L/R: Licensed by Royalty (Anime)L/R: Licensed by Royal / エルアール ライセンスド バイ ロイアル

  • TypTV-Serie
  • Episoden13 (~)
  • Veröffentlicht08. Jan 2003
  • HauptgenresAction
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich, Weiblich

Anime Beschreibung

Anime: L/R: Licensed by Royalty
Covertext:
Wenn die britische Königsfamilie brisante Spezialaufträge zum Schutz der Nation zu vergeben hat, sind die zwei Geheimagenten von Cloud7 die richtigen Männer für den Job. Jach Hofner und Rowe Rickenbacker fürchten keinen noch so riskanten Auftrag und gefährlichen Gegenspieler, um die Krone zu schützen. Sie sind auch unter dem Codenamen "L/R" - Licensed by Royality bekannt, doch keiner von beiden würde jemals zugeben, wer "L" und wer "R" ist...
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „L/R: Licensed by Royalty“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (34 Screenshots)

Anime Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Animes. Möchtest Du die Charaktere zum Anime „L/R: Licensed by Royalty“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Rubina#1
Eine Serie in der die beiden Partner Jack und Rows Spezialaufträge/Fälle lösen müssen, àla Miami Vice. Aber wer hier Spannung/Action/coole Sprüche erwartet, ist auf dem Holzweg! Es wird zwar der Versuch zur coolness und guten Fällen unternommen, wird aber meiner Meinung nach stark verfehlt!

Ich würde die Serie als etwas überspitzt in den Handlungsabläufen bezeichnen, weil vieles so übertreibend dargestellt wird, dass es schon lächerlich wirkt. So bekommt man schon in der ersten Episode einen Fall präsentiert, der weder einfallsreich noch originell ist und zudem zu 100% vorhersehbar! Denn wirklich jeder Zuschauer kann diesen Fall noch vor den Charakteren lösen. Und auf diese Art geht es dann mit jeder Episode weiter.
Eine Handlungstiefe kommt nicht richtig zustande. Zwar wird mit jeder weiteren Episode einen zusammenhängenden Handlungsstrang erkennbar. Doch empfand ich die eher als Langweilig, weil einfach die Spannung und richtige Action fehlte. Es fehlten die Situationen, wo man mit den Charakteren hätte mitfiebern können. Zudem konnte ich die meisten Situationen auch einfach nicht ernst nehmen, weil die Charas selbst es schon nicht taten und mit ihrem ständigen „Ich bin so cool und so intelligent! Ich löse jeden Fall mit Leichtigkeit!“ getue einfach nur lächerlich wirken und schon nach kurzer Zeit nerven!

Die Hauptcharas bleiben sehr eindimensional. Eine Charakterentwicklung konnte ich nicht erkennen und da man über die Charas auch keine Hintergründe erfahren konnten, gibt es auch keine Charaktertiefe.

Zur „Hintergrundmusik“ … Nahezu die komplette Serie ist mit Musik unterlegt … und nicht einfach eine Instrumentale Musik. Nein! Häufig dröhnt einem Musik mit Gesang um die Ohren … und ich meine DRÖHNT! Denn die angebliche Hintergrundmusik, ist meiner Meinung nach viel zu laut und zieht den Anime stark nach unten! Denn ich finde die Musik weder gut noch passend.

Ein Anime, bei dem ich ganz klar sage: Muss man nicht gesehen haben! Zumindest gilt das für die Leute, die interessante, spannende oder tiefsinnige Storys/Charaktere mögen.
Der Anime ist wohl eher was für solche, die flache und einfach gestrickte Storys/Charaktere mögen und nicht viel Wert auf Tiefe legen.

Der Satz, den diesen Anime am besten beschreibt, wird vom Hauptchara, in der dritten Episode sogar selbst gesagt … „Was für ein gesülzte!“
    • ×11
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×3
Avatar: Kakashilover#2
L&R-Licensed by Royalty ist endlich mal wieder eine Anime-Serie, der man keine alzu große Aufmerksamkeit während des Schauens geben muss! Sie ist simpel gestrickt und nur alzu einfach zu verstehen was sie gleichzeitig so sympatisch macht! Man bräuchte nicht jede Episode sehen um die Botschaft der Serie zu verstehen: Action, Spass, ein Hauch von Liebe und einfach nur Coolness!
Die Serie versteht den Zuschauer zu fesseln, ihm aber gleichzeitig Luft zum Atmen zu geben!

Die Zeichnungen sind einfach und mittelmäßig aber dabei absolut passend zur Serie! Wären die Zeichnungen höherwertig, würden sie nicht mehr zur einfachen Story passen und wären einfach nur fehl am Platz!
Dennoch sind sie nicht schlecht! Es gibt sehr wenige Standbilder und bei aller Mittelmäßigkeit sind sie doch ein ums andere Mal Detailreich!
Die Farben sind klar, teils intensiv, teils matt! Sie passen sich optimal an!

Alles in allem fügen sich alle Komponenten harmonisch und perfekt zusammen! Man hat es verstanden gewisse Mittelmäßigkeit mit Hochwertigem zu vereinen! Story, Zeichnungen und die Synchronisation harmonieren perfekt miteinander und beweisen, das man nicht immer komplexe, komplizierte, tiefgründige und perfekt gezeichnete Animes erschaffen muss um den Zuschauer zu unterhalten! L&R ist der Beweis!

FAZIT: Mit Sicherheit ist die Serie nicht für jederman was! Für die einen zum Fenster rausgeschmissenes Geld ist für die anderen eine gute Investition um einfach abzuschalten und die Einfachheit zu geniessen! Kein langes nachdenken oder depressive Stimmnug in sich aufnehmen! Einfach nur zuschauen und genießen! Das ist L&R-Licensed by Royalty!
    • ×7
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Viper#3
Action:6
Humor:6
Spannung:8
Erotik:nichts
L/R ist ein Anime der früher bei VOX lief, leider habe ich erst jetzt durch einen Freund von L/r ghört: er sagte es sei kein guter anime und ich würde nur Zeit verschwenen doch ich wollte mich selbst davon überzeugen. Und ich muss sagen ich bereuhe es auf kienen Fall diesen Anime gesehen zu haben ein Action reicher Anime der viel Spannung hatt, die Comedy kommt auch nicht zu kurtz.

Strory:
Es geht um die Zwei Agenten Row Rickenvacker und seinen Parthner Jack Hofner die im Auftrag des Königshauses die 15 Jährige verloren gegangene Prinzesin finden sollen nach ein Paar Folgen finden sie sie auch einen süßes Mädchen das den beiden Agenten den Kopf verdreht und so machen sie sie auf die Prinzesien in das schloss zurück zu bringen doch keiner glaubt wirklich daran das Sie die Prinzesin sein soll, da sie aus Ärmlichen Verhältnissen stammt..Das Ende endet in einem Dramatischem Showdown.

Musik[/color]
Eine sehr Entpannende Musik bittet dieser Anime und bei den Richtigen Szenen auch einen Action Reiche Musik die jedem das Hetz höher schlägen lässt.

Fazit[color=blue]
:
Ein wünderschön anzusehender Anime der Mich auch jeden Fall beigeistert hatt und nur zu Entpfehlen ist.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×10

Anime Kommentare

Avatar: Jounouchi#1
Anspruch:5
Action:7
Humor:6
Spannung:4
Erotik:0
Ich finde den Anime sehr gut. Die Geschichte ist zwar kein Meilenstein aber die Zeichnungen und vor allem die Musik stellen einfach ein sehr rundes Konzept dar. Die Serie ist schön anzuschauen und schafft es, den Stil, welcher englischen Agenten nachgesagt wird, zu vermitteln. Im generellen weist das fiktive Königreich Ishtar, in dem die Serie spielt, sehr viele Parallelen zu England auf. Geprägt wird der Anime aber maßgeblich von seiner herausragenden Musik. Den Titelsong der Serie „Go where no ones gone before“ wurde von dem 2006 verstorbenen „fünften Beatle“ Billy Preston komponiert. Ein herausragender Musiker der seiner Zeit nicht nur viel mit den Beatles, sondern auch mit den Rolling Stones, Rey Charles, den Jackson Five und vielen mehr gearbeitet hat.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×3
Avatar: Durayne#2
Naja also ich hab mich um halb drei schlafen gelegt, weils mir der anime ned wert war die ganze nacht wach zu bleiben

Die Zeichnung gefällt mir nich und sonst muss ich sagen, dass der anime mir zu eintönig war
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×12
Avatar: kitacho#3
Gestern kamen auf Vox alle 13 Volgen jedoch bin ich nach sechs Schlafen gegangen da die Qualität dieses Animes einfach nur Mies ist der Zeichen Styl ist mehr als Bedürftig ohne jede Liebe zum Detail die Gesichter der Charas sind Oftmals Schief mit unter waren nicht einmal beide Augen Gleich Groß was auch für Frauen Brüste galt die Handlung ist Flach und einfalslos Insgesamt ist dieser Anime Definitiv nicht Emfehlenswert

--------------------------------
Ich bin Legastheniker und Bitte um Verständnis

MfG
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×14
Avatar: TigerX#4
Ein echt schöner anime der auf den stile von Conan aufbaut und mit viel witz ,charm und vielen rätzeln auf sich aufmerksam macht.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×10
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Rainbow-Edition] Wer soll Charakter Nummer 77.777 werden?
[Rainbow-Edition] Wer soll Charakter Nummer 77.777 werden?

Titel

  • Japanisch L/R: Licensed by Royal
    エルアール ライセンスド バイ ロイアル
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 08.01.2003 ‑ 26.03.2003
    Studio: TNK
  • Englisch L/R: Licensed by Royalty
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 25.11.2003 ‑ 25.05.2004
  • Deutsch L/R: Licensed by Royalty
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 26.01.2007 ‑ 30.03.2007
  • xx Synonyme
    Im Dienste ihrer Majestät

Bewertungen

  • 18
  • 47
  • 51
  • 28
  • 11
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen177Klarwert2.54
Rang#4890Favoriten0

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: adiko01adiko01
    Abgeschlossen
  • Avatar: DJMCMDJMCM
    Abgeschlossen
  • Avatar: truenoirtruenoir
    Abgeschlossen
  • Avatar: PRMHVNDRMPRMHVNDRM
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Desinteressiert

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.