Anime »

TypFilmEpisoden1 (~)Veröffentlicht12.07.1997HauptgenresAbenteuerHerkunftJapanAdaptiert vonOriginalwerkZielgruppe-
Anime: Prinzessin Mononoke
Als der junge Krieger Ashitaka versucht, sein Dorf vor einem zum Dämon gewordenen Keiler zu beschützen, wird er von einem tödlichen Fluch befallen. Um sein eigenes Leben zu retten, reist er in Richtung Westen, wo er sich von den dort lebenden Göttern Hilfe erhofft. Kurz nach seiner Ankunft findet er sich jedoch inmitten eines Konfliktes wieder: Die tierischen Waldbewohner stehen den Menschen gegenüber, die den Wald zerstören, um an die metallischen Rohstoffe zu gelangen. Hierbei werden die Tiere von Prinzessin Mononoke, einer Frau, die von Wölfen aufgezogen wurde, angeführt.
Ashitaka versucht, die am Konflikt Beteiligten zu verstehen und das Blutvergießen zu stoppen; dies wird dadurch erschwert, dass ihm von beiden Seiten stets vorgeworfen wird, den jeweiligen Gegner zu unterstützen. Die Lage droht vollkommen zu eskalieren …
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Es sind Relationen zu anderen Bereichen vorhanden. Diese können im Reiter "Relationen" eingesehen werden.

Kommentare

Avatar: Schlopsi

  • Melden
6 von 6 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
  • Story
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Ghibli-Filme zeichnen sich stets aufs neue damit aus, ihre zumeist fantastischen Geschichten mit Subtext zu versehen, die auch - oder gerade - erwachsene Menschen ansprechen und zum Grübeln anregen. Obwohl ich mich im Œuvre des Animationsstudios unter Leitung Hayao Miyazakis noch zu wenig auskenne (Chihiros Reise ins Zauberland konnte ich leider kaum etwas abgewinnen), wage ich jedoch trotzdem schon vorab die These, dass es sich bei Prinzessin Mononoke um einen Film handelt, der mit seinem inhaltlichen Anspruch überrascht. ...mehr
Avatar: specialsecret

  • Melden
4 von 6 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Prinzessin Mononoke

Und wieder ein Werk von Hayao Myiazaki. Nicht nur ein Werk, sondern das größte Meisterwerk der gesamten Animegeschichte. Und das zurecht.

Animation Zeichnungen:Die Zeichnungen sind, wie man sie im Hause Ghibli kennt, einfach wieder super getroffen. Die Animationen verlaufen flüssig, die Farben haben eine starke Pracht und die Hintergrundzeichnungen sind der Hammer. Die Realität, welche die Zeichnungen herausbringen, sorgen für eine, ich sag' jetzt mal, hervorragende, coole und zum mitfiebernde Atmosphäre....mehr
Avatar: Season

  • Melden
17 von 21 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Prinzessin Mononoke gehört zu meinen Lieblingsanime. Unter den Meisterwerken von Hayao Miyazaki enthält Prinzessin Mononoke die meisten Actionsszenen. Auch versetzt Hayao die Zuschauer durch den komplexen Animationen, die meiner Meinung nach sehr gelungen sind, direkt in das Filmgeschehen ein, weshalb man die Emotionen der Personen im Film als Zuschauer deutlich spüren kann. Neben der Animation spielt die Musik eine sehr wichtige Rolle. Das ständige Wechsel von ruhigen und bedrohlichen Musikstücken macht den Film einzigartig. Zwar klingen die Themensong von Hayao Filmen fast gleich (zumindest für mich), aber sie spiegeln die Szene in Form von Musik wieder....mehr

Neuerscheinungen

Produktion

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 25
  • 116
  • 441
  • 1.774
  • 3.201
Rang#31Gesamtbewertung
Stimmen5.988Klarwert4.22

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Mononoke Hime

Forum

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: shougo ˙͜ >˙shougo ˙͜ >˙
    Abgeschlossen
  • Avatar: SlazeSlaze
    Abgeschlossen
  • Avatar: MyranaylMyranayl
    Abgeschlossen
  • Avatar: De4dAng3lDe4dAng3l
    Abgeschlossen
  • Avatar: BrookiiNoxBrookiiNox
    Abgeschlossen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.