Liz and the Blue Bird (Anime)Liz to Aoi Tori / リズと青い鳥

  • TypFilm
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht21. Apr 2018
  • HauptgenresAlltagsdrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonRoman
  • ZielgruppeMännlich, Weiblich

Anime Beschreibung

Anime: Liz and the Blue Bird
© 武田綾乃・宝島社/『響け!』製作委員会
Eine kurze Inhaltsangabe zum Anime „Liz and the Blue Bird“ würde vielen Anime- und Manga-Fans weiterhelfen. Du kennst diesen Anime bereits? Dann unterstütze aniSearch und füge eine kurze Beschreibung zum Inhalt des Animes „Liz and the Blue Bird“ über unsere Eintragsmaske hinzu. Damit hilfst Du der gesamten deutschsprachigen Anime und Manga-Community!
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams (Trailer)

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (40 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: KawaiiChan#1
Ein Film mit Hang zur Musik, zwischenmenschlichen Problemen mit dem gleichen Geschlecht und vor allem der Angst davor, sich so zu akzeptieren wie man ist. リズと青い鳥 ist ein Film über ganz alltägliche Probleme, von jungen Mädchen die sich in einer Phase befinden, in der sie nicht genau wissen, wer sie eigentlich sein wollen und wofür sie sich entscheiden müssen, wenn es darum geht in die Zukunft zu sehen! Möchtest du mehr lesen, dann klick einfach auf weiter!

Um es noch einmal kurz anzumerken, ist dies mein erstes Werk aus diesem Universum und ich bin in diesen Film total neutral rein gegangen. Keine große Wertung von Anfang an, doch um es klar zu stellen, war ich dennoch einfach wenig enttäuscht von diesem eher ruhigen Werk von Kyoto Animation. Wieso? Sagen wir mal, ich hatte mir Storytechnisch einfach ein wenig mehr erhofft. Eventuell ein wenig mehr Drama oder mehr Austausch der Charaktere. Oder jedoch einfach ein wenig mehr Musik. Musik wirkt auf dem Cover und in der Inhaltsangabe zwar wie der Hauptgrund der Geschichte aber im Grunde genommen, habe ich eher zurückhaltende Verhalten des einen Maincharas betrachtet. Leider fand ich die beiden Maincharaktere ein wenig leer und trostlos, haben mir demnach also leider gar nicht wirklich gefallen aber die Geschichte rund um Liz und den blauen Vogel, fand ich persönlich sehr schön, süß umgesetzt und vor allen von den Farben auch wundervoll inszeniert.

Kurz und knapp habe ich mir einfach mehr vorgestellt. Es war ruhig, eventuell etwas zu ruhig aber von den Farben her ganz im Kyoto Animation Studio hoch produziert. Fürs Auge, wird sicherlich sehr viel geboten, reicht für mich aber gerade mal für 2 1/2 Sterne, weil mich die Story einfach nicht sonderlich gefesselt hat. Das ist natürlich nur rein meine Meinung und sie kann von jedem anderen anders ausfallen aber meins, war es nun leider nicht!
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Quint#2
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
  • Meisterwerk ; )
Ich hab den Anime grad erst gesehen und will keine Rezension schreiben, also ein Kommentar.
Ich will nichts analysieren, sonden nur meine Gefuehle irgendwo los werden.

Daher, wenn ihr nicht gespoilert werden wollt: JETZT NICHT MEHR WEITERLESEN
Ihr seit gewarnt...

Ich mag Nozumi als Charakter sehr und war sehr froh einen Film zu sehen, der sich auf sie fokusiert. Nur, dass sie eigentlich die Begleitrolle ist. Das macht den Wendepunkt des Films aus. Nozumi und Misore erkennen, das ihe Rollen anerst sind als es zuerst sugestiert wird. Misore als Liz und Nozumi der blaue Vogel, der von Misore zurueckgehalen wird. Am Anfang es Films sagt Misore, dass sie es nicht verstehen koenne, warum Liz den blauen Vogel freilaesst. Und natuerlich versteht sie es nicht. Der blaue Vogel versteht auch nicht warum Liz sie wegstoesst. Und so kann sie das Stueck nicht richtig spielen, a sie nicht wirklich versteht, was in Liz und dem Vogl vorgeht, was ihre Geuehle sind. In der Mtte des Films wird es ihr dann endlich klar und Misore geht aktiv auf Nozumi zu. Konfrontiert sie mit ihren Gefuehlen.
Ich mochte diesen Aufbau sehr gern. Zuerst folgt Misore Nozumi, doch dann holt sie zu ihr auf. Am Ende des Films stehen die beiden Seite an Seite und es ist das schoenste, was ich in der letzten Zeit gesehen habe.
Das zweitschoenste war mit Sicherheit aber Kensuke Ushiios OST zu A Silent Voice. In dem Moment in dem ich ihn gehoert habe kamen all die Gefuehle hoch, die ich fuer das Werk aufgebaut habe. Kensuke Ushiio hat auch die Musik fuer Liz komponiert und doch fuehle ich hier keine so starke Verbundenheit. Was daran liegt, dass die Momente, die ich noch am klarsten im Kopf habe, die mit mir am meisten resoniert haben, ga nicht von Musik untermalt wurden. stattdessen war nichts zu hoeren. Die Szene nach der Probe des ganzen dritten Akts im Besonderen. im diesem Moment holt Misore zu Nozumi auf, doch anstatt von dramatischer Musik schweigen die Instrumente. Ein Film getrieben von Musik schweigt im entscheidenden Moment. Eigentlich ist das der Todesstoss fuer ein jedes Werk, doch Liz dreht den Spiess um und macht die Szene zur besten im ganzen Film.
Es geht eben nicht um die laute Trompete und ie Entscheidung ''besonders'' zu werden, wie in der Hauptserie. Liz ist eine Geschichte ohne Dramatik und schwere Konsequenzen. Es gibt kein Ziel, wie die Meisterschaft zu erreichen, Dafuer wird der zweite Film da sein. Es geht im Grunde nur um zwei Maedchen, die zusammen tanzen, wie der YouTuber Jack Johnson von UTS gesagt hat. Manche werden ein Problem damit haben und sagen, es passiert nichts und der MC ist langweilig und haben damit auch zu Teil recht.
Doch ich sage, der Film ist ein Meisterwerk und erzaehlt eine Geschichte ueber Freundschaft, die man so nirgendwo anders jemals wieder finden wird.
Ich hab mich doch dazu entschieden es hier hochzuladen.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Liz and the Blue Bird“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Liz and the Blue Bird“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Community-Gewinnspiel: Angel Beats!
Community-Gewinnspiel: Angel Beats!

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 81.000 werden?
[Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 81.000 werden?

Titel

  • Japanisch Liz to Aoi Tori
    リズと青い鳥
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 21.04.2018
  • Englisch Liz and the Blue Bird
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 09.11.2018
  • xx Synonyme
    Liz und ein Blauer Vogel, Gekijouban Hibike! Euphonium: Mizore to Nozomi no Monogatari (劇場版 響け! ユーフォニアム みぞれと希美の物語), Sound! Euphonium's Liz to Aoitori

Bewertungen

  • 0
  • 0
  • 5
  • 14
  • 13
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen43Klarwert4.02
Rang#467Favoriten2

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: DoppelkeksDoppelkeks
    Abgeschlossen
  • Avatar: tamitamitamitami
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: RealAlternativeRealAlternative
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.