Anime »

TypOVAEpisoden1 (~)Veröffentlicht19.12.2001HauptgenresActiondramaHerkunftJapanAdaptiert vonOriginalwerkZielgruppeMännlich, Volljährig
Anime: Kaidoumaru
Die Geschichte spielt während der Heian Periode im Jahre 889 in Japan. Zu dieser Zeit beherrschen Kriege das Land. Die junge, tapfere Prinzessin Kintoki, die als kleines Mädchen von zu Hause fliehen musste und die vier Krieger, die ihr zur Seite stehen, kämpfen gemeinsam, um Kyoto zu beschützen. Doch der Kampf wird immer schlimmer, denn nicht nur, dass sie gegen finstere Magie kämpfen müssen - zur gleichen Zeit wütet auch noch eine Seuche in Japan, die einen großen Teil der Bevölkerung dahingerafft hat. In dieser Zeit werden Freunde zu Feinden...
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Charaktere

Es sind leider noch keine Charaktere hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Es sind leider noch keine Relationen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Kommentare

Avatar: Jabba

  • Melden
0 von 4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Mir hat Kaidoumaru gefallen. Die Handlung ist recht spannend, aber auch kompliziert. Man braucht schon ein wenig Vorwissen in japanischer Geschichte um mitzukommen. Die leider nur kurzen Kämpfe sind sehr heftig, überschreiten aber nie die Grenze zum „Ekelhaften“. Besonders in diesen Kämpfen sind die Animationen sehr schnell und flüssig. Leider stören dort, wie auch im gesamten Film, die durchgehend „blassen“ Bilder. Die durchweg positive und dem historischen Thema angepasste, musikalische Untermalung sorgt stellenweise für eine schöne, ruhige Atmosphäre.

Ein Film, der etwas anderen Art, welcher mich zwar kurzzeitig, aber „gut“ unterhalten hat.
Avatar: Stuck3d

  • Melden
0 von 3 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Aus dem Anime hätte man sehr viel mehr rausholen können. Die Zeichnungen und die Animationen sind richtig gut allerdings sind die Farbe stets sehr blass und machen somit den Gesamteindruck, der sonst guten Präsentation etwas kaputt.
Die Story ist nichts wirklich besonderes, weder spannend noch packend noch sonst irgendetwas und die Charaktere bleiben allesamt blass und ohne jegliche Tiefe.
Die (blutigen) Kämpfe sind eindeutig das Highlight dieser OVA, allerdings gibt es einfach viel zu wenige von ihnen um den Gesamteindruck noch stark positiv beeinflussen zu können.
Letztendlich ist diese OVA nur Durchschnittskost die man angucken kann aber nicht unbedingt gesehen haben muss.
Avatar: natheriel

  • Melden
0 von 5 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Ich finde diesen Anime einfach Geil. Die Story gefällt mir enorm. Abzüge gibt es leider vom Grafischen her. Alles ist viel zu fade gemacht. Sound ist nicht schlecht, doch manchmal hat es zu wenig Geräusche usw...

Ist kein Muss. Doch wer ihn gesehen hat, wird sich der Zeit auch nicht beraubt fühlen.

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

Bewertungen

  • 4
  • 19
  • 3
  • 5
  • 0
Rang#6090Gesamtbewertung
Stimmen35Klarwert1.97

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Es sind leider noch keine Wallpaper hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • Avatar: ClaasClaas
    Pausiert
  • Avatar: black cielblack ciel
    Angefangen
  • Avatar: simo.cocusimo.cocu
    Angefangen
  • Avatar: HueHangHueHang
    Desinteressiert
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.