Anime »

TypTV-SerieEpisoden14 (~)Veröffentlicht03.04.2006HauptgenresKomödieHerkunftJapanAdaptiert vonLight NovelZielgruppeMännlich
Anime: Die Melancholie der Haruhi Suzumiya
Als Suzumiya Haruhi sich das erste Mal in ihrer neuen Schule vorstellen soll, erklärt sie ihren neuen Schulkameraden sofort, dass sie kein Interesse an alltäglichen Dingen hat. Das Einzige, wofür sie sich interessiert, sind Aliens, Zeitreisende und ESPer - also Wesen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten.

Sofort gründet sie die SOS-Brigade, einen inoffiziellen Schulklub, der sich mit außergewöhnlichen Dingen beschäftigen soll. Kyon wird von ihr als erstes Mitglied auserkoren - sehr zu seinem Leidwesen, denn ist er doch genau das Gegenteil von Haruhi und hat sich nie besonders für solche Sachen interessiert. Mit der tollpatschigen Asahina, der schweigsamen Leseratte Yuuki (deren Literatur-Clubraum von Haruhi kurzerhand requiriert wird) und dem besonnenen Koizumi finden sich bald drei weitere Club-Mitglieder ein.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Kommentare

Avatar: Lightmaker

  • Melden
24 von 27 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Vorweg eine kleine Gebrauchsanweisung zum richtigen Betrachten dieses Animes:

Zunächst mal schaut man sich Haruhi Suzumiya in der scheinbar wahllos zusammengewürfelten TV-Reihenfolge an. Wenn man dann soweit ist, ernsthaft einen Besuch beim Psychater zu erwägen, wiederholt man das Ganze in der chronologisch richtigen Abfolge. Am Ende wird man erfreut feststellen, dass es garnicht so schlimm ist bekloppt zu sein und die Welt ein besserer Ort wäre, wenn alle Meere aus Himbeerpudding bestünden.

Haruhi Suzumiya ist ein relativ einsamer Stern am Animehimmel. Nicht weil er ziemlich durchgeknallt ist - das sind viele. Nein, weil er gleichzeitig sehr intelligent gemacht ist und sich hinter der abgedrehten Comedy ein hochintelligentes, aber sehr einsames Mädchen versteckt, das sich eigentlich nichts sehnlicher wünscht als "normal" zu sein, geliebt zu werden und Freunde zu haben....mehr
Avatar: odesue

  • Melden
34 von 37 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Die erste Episode von "Suzumiya Haruhi no Yuuutsu" erzeugt zunächst ziemlich viel Verwirrung und auch Unverständnis beim Zuschauer, entpuppt sich aber im Nachhinein als perfekten Einstieg in die Welt von Haruhi. Was als konfuse und verwirrende Aneinanderreihung von Filmschnipseln beginnt, entwickelt sich mehr und mehr zu einem der interessantesten Animes der letzten Jahre......mehr
Avatar: Paladin

  • Melden
3 von 3 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
In chronologischer Reihenfolge geschaut.
...mehr

Neuerscheinungen

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 68
  • 200
  • 611
  • 1.698
  • 2.459
Rang#135Gesamtbewertung
Stimmen5.476Klarwert4.01

Mitgliederstatistik

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Desinteressiert
  • Avatar: Jevakar1996Jevakar1996
    Abgeschlossen
  • Avatar: Mikaela16Mikaela16
    Angefangen
  • Avatar: pecopeco
    Abgeschlossen
  • Avatar: LaylaLayla
    Abgeschlossen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.