Charakter »

Männlich

Charakter: Akira TOYAMA
Toyama ist kurz gesagt ein Delinquent erster Güte und genießt einen entsprechend zweifelhaften Ruf an der Muroe High School. Früher war er ein Mitglied des Kendo-Clubs - wenn man es genau nimmt, ist er sogar immer noch eines, da er sich nie ausgeschrieben hat - statt hier aber den Sport ernsthaft auszuführen, sorgte er dagegen dafür, dass fast sämtliche Mitglieder den Club verließen, da er diesen ordentlich zusetzte und sogleich auch jeden Neuling erst einmal in die Mangel nahm, sodass nun seit geraumer Zeit es keine Neuanmeldungen für den Club gab und kaum noch mit welchen zu rechnen ist.

Dass war auch das einzige was ihm wirklich am Kendo Spaß bereitet hat, Leute einfach auf das Übelste zusammen zu schlagen, wofür er extra ein Shinai aus Karbongraphit besaß, damit seine Schläge noch einmal umso mehr schmerzen würden. Da es unter dem Deckmantel des Sports geschah - da er ihnen angeblich neue Techniken beibringen wollte - und weil er trotz seines Desinteresses am Kendo an sich, der Stärkste des Teams war, hatte er praktisch einen Freiheitsschein, denn so leicht würde sich niemand an ihn heranwagen, was auch noch heute der Fall ist. Selbst außerhalb des Dojos hält er sich nämlich nicht zurück. Da Toyama sehr leicht in Rage zu versetzen ist, reicht nur eine Kleinigkeit aus, dass er äußerst brutal werden kann. Für gewöhnlich ist an seiner Seite Iwasa, ein fast ebensolcher Rowdy, aber im Vergleich zu ihm noch verhältnismäßig zurückhaltend.

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Namen

  • ja Akira TOYAMA 外山 晶 (とやま あきら)
  • en Akira TOYAMA

Informationen

Alter:
?, Männlich
Haarfarbe:
Braun (Hell)
Augenfarbe:
Grau
Nationalität:
Japan

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: Bamboo Blade

Statistik

Favoriten:
0
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.