Anime »

TypTV-SerieEpisoden12 (~)Veröffentlicht05.04.2008HauptgenresRomantische KomödieHerkunftJapanAdaptiert vonLight NovelZielgruppeMännlich, Volljährig
Anime: Kanokon: The Girl Who Cried Fox
Die Geschichte dreht sich um Kouta Oyamada, einen jungen High School-Schüler, der vom Lande in die Stadt umgezogen ist und nun die Kunpo High School besucht. An seinem ersten Tag an seiner neuen Schule trifft er eine schöne Schülerin namens Chizuru Minamoto, die ihn fragt, ob er sie alleine im Musikraum treffen wolle. Als er ankommt, sagt sie ihm, dass sie in Wirklichkeit eine Fuchsdämonin ist und von diesem Tag an ist sie unsterblich verliebt in Kouta. Nozomu ist auch eine Schülerin an Koutas Schule und ebenfalls eine Wolfsdämonin und verliebt in Kouta. Es entsteht ein Konkurrenzkampf um den Jungen, doch wer wird diesen gewinnen?
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Kommentare

Avatar: Truchsess

  • Melden
7 von 9 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Überrissenes, kunterbuntes Ecchi-Blabla mit Slapstick-Einlagen...
Nein, ehrlich, anderst kann ich diese Serie kaum umschreiben, ohne ihr der Beschreibung mehr positiven Beiklang zu geben, als ihr zusteht....mehr
Avatar: resdayn

Freischalter

  • Melden
21 von 21 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Kanokon - das Ecchi-Comedy-Konzentrat. Eine Serie, die sich erfrischend von dem nur auf einen hohen PPM-Wert (Pantyshot per Minute) bedachten Ecchi-Einerlei abhebt....mehr
Avatar: Conny

  • Melden
20 von 32 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
"Das Grauen hat einen neuen Namen - Kanokon!"

Mal ehrlich ein bisschen wirkte Kanokon wie "Shuffle" für Arme auf mich. Ich habe lange kein so krass übertriebenen, ecchi-überfluteten Anime mehr gesehen. Und wie bei so vielen Animes machen hier genau diese Ecchi Einlagen ein Großteil des gesamten Animes kaputt.
Die Story ist zum wiederholtem male wieder die typische Story von einem (kleinen) Jungen der von einem bzw zwei Mädchen regelrecht verfolgt wird und ihm immer wieder gesagt wird, wie doll man ihn doch liebt.
So oft wie dieser Anime den roten Faden wegwirft ist echt unglaublich. Anstatt mal auf den Haupt-Arc zurückzukommen beschäftigt sich der Anime lieber mit total langweiligen Anmach-Versuchen von Chizuru....mehr

Neuerscheinungen

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Titel

  • ja Kanokon
    かのこん
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 05.04.2008 ‑ 21.06.2008
    Studio: XEBEC
  • en Kanokon: The Girl Who Cried Fox
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 25.05.2010 ‑ 22.03.2011
    Publisher: Media Blasters

Bewertungen

  • 118
  • 408
  • 619
  • 361
  • 151
Rang#3086Gesamtbewertung
Stimmen1.888Klarwert2.77

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Kanokon

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: -Paddy--Paddy-
    Abgeschlossen
  • Avatar: SionfaSionfa
    Abgeschlossen
  • Avatar: ZukiZuki
    Abgeschlossen
  • Avatar: JackSpedaicey2JackSpedaicey2
    Abgeschlossen
  • Avatar: Dat Aint FalcoDat Aint Falco
    Abgeschlossen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.