Hunter x Hunter: Greed Island (Anime)ハンターxハンター Greed Island

  • TypOVA
  • Episoden8 (~)
  • Veröffentlicht05. Feb 2003
  • HauptgenresFighting-Shounen
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: Hunter x Hunter: Greed Island
Diese Geschichte spielt nach der ersten OVA.

Nach dem Konflikt mit den Ryodan, versuchen Gon und Killua wieder ihr Glück mit Greed Island. Sie erhalten vom reichen Mann die Chance sich in dem Spiel zu bewähren. Dort angekommen treffen sie Biscuit, Wing's alten "Meister". Mit ihrer Hilfe versuchen sie die Tücken und Finessen des Spiels zu ergründen.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Hunter x Hunter: Greed Island“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (33 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Zitate

  • Gon FREECSS

    If you want to get to know someone, find out what makes them angry.

  • Killua ZOLDYCK

    The letters I’ve written before are all blackmail to people.
    I’m not sure if I know how to write a real letter.

  • Killua ZOLDYCK

    They were traps? I thought they were attractions.

  • Kurapika

    I do not fear death. I fear only that my rage will fade over time.

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Atska#1
Nach den Ereignissen in York Shinn geht die eigentliche Story um unseren Hauptprotagonisten Gon weiter. Sein Ziel ist es diesmal das Spiel "Greed Island" in die Finger zu bekommen, weil es von seinen Vater Jin hergestellt wurde und er sich erhofft, ein paar Hinweise auf seinen Verbleib zu finden. Mit ein wenig Köpfchen schaffen es Gon und Killua ins Spiel zukommen, indem es kein zurück gibt bevor man es durchgespielt hat. Keine leichte Aufgabe, denn dort lauern noch andere Spieler, die darauf warten Newbies wie sie zu vernichten. In der Ova gehts wie gesagt um ein gefährliches Spiel und es ist wirklich interessant, was für Ziele man erreichen muss und was für Gegner da lauern. Außerdem hat Genei Ryodan wieder ihren Auftritt.

Die Animationen haben sich nach der Serie und der ersten Ova deutlich verbessert. Nicht nur die Bewegungen sind flüssiger und detaillierter, sondern die ganze Optik wirkt einfach frischer und farbenfroher. Musikalisch bleibt es weiterhin auf sein Niveau, was aber auch nicht schlecht sein muss.

Fazit: Wer nach der Serie und der ersten Ova noch nicht genug vo der Serie hat, sollte sich das hier nicht engehen lassen, denn es dreht sich wieder um unseren Hauptprotagonisten Gon, der weiterhin auf der Suche nach seinem Vater ist. Außerdem wurden die Animationen weit verbessert und deshalb heißt es nur zurücklehenen und genießen
    • ×16
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
Avatar: Conny#2
"Greed Island - Das RPG Spiel ohne Gamepad."

Diese HxH OVA ist eher eine art Einleitung zum Greed Island Arc. Warum die Anime Macher das so komisch eingeteilt haben wird mir wohl ewig ein Rätsel bleiben. Denn wie bei den Ova's zuvor (und wie bei der Hauptserie zuvor) endet die Geschichte einfach mitten drin. Sowas finde ich eigentlich immer etwas Schade.

In dieser Greed Island Einleitung, steigen Gon und Killua in das gleichnamige Spiel ein. Man hat wirklich das Gefühl man nimmt an einem coolen RPG Spiel teil, ich jedenfalls bekam nach dieser OVA wieder richtig Lust auf ein paar Rollenspiele.
Allerdings muss ich auch sagen das dieser OVA-8-Teiler nicht ganz an die Hauptserie und die erste OVA-Serie kommt. Meiner Meinung nach merkt man deutlich wie Gon und Killua langsam einen Gang zurückschalten. Auch sind 8 Folgen einfach zu kurz um so ein großes Gebiet wie den Greed Island arc lieben zu lernen.
Ich hoffe wirklich das Greed Island Final wieder zu sein Wurzeln findet und natürlich das Hisoka endlich wieder auftaucht (die kurze Nacktszene hier zähle ich mal nicht als erwähnenswerte Auftritt von Hisoka). Ohne ihn ist Hunter X Hunter eben nur halbe Kost.

Die Zeichenstil ist ein klein wenig besser geworden. Ich denke aber das wäre noch mehr ausbaufähig gewesen.

Das Opening Lied ist ein sehr harmonisches Lied. Bei der Stelle "I pray every night and day" würde meiner Meinung nach eher "I play" statt "I pray" passen.

Fazit : Keine Enttäuschung, aber Hunter X Hunter kann es besser. Die Finale OVA-Serie wird sicher ein Knaller. Da bin ich ganz sicher.
Greed Island bekommt 7,5 von 10 magischen Spell-Karten.

7,5/10
    • ×14
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2
Avatar: Konsutanchinu#3
Die 2. Hunter X Hunter OVA gefällt mir sogar noch besser als die 1. OVA. Gon nimmt an der Auktion vom Greed Island Spiel teil - aber natürlich hat er nicht genügend Geld um es zu ersteigern. Greed Island ist ein streng limitiertes Videospiel nur für Hunter. Gon & Killua fanden heraus das die Speicherkarte von Gons Vater Spieldaten von Greed-Island beeinhaltet und Gon hofft in dem Spiel seinen Vater wieder zu finden (da er anscheinend das Spiel zusammen mit ein paar anderen kreiert hat).

Gon & Killua versuchen dann den "Meistbietenden" davon zu überzeugen für ihn spielen zu dürfen (da er fast alle Greed-Island Videospiele besitzt und Hunter für sich spielen lässt). Jedoch reichen ihre Fähigkeiten laut Einschätzung nicht aus - daher versuchen Gon & Killua ihr Nen zu verbessern um bei der offiziellen Ausscheidung der Greed-Island Spieler aufgenommen zu werden. In Greed-Island treffen Gon & Killua dann auf Bisuke (Biscuit) welche die beiden schließlich traniert.
Der Soundtrack ist okay, die Animationen sind sehr schön (meiner Meinung nach besser noch wie in der 1. OVA ).

Fazit:
Gute Fortsetzung der TV Serie & der 1. OVA. Kennt man aber nix von beiden macht es aber nicht viel Sinn sich diese OVA anzusehen (durch Nen etc. was sonst nicht viel Sinn ergeben würde).
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: TheLastDaysOfSorrow#4
Hunter x Hunter - Greed Island
Oder um es kurz zu fassen: Die beste aller HxH Ova´s.

Hier geht es endlich wieder in erster Linie um Gon und Killua, die beide nach den Vorfällen in York Shinn endlich die Möglichkeit bekommen, das Hunter-exklusive Spiel "Greed Island" auszuprobieren und somit die Fährte von Gons Vater wieder aufnehmen zu können. Das "Spiel" ist allerdings gefährlicher als es aussieht. Denn wer im "Spiel" stirbt, stirbt auch in der Wirklichkeit.

Das Ziel von Greed Island ist es alle 99 "Pflicht"-Karten durch das Erfüllen von verschiedensten Aufgaben zu erlangen und somit drei Karten in der "realen" Welt einsetzen zu dürfen.
Sobald Gon und Killua dies und vieles mehr erklärt wurde, müssen sie allerdings feststellen, dass viele Spieler keinerlei Skrupel haben über Leichen zu gehen um alle Karten zu finden...

Diese Ova hat mir von allen dreien am meisten Spaß
gemacht. Die Thematik und das gesamte Spielprinzip von Greed Island ist einfach nur klasse ausgetüftelt und weckt das Verlangen selbst ins Spiel einsteigen zu dürfen!
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2

Anime Kommentare

Avatar: MetalHase#1
Meiner Meinung nach läuft der Anmime ab den letzten beiden OVAs zur hochform. Besser als die Hauptserie
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×11
Avatar: Stuck3d#2
Die Story der ersten OVa wird hier driekt fortgesetzt.
Man sollte also die Serie und die erste OVA gesehen haben.
Zur zweiten OVA:
Eigentlich immer noch sehr gut bloß lässt die Story etwas nach, Killua und Gon betreten das Spiel Greed Island.
Was sie dort erleben ist zwar immer noch nett anzusehen aber im Vergleich mit der vorhergegangenen Story kann das Geschehen dort nicht mithalten.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×4
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Detektei Layton: Katrielles rätselhafte Fälle“
Gewinnspiel – „Detektei Layton: Katrielles rätselhafte Fälle“

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 88.000 werden?
[Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 88.000 werden?

Titel

  • Japanisch Hunter x Hunter: Greed Island
    ハンターxハンター Greed Island
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 05.02.2003 ‑ 16.04.2003
  • xx Synonyme
    Hunter x Hunter OVA 2

Bewertungen

  • 5
  • 17
  • 68
  • 342
  • 366
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert4.09 = 82%Rang#112

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.