You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Beschreibung

Anime: Karin
Die Serie dreht sich um ein junges Vampir-Mädchen namens Karin, dessen Familie aus Europa stammt und vor 200 Jahren nach Japan gezogen ist. Sie ist das schwarze Schaf der Familie, denn während ihre Eltern und Geschwister typische Blutsauger sind, die tagsüber in ihren Särgen schlafen und nachts auf „Opferjagd“ gehen, tanzt sie völlig aus der Reihe. Nicht nur, dass sie morgens wie ein ganz normaler Teenager zur Schule geht und nebenbei auch noch als Kellnerin arbeitet, sie leidet außerdem unter einem für Vampire sehr ungewöhnlichem Phänomen: Ihr Körper produziert zu viel Blut, sodass sie einmal im Monat ihr Blut an ein Opfer abgeben muss.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Es sind Relationen zu anderen Bereichen vorhanden. Diese können im Reiter "Relationen" eingesehen werden.

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: TaZ

V.I.P.

#97243
23 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Einleitend, möchte ich niemanden den Grund vorenthalten, aus dem ich mir Karin, vor über einem Jahr als einen meiner ersten Anime, angesehen habe. Folgendes AMV: Karin is the Angel of Darkness. Wenn du nun nicht wie ich damals, Feuer und Flamme für den Anime bist oder aber die erste Episode gesehen und ein wenig verwundert bist, empfehle ich dir weiter zu lesen - aber auch nur dann.
Avatar: Kilano

#34279
10 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Karin ist ein Vampir Anime der mir so richtig gut gefallen hat, obwohl es weder spannende Kämpfe noch gruselige Vorkomnisse und schon garkeine Blutigen Opfer-Orgien zu bieten hat.

wie man von J.C Staff gewohnt ist eine locker leichte kost. Die Story ist wieder mal von der niedlichen sorte. Es macht wirklich spaß mit anzusehen wie sich Vampir und Mensch näher kommen
Avatar: Rioukai

#184374
12 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Seitdem ich Tsukuyomi Moon Phase gesehen habe, habe ich alle Vorurteile gegenüber Vampirstories verloren. Denn man kann aus dem altbekannten Stoff durch ein wenig Innovation etwas wirklich wunderbares erschaffen.

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 23
  • 120
  • 437
  • 715
  • 258
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen1.754Klarwert3.42
Rang#1106Favoriten26

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Karin

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: Daimaou13Daimaou13
    Abgeschlossen
  • Avatar: Lila1109Lila1109
    Abgeschlossen
  • Avatar: Mahou 501Mahou 501
    Abgeschlossen
  • Avatar: Seya_RaysenSeya_Raysen
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.