• TypFilm
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht15. Aug 2003
  • HauptgenresAction
  • HerkunftSüdkorea
  • Adaptiert von-
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: Elysium
Covertext:
Der junge Van will nur noch ein einziges Turbo-Pinball-Rennen gewinnen, um dann mit seiner Freundin Lydia die völlig überfüllte Erde verlassen zu können. Aber das Schicksal hat Van eine andere Bestimmung zugeteilt: durch ein mysteriöses Komplott kommt es zwischen den Planeten Erde und Elysium zu einem interstellaren Krieg. Und Van soll zu einem Weltraum-Ritter werden, der die Angreifer zurückschlagen soll …
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (17 Screenshots)

Anime Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Animes. Möchtest Du die Charaktere zum Anime „Elysium“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: FireDevil#1
Elysium

Wow ich habe echt schon einiges gesehen aber der Film Gipfelt so ziemlich alles und das mein ich nicht im positiven sinne.


Handlung
Ein Pizza Junge namens Van will an einem High-Speed Rennen Teilnehmen. In der
zwischen zeit nehmen die Menschen den ersten Kontakt mit den Elysianern auf. Doch das erste Gespräch verläuft alles andere als gut, denn durch einen Komplott beginnt Krieg zwischen den Menschen und den Elysianern. Und für die Menschen läuft es denkbar schlecht. Nun liegt es an Van und ein paar anderen Widerstandskämpfern die Welt zu retten.

Also ganz ehrlich die Story ist nicht nur dünner als ein Blatt Papier, sondern noch dazu die ganze zeit voraussehbar. Und was das schlimmste ist wen er versucht dramatisch zu werden. Da weiß man teilweise nicht ob man jetzt weinen oder lachen soll. Diesem sehr unguten Eindruck passen sich auch die Charaktere an. Da gibt es beispielsweise einen Charakter der heißt Paul. Vom aussehen 14 Jahre alt, aber ne Fresse so groß wie ein Scheunentor. Die anderen sind auch nicht besser höchstens weniger nervig.

Stil,Animatin,Sound
Story für den Eimer kann da wenigstens die Grafik noch was rausholen? Nicht wirklich! Das ganze wirkt für das Jahr 2003 einfach extrem billig.
Leider können nicht einmal die unzähligen Mecha Kämpfe wirklich überzeugen, da man diese sicherlich auch 2003 schon besser gesehen hat.
Ab und zu wird ein Lied eingespielt um die Dramatischen Szenen etwas zu untermalen. Wirklich passen tuen sie aber nicht. beim Rest handelt es ich auch nur um Standard "BGM"

Fazit
Tut mir leid aber an dem Film gibt es einfach nichts gutes.
    • ×10
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Rumo76#2
Anspruch:0
Action:1
Humor:0
Spannung:0
Erotik:0
Ich habe mich auch von der verpackung und der aussage "Koreas antwort auf FF" ködern lassen , aber was einem da geboten wird ist unter ferner liefen "ELYSIUM ist ein neuer Meilenstein im Bereich Science Fiction, eine kühne Melange zwischen STAR WARS und AKIRA" was für ein Bullshit , diesen Trash mit SW oder Akira zuvergleichen grenzst schon an Blasphemie!
Der Film ist echt Unterirdisch normaler weise sollte man alle Kopien auf einen haufen werfen und mit Benzin übergiessen und einen Freudentanz veranstallten weil die Welt von dieser schmarch erlöst wurde!
Die Animation ist schlecht, nein grotten schlecht, was die da gebracht haben kann jeder 12 jährig an einem Home PC besser!!!
Ich habe das gefühl gehabt ich schaue mir das Nachmittags programm vom Kika oder Super RTL an.

Die Story? Keine Ahnung habe den Müll nur 15 min. ertragen können, hätte ich eine min. mehr sehen müssen wäre ich Non Stop zur Toilette rennen müssen und das wollte ich mir doch ersparen :)

Sagen wir es mal so, es ist das schlechteste was mir seit jahren vor die Augen trat, mit dem resultat das ich den film nach nicht mal 15min. aus machte und nur noch den Kopf schütteln konnte wie man so einen Schrott Anime nennen kann.

Ich bin einfach sprachlos über so eine dreiste verarsche die mit dieser aussage -
ZITAT:"Das sich Korea im Realfilm-Bereich eine großen internationalen Namen gemacht hat, ist unbestritten. Doch mit ELYSIUM wagt man sich nun erstmals in den Bereich der Animation vor. Die Weltraumoper, deren Handlung sich klassischer Elemente der Science Fiction bedient, gliedert sich qualitativ ohne Probleme in die Klasse der populären japanischen Anime-Filme ein. ELYSIUM ist ein neuer Meilenstein im Bereich Science Fiction, eine kühne Melange zwischen STAR WARS und AKIRA. " ZITAT ENDE
ein ab absurdum aufstellt das ihres gleichen sucht - und nicht finden wird, selbst nicht mal in der Politik!

Fazit:
Ich glaube, recht deutlich meine Meinung dazu geäußert zu haben.

!!!Schaut euch bloß nicht diesen Film an !!!
    • ×4
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: Mentheus#1
Also das als "Anime" zu bezeichnen grenzt schon als beleidigung für die komplette Szene.

Ich muss sagen das mir bis jetzt nichts schlechtetes untergekommen ist.

Die Story ist flach, zieht sich wie Kaugummi und ist wohl eh so gut wie nicht vorhanden.
(Ein billiger 2 Minuten Plot gestreckt auf ca. 120 min)

Die Animation des film erinnert mich an das PC Game "The Movie" oder an den Animation-Messenger "IMVU".

Synco ist schlecht, animationen unpassend (das abbeissen von einem Stück Brot ist nur ein "hinhalten" ohne biss oder kau-animation)


Mein Fazit:
Laßt die Finger davon!!!

Von mir ein absoluter Fehlkauf bei dem ich mich vom Cover, den "besten" Screens des ganzen Filmes auf der Rückseite und der aufgeklotzten Beschreibung blenden ließ.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Watched#2
Kaum Story. Zwar gute Animation und naja Synchro.Aber ohne Story oder irgendwas das hervorragt,kann man nicht sagen das man es sich anschauen sollte.


Fazit:Wiedereinmal ein schlechtes CGI-Movie.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×6
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 3 × 2 Kinokarten für „Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft“
Gewinnspiel – 3 × 2 Kinokarten für „Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft“

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 83.000 werden?
[Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 83.000 werden?

Titel

  • Südkorea Elysium
    엘리시움
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 15.08.2003
  • Deutsch Elysium
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 21.03.2005
  • xx Synonyme
    The Last Ark

Bewertungen

  • 63
  • 14
  • 7
  • 4
  • 0
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen105Klarwert1.11
Rang#9443Favoriten1

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: WamboWambo
    Desinteressiert
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: uid-55953uid-55953
    Angefangen
  • Avatar: *Luna**Luna*
    Desinteressiert
  • Avatar: MaFoodMaMaFoodMa
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.