichte. Wenn man chronologisch vorgeht, wüsste ich gar nicht genau wo man anfangen soll, aber ich denke das man bei dem nur als Novel erhältlichen AI Buster anfangen sollte.

Story:
Hack Roots spielt einige Jahre nach den Geschehnissen in Hack Sign. Ebenso ist Hack Roots die Vorgeschichte zu der Hack G.U. Videospielreihe. Die Geschichte beginnt als der Spieler Haseo das erste mal die Onlinewelt The World betritt und den mysteriösen Spieler Ovan kennelernt der ihn als den Auserwählten bezeichnet. Schon bald wird Haseo die bizarre Welt von The World kennelernen und bemerken das es sich nicht nurn um ein normales Spiel handelt.

Auch wenn Hack Roots eine neue Geschichte erzählt braucht man unbedingt Vorkenntinsse der vergangenen Serien oder Games. Und genau das ist der Grund wieso viele Leute mit Hack Roots nichts anfsngen können. Roots beginnt inmitten einer Geschichte, da ist es klar das manche Leute ziemlich verwirrt über die Ereignisse sind und die Serie sogar langweilig finden. Allerdings, muss ich sagen das Roots mir nicht so gut gefällt wie mir Sign gefallen hat. Roots ist um einiges Actionlastiger, und besonders verwirrender, selbst für die, die mit dem Hack Universum vertraut sind.

Was natürlich besonders ärgerlich ist, das Roots kein eigenes Ende hat. Der Serie wird ja oft vorgeworfen sie sei nur die Promotion für die Spiele. Das sehe ich nicht ganz so, da ja in Japan auch mitlerweile der Computer Animierte Film "Hack G.U. Trilogie" auf DVD erschienen ist und nun auch den Leuten die die Spiele nicht spielen konnten die Story näher bringt was nach Roots passiert.

Fazit:
Besonders da ich selber MMORPGS spiele liebe ich die Hack Reihe so. Auch Roots fand ich sehr gut, es gibt wie immer einer mysteriöse Story und es werden auch wie immer viel mehr Fragen aufgeworfen als beantwortet werden, aber wenn man sich wirklich mit der kompletten Hack Story befasst, damit meine ich selbst wenn man keine Möglichkeit hat die Spiele zu spielen sich zumindest in der offiziellen Hack Wiki zu informieren oder sich die Bücher oder Manga durchzulesen. Denn wenn man das getan hat, wird man Hack wirklich lieben. Aber vielleicht muss man auch einfach nur selbst ein MMORPG Spieler sein, um die Geduld für Hack mitzubringen
Als Offizielle Fortsetzung zu Hack Sign bin ich sehr zufrieden und gebe 9 von 10 Punkten
    • ×7
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×4

Anime Kommentare

Avatar: FaceFaultTV#1
Anspruch:viel
Action:mittel
Humor:mittel
Spannung:wenig
Erotik:nichts
.hack//Roots, ist sicherlich nicht der Beste Teil der Serie. Aber zumindest auch nicht der schlechteste.

Die Story ist zwar etwas bizarr dennoch Hübsch erzählt.

An die Charaktere jedoch konnte ich mich bis zur letzten Folge nicht gewöhnen. Man hätte den Anime auch gut machen können, in dem man einige unnötige Charaktere rauslässt. Der einzige Charakter der wirklich Tiefgang hatte, war die Alte Katze auf der Brücke. Als es ieß er sei gestorben war selbst ich ein bisschen wehmütig. Wenn man sich doch an den Kampf mit Azure Kite oder so zurück erinnert. Viele dank Alte Katze :).

Leider ist der Hauptcharakter ziemlich daneben geraten. Es war einen versuch wert mal vom Typischen "Ich bin der Liebe Nette Hauptchar", hin zum "Badass Einzelgänger Killah" Hauptchar.
Leider ist dies nicht gelungen. Sein Charakter wurde einfach Unsympatisch und hatte dennoch nicht diesen Typischen Badass Charakter. Eine totale Pleite dieser Haseo.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2
Avatar: PumaDAce#2
Anspruch:7
Action:6
Humor:5
Spannung:5
Erotik:1
Änlich wie in Legend of .... ist auch dieser Teil nichts geworden, zwar sind die Charakter besser gezeichnet jedoch reicht das nicht aus, da es zuviele überflüssige charakter gibt, die man eigentlich auch raus lassen könnte und sich mehr um die Story mühe gegeben hätte!
Wieder ist dieser Anime nur für Fans gedacht!

Gesamte Wertung: 65%
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×12
Avatar: WhiteSeb#3
Anspruch:sehr viel
Action:viel
Humor:mittel
Spannung:sehr viel
Erotik:nichts
Eine sehr gute und anspruchsvolle Serie.
Sehr viel Dialoge, aber sehr gute.
Und Aktion sowie Spannung kommen garantiert auch nicht zu kurz.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×22
Avatar: elfe#4
Also .hack//roots ist bis jetzt...hmm echt langweilig. Ich hab erwartet, dass es etwas inbezug auf .hack//sign ähnelt, doch es war keine Spur von Spannung, keine bisschen mystery und sehr sehr wenig Drama enthaltend. Was für mich als .hack//sign-fan sehr enttäuschend war.

Die Charaktäre sind zum einem fast alle gleich, man merkt keinen Unterschied, sie sind einfach uninterissant bis auf Haseo.

So wie ich es verstanden habe, zeigen die Spieler im virtueller Welt keine Gefühle, doch einige fingen an zu weinen oder hatten ein gefühlsbedrücktes Gesicht, was sogar erwähnt wurde.

Naja eigendlich kann ich noch nicht so viel sagen, da ich erst bei der 11. Folge bin, ich glaub die anderen Folgen ziehe ich mir noch rein und dann bewerte ich es wiederholt...
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×9
Avatar: Condor07#5
Er ist nicht so gut wie .hack//SIGN bei weitem nicht ich finde ihn eher Hingeklotz und Platt, Der Zeichenstill ist zwar wie in SIGN aber das Hatt nichts zu sagen. (Aber vielleicht ändert sich das ja noch ich Habe erst 8 Kapitel angesehen. Na Schaun wir mal.)
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×10
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 10 × 1 Monat Wakanim-VIP
Gewinnspiel – 10 × 1 Monat Wakanim-VIP

Titel

Bewertungen

  • 48
  • 143
  • 202
  • 169
  • 74
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.89 = 58%Rang#3534

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • Avatar: AmeniacAmeniac
    Abgeschlossen
  • Avatar: SFBSFB
    Abgeschlossen
  • Avatar: avluisavluis
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.