Anime »

TypTV-SerieEpisoden12 (~)Veröffentlicht02.10.2016HauptgenresActionHerkunftJapanAdaptiert vonOriginalwerkZielgruppeMännlich
Anime: ViVid Strike!
© ViVid Strike PROJECT
Fuuka und Rinne waren Kindheitsfreunde, da sie im selben Waisenhaus lebten. Doch ihre Wege trennten sich, nachdem Rinne einen Streit durch Einsatz ihrer außerordentlichen Kampfsportfähigkeiten gewann. Rinne wurde adoptiert, währenddessen Fuuka sich auf eigene Faust durchschlagen musste. Nachdem Fuuka den amtierenden „unter 15“-Martial-Arts-Champion Einhald Stratos trifft, bietet diese ihr einen Job und Training an, da sie Fuukas Fähigkeiten erkannte. Dadurch sammelt sie Vertrauen in ihre Fähigkeiten und beschließt, ihre Probleme mit Rinne ein für alle Male zu klären ‒ mit einem Kampf.

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Charaktere

Es sind leider noch keine Charaktere hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Kommentare

Avatar: Asaki

Redakteur

  • Melden
4 von 4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Vivid Strike! ist zwar in erster Linie ein Originalwerk, gehört aber doch irgendwie zum Nanoha-Franchise bzw. kann mehr oder weniger als ein Spin-Off zu Nanoha Vivid gesehen werden, der sich mehr um Sport dreht. Auch Vivid Strike stellt Martial Arts in den Vordergrund, aber deutlich besser mit einer passenden Hintergrundgeschichte....mehr
Avatar: Kelven

V.I.P.

  • Melden
4 von 4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Nanoha hat mich nie interessiert. Für mich war die ganze Marke immer typisch Magical Girl, daran ändert auch die Zielgruppe nichts - Nanoha richtet sich ja nicht an junge Mädchen, sondern an junge Männer. Nun wollte ich mir aber doch mal einen Anime der Marke ansehen und ich wurde positiv überrascht....mehr
Avatar: Hebyftw

  • Melden
0 von 0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
  • Story
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Vorweg, ich habe am Anfang der Saison nicht gedacht dass dieser Anime mir so gut gefallen würde.
Story kurz umrissen: Wir nehmen zwei Kindheitsfreunde aus dem Waisenheim. Eine wurde adoptiert und verändert sich stark, die andere schlägt sich selbst durch und entschließt sich, Kontakt wieder zu der addoptierten aufzunehmen. Methode: Durch einen Kampf. Dabei ist das Kämpfen auch in diesem Anime wieder eher Mittel zum Zweck, nämlich um Story einfließen zu lassen, oder eine Entscheidung zu fällen.
Tiefe der Story war für mich recht überraschend und deshalb Grund für 4 Sterne. Bin sehr zufrieden mit dem Anime, und wer sich durch Loli-Shounen Kombo kämpft, wird mit einer soliden Story und einem mittelmäßigen Charakter Design belohnt.

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Produktion

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

  • ja ViVid Strike!
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 02.10.2016 ‑ 18.12.2016
  • en ViVid Strike!
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 02.10.2016 ‑ 18.12.2016
    Publisher: Amazon.com, Inc.

Bewertungen

  • 1
  • 3
  • 12
  • 27
  • 3
Rang#1451Gesamtbewertung
Stimmen58Klarwert3.37

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: ViVid Strike!

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: MegaTraceMegaTrace
    Abgebrochen
  • Avatar: SelectorXSelectorX
    Abgeschlossen
  • Avatar: Necessarius48Necessarius48
    Angefangen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.