Beschreibung

Anime: Nausicaä aus dem Tal der Winde
Covertext:
Durch einen Krieg, den die Mythen als die "Sieben Tage des Feuers" bezeichnen, wurde die Erde in ein wüstes Ödland verwandelt, auf dem nur noch wenige Zivilisationen existieren. Stattdessen herrscht nun ein riesiger Pilzwald über die Erde, dessen Sporen für den Menschen hochgiftig sind. Eine der letzten fruchtbaren Oasen ist das sogenannte "Tal der Winde". Die natürlichen Aufwinde, die das Tal umströmen, verhindern, dass Sporen des Pilzwaldes hinein gelangen können.

Nausicaä ist die junge Prinzessin des Volkes vom Tal der Winde. Sie besitzt die seltene Gabe, die Gefühle und Gedanken der Tiere zu verstehen. Während der Rest der Menschheit in Angst vor dem Pilzwald und seinen seltsamen Bewohnern, den Rieseninsekten lebt, sucht Nausicaä den Kontakt mit der fremdartigen Flora und Fauna.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Es sind Relationen zu anderen Bereichen vorhanden. Diese können im Reiter "Relationen" eingesehen werden.

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Eliholz

V.I.P.

#386013
11 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Anspruch:sehr viel
Action:viel
Humor:wenig
Spannung:sehr viel
Soundtrack:10
Nausicaä aus dem Tal der Winde ist wohl der schiere Wahnsinn. Kaum ein Film hat es geschafft, mich so sehr zu berühren und in den Bann zu ziehen wie dieses Meisterwerk Miyazakis.
Avatar: Thratron

#1445777
5 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
>Nausicaä – Prinzessin aus dem Tal der Winde<. Dieses Frühwerk von Miyazaki gehört zusammen mit >Das Schloss im Himmel< und >Prinzessin Mononoke< zu meinen Lieblingsfilmen von ihm, da er schon damals sein ganzes Können gezeigt und wo sich sein Stil nachhaltig geprägt hat (Ansätze, Figuren etc. aus diesem Film zeigen sich in vielen späteren Anime von ihm auch wieder). Ganz groß und dazu mit einem gewaltigen Umfang… schön verpackt in nicht einmal 2 Stunden.
Avatar: Firo

#71327
17 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Maßgeblich verantwortlich für die Gründung des Studio Ghibli, avancierte Nausicaä 1984 zum Kult und hat bis heute keines seiner Reize verloren: Grandiose Animationen begleitet von einer nicht minder guten Filmmusik, bestehend aus viel japanischer Folklore, zeichnen den Film ebenso aus, wie die gesellschaftskritische Handlung, die von nun an Maßstab für alle späteren Produktionen des Studios sein sollte.
Avatar: Minoru

#39717
21 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Nausicaä aus dem Tal der Winde (Kaze no Tani no Nausicaa)
Dieses erste große Projekt von Hayao Miyazaki erschien im Jahre 1984 in Japan. Voraus ging der Kampf für die Produktion eines Animes in Kinoqualität, was im Jahre 1984 nicht einfach war, zumal es sich um eine seinerzeit unbekannte Geschichte handelte. So entstand zunächst der gleichnamige 7-bändige Anime, mit welchem es dann einfacher wurde, die entsprechenden Kapazitäten in Form von Menschen und Kapital für die Produktion zu beschaffen. Letztendlich entstand dadurch auch das mittlerweile weltbekannte Produktionsstudio "Ghibli", welches seitdem viele weitere Meisterwerke (u.a. Mein Nachbar Totoro, Die letzten Glühwürmchen, Chihiros Reise ins Zauberland) produziert hat.

21 Jahre
Avatar: animus

Administrator

#70581
28 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Okay, ich bin zwar kein richtiger Ghibli-Fan, muss jedoch sagen, dass die meisten Filme schön anzusehen sind. Nach vielen guten Meinungen über Nausicaä aus allen möglichen Richtungen habe ich in den Film hohe Erwartungen gesetzt, die jedoch nur zum Teil erfüllt worden sind. Loben muss man den Movie, da man ihm sein Alter wirklich kaum anmerkt (lediglich beim Sound, das ist aber wahrlich zu verkraften) und der Soundtrack, worauf ich persönlich immer viel Wert drauf lege, mal wieder sehr gut gelungen ist. Die Umgebungen sind schön gestaltet, technisch kann man den Anime wirklich kaum abwerten. Die Figuren sind schön animiert und kommen dem Zuschauer interessant rüber, wenn auch meiner Meinung nach etwas Blass im Vergleich zu Mononoke Hime.

Empfehlungen

Titel

  • Japanisch Kaze no Tani no Nausicaa
    風の谷のナウシカ
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 11.03.1984
  • Englisch Nausicaä of the Valley of the Wind
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 06.1985
  • Deutsch Nausicaä aus dem Tal der Winde
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 1986
    Publisher: Universum Anime
  • xx Synonyme
    Kaze no Tani no Naushika, Nausicaa of the Valley of the Wind, Nausicaa aus dem Tal der Winde, Sternenkrieger: Warriors of the Wind, La Princesse des Etoiles

Bewertungen

  • 9
  • 65
  • 241
  • 798
  • 818
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen2.090Klarwert3.98
Rang#159Favoriten47

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Nausicaä of the Valley of Wind

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: FayeleFayele
    Lesezeichen
  • Avatar: OtakuopaOtakuopa
    Abgeschlossen
  • Avatar: QuintQuint
    Lesezeichen
  • Avatar: derSchrederderSchreder
    Abgeschlossen
  • Avatar: MayuyuMayuyu
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.